Sie sind hier
Fachzeitschrift

Betriebsrat und Mitbestimmung

Betriebsrat und Mitbestimmung

"Betriebsrat und Mitbestimmung" ist der kompakte Informationsdienst für Betriebsräte.

Schnell Bescheid wissen. Richtig handeln. Praxiswissen für kleine Gremien und nicht freigestellte Betriebsratsmitglieder.  Schlanker Informationsdienste. Leistungsstarke Online-Datenbank. 

„Betriebsrat und Mitbestimmung" bietet:

  • Speziell zugeschnitten auf Gremien in kleinen und mittleren Betrieben
  • Kompaktes Wissen – übersichtlich gegliedert auf 12 Druckseiten 12 mal im Jahr
  • Behandlung einer überschaubaren Anzahl von Themen erfolgt in erforderlicher Tiefe
  • Konkrete Quellenhinweise helfen bei der zielgerichteten Ergänzung der Arbeits- und Entscheidungsgrundlagen (Praxishilfen und neueste Rechtsprechungen)
  • Grundlagen der Mitbestimmung in verständlicher Form
  • Zugriff auf die Online-Datenbank mit Archivfunktion, Rechtsprechungen im Volltext, Basiskommentar BetrVG, Lexikon von Koll/Koll

Darauf können Sie vertrauen! Der regelmäßige Bezug des Informationsdienstes „Betriebsrat und Mitbestimmung“ gehört zu den erforderlichen Arbeitsmitteln der Interessenvertretung, deren Kosten der Arbeitgeber gemäß §40 Abs. 1 BetrVG zu tragen hat.

 

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
210,60
196,82
kostenlos
Einzelheft
Ladenpreis
17,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
12x jährlich
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Bund-Verlag GmbH14.10.2021200
Emil-von-Behring-Str. 14
,
60439 Frankfurt
AnsprechpartnerKarin Steier Anfrage an Verlag schicken
069 - 79 50 10 - 96
069 - 79 50 10 - 12
Anzeigenannahme
RedaktionLeslie Schilling Anfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Arbeitsrecht – Sozialrecht - Rentenrecht

Arbeit und Arbeitsrecht

Arbeit und Arbeitsrecht

Die Zeitschrift für den Personalprofi Arbeit und Arbeitsrecht (AuA) richtet sich als praxisorientierter und unverzichtbarer Ratgeber für die moderne Personalarbeit an Fach- und Führungskräfte ...

SRA Sozialrecht aktuell

SRA Sozialrecht aktuell

Das deutsche Sozialsystem ist geprägt von einer fortschreitenden Verrechtlichung. Die Praxis sieht sich zunehmend mit einer Fülle von Neuregelungen konfrontiert, die es bei der täglichen Arbeit zu ...

AH Apotheke heute

AH Apotheke heute

Das Rezept für wirtschaftlichen Erfolg: AH stärkt den Unternehmer in Ihnen Ein arbeitsrechtlicher Konflikt mit der PTA, eine knifflige wettbewerbsrechtliche Frage, die Sicherung von ...

AA Arbeitsrecht aktiv

AA Arbeitsrecht aktiv

Weniger ist mehr: AA ist der perfekte „Arbeit-Nehmer“ Arbeitsrecht ist Richterrecht. Für die Bearbeitung Ihrer Arbeitgeber- und Arbeitnehmer-Mandate bedeutet das viel Aufwand, um auf dem ...

CB ChefärzteBrief

CB ChefärzteBrief

Ihr Wissensvorsprung für besondere Aufgaben: CB – der persönliche Assistent erfolgreicher Chefärzte Als Chefarzt werden von Ihnen viele Managerqualitäten gefordert: Bei der ...

E-Books zum Thema: Recht - Wirtschaftsrecht - Steuerberatung

20 Klausuren aus dem Arbeitsrecht

Kollektives Arbeitsrecht Format: PDF

Die Klausurensammlung dient der Vorbereitung auf das erste juristische Staatsexamen. Die Fallgestaltungen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad ermöglichen das Training der praktischen…

20 Klausuren aus dem Arbeitsrecht

Kollektives Arbeitsrecht Format: PDF

Die Klausurensammlung dient der Vorbereitung auf das erste juristische Staatsexamen. Die Fallgestaltungen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad ermöglichen das Training der praktischen…

20 Probleme aus dem BGB

Das Eigentümer- Besitzer-Verhältnis Format: PDF

Das Problem wird jeweils anhand eines Beispielfalls erklärt; die zum Problem in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Meinungen werden einander gegenübergestellt, die sie tragenden Argumente erprobt.…

20 Probleme aus dem BGB

Das Eigentümer- Besitzer-Verhältnis Format: PDF

Das Problem wird jeweils anhand eines Beispielfalls erklärt; die zum Problem in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Meinungen werden einander gegenübergestellt, die sie tragenden Argumente erprobt.…