Sie sind hier
Fachzeitschrift

Sozialgerichtsbarkeit, Die SGb

Sozialgerichtsbarkeit, Die SGb

Das Sozialrecht bestimmt Ihren beruflichen Alltag? Sie sind darauf angewiesen, in Ihrem Fachgebiet aktuell, zuverlässig und kompakt informiert zu werden? Sie haben wenig Zeit, alle wichtigen Informationen aus unterschiedlichen Quellen zusammenzusuchen? Wenn Sie hier mindestens einmal mit JA geantwortet haben, sollten Sie regelmäßig Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) lesen! Bereits seit über 50 Jahren steht die SGb für Aktualität, Zuverlässigkeit und fundierte Informationen zu allen Sachgebieten des Sozialrechts. Seit Errichtung der Sozialgerichtsbarkeit im Jahre 1954 begleitet die SGb die Rechtsprechung im Sozialrecht und dieses komplexe Rechtsgebiet selbst. Eine renommierte Zeitschrift hat unverwechselbare Eigenschaften. Das schätzen Leser an der SGb ganz besonders: Sicherheit bei der Rechtsanwendung: Zuverlässige Fachinformationen halten Ihr fachliches Know-how stets auf dem aktuellen Stand Aktualität: durch monatliche Erscheinungsweise Schnelligkeit: durch die Auswertung der Presse-Vorberichte und der Presse-Mitteilungen schon vor Veröffentlichung der Entscheidungen Ausgewogenheit: zwischen Wissenschaft und Praxis, Aufsätzen und Rechtsprechung sowie innerhalb der einzelnen Sachgebiete des Sozialrechts fundierte Aufsätze zu aktuellen und grundlegenden Fragen Service durch qualitativ hochwertige, oftmals auch kritische Anmerkungen zu Entscheidungen Vollständigkeit: Alle Sachgebiete des Sozialrechts und der verfahrensrechtlichen Besonderheiten werden berücksichtigt.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
416,04
416,04
kostenlos
219,00
JahresabonnementEinzelheft
DigitalPrint + DigitalLadenpreis
335,76
416,04
38,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
monatlich
1000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG21.02.20244471
Genthiner Straße 30G
,
10785 Berlin
AnsprechpartnerSilke Rottmann Anfrage an Verlag schicken
030/25 00 85 - 863
030/25 00 85 - 870
AnzeigenannahmeNatalie Herrmann-Kern Anfrage an Anzeigenannahme schicken
030/25 00 85 629
030/25 00 85 630
RedaktionRedaktion: RA Holger Menk; Schriftleitung: Prof. Dr. Dr. h.c. Eberhard Eichenhofer Anfrage an Redaktion schicken
06127/965762 + 0179/79 97 196
0611/50 16 22

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Arbeitsrecht – Sozialrecht - Rentenrecht

Betriebs-Berater (BB)

Betriebs-Berater (BB)

77. Jahre Betriebs-Berater Der Betriebs-Berater (BB) ist eine seit 1946 erscheinende interdisziplinäre Fachzeitschrift, die wöchentlich in den Ressorts Wirtschafts-, Steuer- und ...

ZESAR

ZESAR

Die "Zeitschrift für europäisches Sozial- und Arbeitsrecht" vereint, was in Praxis und Wissenschaft zusammen gehört: das Sozial- und Arbeitsrecht einerseits sowie nationales und europäisches ...

Die Rentenversicherung

Die Rentenversicherung

Die Zeitschrift „rv – Die Rentenversicherung“ berichtet, als Organ für den Bundesverband der Rentenberater e.V., sachlich und praxisnah über die aktuellen Entwicklungen im Rentenrecht und ...

Arbeit und Arbeitsrecht

Arbeit und Arbeitsrecht

Die Zeitschrift für den Personalprofi Arbeit und Arbeitsrecht (AuA) richtet sich als praxisorientierter und unverzichtbarer Ratgeber für die moderne Personalarbeit an Fach- und Führungskräfte ...

E-Books zum Thema: Recht - Wirtschaftsrecht - Steuerberatung

Der GmbH-Geschäftsführer

E-Book Der GmbH-Geschäftsführer
Was Geschäftsführer und Manager wissen müssen Format: PDF

Autorin und Autor behandeln alle rechtlichen Fragen zu Bestellung und Abberufung des GmbH-Geschäftsführers. Ihre Darstellung ist komprimiert, praxisbezogen und enthält keine…

Das Unternehmen Agentur

E-Book Das Unternehmen Agentur
Erfolgreich selbständig in der Versicherungswirtschaft Format: PDF

Chancen einer Existenzgründung in der Versicherungswirtschaft Start ins Unternehmen Basis-Know-how einer Versicherungsagentur Strategie, Vision, Gewinnorientierung, Liquidität, Steuern…

Das Medizinproduktegesetz

E-Book Das Medizinproduktegesetz
Staatliche Risikosteuerung unter dem Einfluss europäischer Harmonisierung Format: PDF

Das Buch beinhaltet eine am Aufbau des Medizinproduktegesetzes orientierte systematische Analyse des Rechts der Medizinprodukte aus europäischer und nationaler Sicht. Am Beispiel des…

Das Medizinproduktegesetz

E-Book Das Medizinproduktegesetz
Staatliche Risikosteuerung unter dem Einfluss europäischer Harmonisierung Format: PDF

Das Buch beinhaltet eine am Aufbau des Medizinproduktegesetzes orientierte systematische Analyse des Rechts der Medizinprodukte aus europäischer und nationaler Sicht. Am Beispiel des…

Der Vorstand einer Aktiengesellschaft

E-Book Der Vorstand einer Aktiengesellschaft
Vertrag und Haftung von Vorstandsmitgliedern Format: PDF

Wer eine Vorstandsposition annimmt, sollte wissen - welche Anforderungen der Gesetzgeber, die Öffentlichkeit, die Kapitalgeber und die Arbeitnehmer an ein Vorstandsmitglied stellen und wie es mit…

Der Vorstand einer Aktiengesellschaft

E-Book Der Vorstand einer Aktiengesellschaft
Vertrag und Haftung von Vorstandsmitgliedern Format: PDF

Wer eine Vorstandsposition annimmt, sollte wissen - welche Anforderungen der Gesetzgeber, die Öffentlichkeit, die Kapitalgeber und die Arbeitnehmer an ein Vorstandsmitglied stellen und wie es mit…