Sie sind hier
Fachzeitschrift

Federwelt

Federwelt

Fast dreizehn Jahre leitete Barbara Stang die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Aufbau Verlagsgruppe; Anfang 2008 machte sie sich als PR-Consultant selbständig. Neben der freien Pressearbeit für Verlage und AutorInnen baut sie in Berlin eine Dependance von RAMSAUER Rednermanagement (www.redner.de) auf, einer Agentur, die Redner und Vortragende an Wirtschaftsunternehmen und Kulturinstitutionen vermittelt.
Ihre ursprüngliche Profession – Medienarbeit und Public Relations (PR) für Bücher und Verlage – verbindet sich ideal mit den neuen Herausforderungen des Redner-Managements: Was bleibt (und wächst), ist die Begeisterung für Literatur, für Autoren und Herausgeber und das Interesse an der publizistischen Arbeit mit und an Texten; was hinzukommt, ist die Auseinandersetzung mit Wissenschaftlern und Experten als Redner und Moderatoren und deren „Vermarktung“. Ihr Credo lautet in beiden Fällen: Diene dem Buch, diene dem Autor (Redner), diene der lebendigen Umsetzung in Sprache!

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
33,00
45,00
Einzelheft
Ladenpreis
6,50
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
1. Feb., 1. Apr., 1. Jun., 1. Aug., 1. Okt., 1. Dez.
1500
1500
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Uschtrin Verlag07.06.20112724
Leitenberg 8
,
82266 Inning am Ammersee

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Theater - Schauspiel – Kabarett – Bühne Literatur

Spiel und Theater

Spiel und Theater

Die Zeitschrift für Schul- und Amateurtheater, Theaterpädagogik und Medienkunde. Schwerpunktthemen in jedem Heft. Interviews mit Theaterpädagogen, Regisseuren, Autoren. Reportagen von Festivals, ...

Theater der Zeit

Theater der Zeit

Die Zeitschrift für Theater und Politik Theater der Zeit – Die Zeitschrift für Theater und Politik, gegründet 1946, neu konzipiert 1993, stellt die neuesten Entwicklungen des deutschsprachigen ...

Kultur.West

Kultur.West

NRW hat Theater, Opern, Museen, Konzerthäuser, Galerien so zahlreich wie nirgendwo. Tausende Orte. Eine unübersehbare zahl von Ereignissn. Millionen Menschen, dür die Kunst und Kultur Leidenschaft ...

gangway.net

gangway.net

Deutsch-englisches Literaturmagazin mit Buchbesprechungen und Sonderbeilagen. gangway erscheint vierteljährlich (März, Juni, September und Dezember) oder wie angekündigt, und die Einreichsfristen ...

Circus Journal-Special 1

Circus Journal-Special 1

Früher reisten in Europa viele Hochseiltruppen. Heute sind diese Artistengruppen als eigen- ständig reisende Truppen selten- er geworden. Die Familie Weis- heit kommt ursprünglich aus Thüringen. ...

Circus Journal

Circus Journal

Zirkus- und KirmesmodellbauAlles zu den Themen Circus Vorbild und Circus Modellbau. Früher reisten in Europa viele Hochseiltruppen. Heute sind diese Artistengruppen als eigen- ständig reisende ...

TEXT + KRITIK

TEXT + KRITIK

Die Zeitschrift für Literatur TEXT+KRITIK wurde im Sommer 1962 von Heinz Ludwig Arnold gegründet. Im Selbstverlag erschien das erste Heft über Günter Grass. Ab Heft 4 (über Georg Trakl) wurde ...

E-Books zum Thema: Kunst - Literatur - Theater

Der Gral

E-Book Der Gral
Mythos und Literatur (Reclam Literaturstudium) Format: PDF

Der Gral ist der faszinierendste, fruchtbarste der aus dem Mittelalter überkommenen Mythen. Sein Ursprung verliert sich im Dunkel der keltischen Vorzeit, was folgte, war eine jahrhundertlange…

Jahrbuch Musikpsychologie Band 17

E-Book Jahrbuch Musikpsychologie Band 17
Musikalische Begabung und Expertise Format: PDF

Der Schwerpunkt von Band 16 ist dem Thema "Wirkungen und kognitive Verarbeitung in der Musik" gewidmet. Themen sind u.a.: Understanding the expressive performance movements of a solo pianist,…

Geschichte der estnischen Literatur

E-Book Geschichte der estnischen Literatur
Von den Anfängen bis zur Gegenwart Format: PDF

This is the first modern account of the whole of Estonian literature from the beginnings to the present day. With its index, comprehensive bibliography and a wealth of data it can be used…

Die besten Zitate der Politiker

E-Book Die besten Zitate der Politiker
Mehr als 1.000 prägnante Sprüche. Geistreich und kurios. Format: PDF

Politiker haben viel zu sagen: Wegweisende Worte, treffende Aussprüche, prägnante Formulierungen, aber auch so manche kuriose Randbemerkung. Dieses Buch zitiert die besten Politikerspr…

Tokio Hotel

E-Book Tokio Hotel
So laut du kannst! Format: ePUB/PDF

TOKIO HOTEL sind die angesagteste deutsche Band des neuen Jahrtausends! Mit ihrem energiegeladenen, authentischen Rocksound und ihrem einzigartigen Look reißen TOKIO HOTEL ihr riesiges Fanpublikum zu…

Tokio Hotel

E-Book Tokio Hotel
So laut du kannst! Format: ePUB/PDF

TOKIO HOTEL sind die angesagteste deutsche Band des neuen Jahrtausends! Mit ihrem energiegeladenen, authentischen Rocksound und ihrem einzigartigen Look reißen TOKIO HOTEL ihr riesiges Fanpublikum zu…

Instrumente in Kunst und Wissenschaft

E-Book Instrumente in Kunst und Wissenschaft
Zur Architektonik kultureller Grenzen im 17. Jahrhundert Format: PDF

This volume presents a collection of original papers at the intersection of philosophy, the history of science, cultural and theatrical studies. Based on a series of case studies on the 17th…