Sie sind hier
Fachzeitschrift

VPP aktuell

VPP aktuell

Die Zeitschrift „VPP aktuell“ erscheint vierteljährlich und informiert über aktuelle und relevante Themen des beruflichen Alltags der Psychologischen Psychotherapeuten – insbesondere unter Berücksichtigung rechtlicher und politischer Rahmenbedingungen.

„VPP aktuell“ ist das Verbandsorgan des Verbands Psychologischer Psychotherapeuten im BDP e.V. (VPP). Für Mitglieder des VPP ist der Bezug der Zeitschrift im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Bereits mit der Gründung des VPP im Jahr 1993 wurde eine gedruckte Mitgliederinformation ins Leben gerufen. Seit dem Jahr 2008 erscheint „VPP aktuell“ regelmäßig viermal im Jahr und seit 2013 im Verlagsprogramm des Deutschen Psychologen Verlags, dem Verlag des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP). Im Zuge der Neugestaltung wurde die Zeitschrift erweitert und um Rubriken zu Rechts- und Versicherungsfragen sowie Fortbildungshinweisen und Literaturtipps ergänzt.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
48,00
52,00
24,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
viermal jährlich, jeweils im letzten Monat des Quartals
2.500
2.800
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Deutscher Psychologen Verlag GmbH31.03.2020733
Am Köllnischen Park 2
,
10179 Berlin
AnsprechpartnerKlaus Mickus Anfrage an Verlag schicken
030-209 166 410
030-209 166 413
AnzeigenannahmeOlaf Lezinsky Anfrage an Anzeigenannahme schicken
030209166410
030209166413
RedaktionJörg Schmidt Anfrage an Redaktion schicken
030209166414
030209166413

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Psychotherapie - Psychiatrie - Psychosomatik

Report Psychologie

Report Psychologie

Report Psychologie (RP) ist die Verbandszeitschrift des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) und erscheint zehn Mal pro Jahr. Als auflagenstärkste und meistgelesene ...

raum&zeit thema

raum&zeit thema

Der Nacken wie aus Beton, ein dauerhafter Schmerz im Rücken, ein Stechen im Knie – wenn der Bewegungsapparat nicht mehr so funktioniert, wie wir es gerne hätten, ist guter Rat oft ...

Luzifer-Amor

Luzifer-Amor

Zeitschrift zur Geschichte der Psychoanalyse. Lesen Sie Berichte zu Fragen der Kontrollanalyse im Kontext der zeitgenössischen Diskussion oder zur Interaktion der Freud-Schule mit ihrer fachlichen ...

E-Books zum Thema: Medizin

Colitis ulcerosa und Morbus Crohn

E-Book Colitis ulcerosa und Morbus Crohn
Ein Ratgeber für Behandler und Patienten Format: PDF

Der Autor beschriebt in diesem Buch seine eigene Geschichte. Er schildert die Problematik, die über das eigentliche Behandlungsschema weit hinausgeht und dringt somit auch in Bereiche vor, die…