Sie sind hier
E-Book

Absicherung von Währungsrisiken mit derivativen Finanzinstrumenten

eBook Absicherung von Währungsrisiken mit derivativen Finanzinstrumenten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
45
Seiten
ISBN
9783955497286
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Die vorliegende Studie widmet sich der Fragestellung, ob Währungsrisiken durch Investitionen in Fremdwährungen mit derivativen Finanzinstrumenten abgesichert werden sollen, in welchem Umfang dieses möglich ist und welche Derivate dazu genutzt werden können. Im ersten Schritt werden die einzelnen Währungsrisiken dahingehend untersucht, welchen Einfluss sie auf das Anlageportfolio eines Investors haben. Damit sollen die Risiken identifiziert werden, welche mit Hilfe von Währungsderivaten abgesichert werden können. Zudem soll ein Bewertungsverfahren aufgezeigt werden, das einem Investor ermöglicht das Risiko quantitativ zu ermitteln. Im zweiten Schritt werden die am häufigsten verwendeten Derivate zur Absicherung von Währungsrisiken vorgestellt und deren Funktionsweise erklärt. Im letzten Schritt werden einzelne Anlageklassen darauf hin untersucht, welche Anlagestrategien zur Reduzierung des Währungsrisikos beitragen. Dazu werden verschiedene Ergebnisse von Untersuchungen zur Auswirkung von Diversifikations- und Absicherungsstrategien analysiert und Ansätze zu deren Erklärung gesucht. Ziel ist es herauszufinden, ob es für Investoren grundsätzlich von Interesse sein sollte, Währungsrisiken im Anlageportfolio zu identifizieren und gegebenenfalls auch abzusichern.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Financial Excellence

eBook Financial Excellence Cover

Transform Finance to Transform BusinessDie Idee, unser Know-how im Bereich .World Class Finance. erstmals in Buchform weiterzugeben, entstand aus der Überzeugung, dass unsere Expertise auf diesem ...

Bewertung von Wandelanleihen

eBook Bewertung von Wandelanleihen Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,7, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Veranstaltung: Finanzierung und Investition, 19 Quellen im ...

Asset Backed Securities

eBook Asset Backed Securities Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2, Universität Hamburg, Veranstaltung: Geld und Kredit, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...