Sie sind hier
Fachzeitschrift

Westfalenspiegel

Der Westfalenspiegel ist das Magazin für Kultur und Gesellschaft in Westfalen-Lippe. Es informiert über Kunst, Museen, Literatur, Theater, Musik, Film, Architektur und vieles mehr. Das Magazin macht vertraut mit Geschichte und stellt gleichzeitig Vielfalt und Gegenwart der Region vor. Stichwortarchiv, Bestellmöglichkeit für kostenloses Probeheft, Abonnement und Geschenkabo

Das Magazin bietet Ihnen eine Mischung aus Reportagen und Hintergrundberichten, exklusiven Interviews, Porträts, Essays und Nachrichten. Das alles ist journalistisch gut aufbereitet, kompetent recherchiert, informativ und seit 70 Jahren anerkannt. Der WESTFALENSPIEGEL bietet hohen Unterhaltungswert und viel Leserservice. Qualitativ hochwertige Fotos und abwechslungsreiche Geschichten laden Sie ein, die ganze Vielfalt unserer Kulturlandschaft zu entdecken.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
29,90
29,90
Einzelheft
Ladenpreis
5,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
6 mal jährlich
13000
14000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Ardey-Verlag GmbH01.08.20226388
An den Speichern 6
,
48157 Münster
AnsprechpartnerHermine Husen Anfrage an Verlag schicken
0251/4132-213
0251/4132-20
AnzeigenannahmeHermine Husen Anfrage an Anzeigenannahme schicken
0251/4132-213
0251/4132-20
RedaktionKlaudia Sluka
0251/4132215
0251/4132-20

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Kultur regional - Kulturradio - Kulturkalender

Münsterland

Münsterland

Das Münsterland-Magazin liefert Informationen, Interessantes und Innovatives aus der Region. Schwerpunkt bilden die Rubriken Freizeit und Kultur, die der Münsterländer Bevölkerung wie den ...

Kulturnachrichten

Kulturnachrichten

Kulturelle Veranstaltungsvorschau mit Schwerpunkt Theater, Kleinkunst, Kunstausstellungen, klassische Konzerte, Jazz. Buch- und CD-Rezensionen, diverse Terminkalender, Sonderthemen rund um Kultur und ...

FRIZZ Das Magazin

FRIZZ Das Magazin

das regionale Infomagazin für Kultur, Politik, Soziales, Funsport, Events und dem größten Veranstaltungskalender der Region Freiburg / Südbaden. Anzeigen Anzeigenwerbung -Titel: Kulturwoche ...

NordOstBlick

NordOstBlick

Durch ehrlichen Umgang mit unseren Kunden sowie Transparenz und belegbaren Nachweisen machen wir nicht nur den klaren Unterschied aus, sondern sehen uns auch in der glücklichen Lage, unser Medium ...

PODIUM

PODIUM

PODIUM - das Berner Kulturjournal ist die gemeinsame Bühne zahlreicher Berner Kulturorganisationen. Herausgegeben und getragen wird es vom Berner Symphonieorchester, dem Stadttheater Bern, der ...

Augustin

Augustin

Sozialpolitik/Obdachlosigkeit/Arbeitslosigkeit/Drogenpolitik/Gefängnispolitik/Psychiatrie/Behindertenthemen/ Sozialarbeit/Frauenthemen/Sozialeinrichtungen/Porträts/Schreibwerkstatt/Kultur/Veranstalt...

XAVER

XAVER

Kostenloses Stadtmagazin für die Region Ostwürttemberg das seit 1995 monatlich erscheint und mit einer Auflage von 18.000 Stück an ca. 500 Auslagestellen erhältlich ist. Format: A4 Überformat ...

E-Books zum Thema: Kultur - Design

Faschistische Selbstdarstellung

E-Book Faschistische Selbstdarstellung
Eine Retortenstadt Mussolinis als Bühne des Faschismus Format: PDF

Unter dem italienischen Faschismus wurden südlich von Rom neue Städte in den ehemaligen Pontinischen Sümpfen gegründet. Diese faschistischen Retortenstädte verknüpften neue sozialpolitische Modelle…

Spätmoderne

E-Book Spätmoderne
Lyrik des 20. Jahrhunderts in Ost-Mittel-Europa I Format: PDF

Der Sammelband „Spätmoderne" bildet den Auftakt zur Reihe „Lyrik des 20. Jahrhunderts in Ost-Mittel-Europa" und widmet sich zuvorderst osteuropäischen Dichtwerken, die zwischen 1920 und 1940…

Das 18. Jahrhundert

E-Book Das 18. Jahrhundert
Zeitalter der Aufklärung Format: PDF

Akademie Studienbücher - Literaturwissenschaft - Diskussion von Epochenbegriff und Epochengrenzen - Autor, Markt und Publikum: Strukturwandel der literarischen Öffentlichkeit - Die…

Ahasvers Erlösung

E-Book Ahasvers Erlösung
Der Mythos vom Ewigen Juden im Opernlibretto des 19. Jahrhunderts Format: PDF

Verflucht zu Unsterblichkeit und endloser Wanderschaft, weil er Christus auf dem Kreuzweg verspottete: Ahasver. Der Mythos vom Ewigen Juden formierte sich bereits im frühneuzeitlichen…

Information - Innovation - Inspiration

E-Book Information - Innovation - Inspiration
450 Jahre Bayerische Staatsbibliothek Format: PDF

In this publication celebrating the library's 450th anniversary, the authors present a view behind the scenes: As one of the most important collections of source materials in the world, the…