Sie sind hier
E-Book

Aelia Flavia Flacilla Augusta

eBook Aelia Flavia Flacilla Augusta Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
22
Seiten
ISBN
9783638801478
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Geschichtswissenschaften), 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit erarbeitet das Wirken der Kaiserin Aelia Flavia Flacilla Augusta, die Frau Theodosius' I (der Große), Kaiser des spätantiken Ostroms von 379 bis 395. Der Hauptsaspekt liegt hierbei auf der Kirchenpolitik und den Orthodoxiestreitigkeiten, die in ihrer Zeit im Römischen Reich die Geschichte mitbeherrschten.
Ausgehend von den Quellen, die auf Flacilla Bezug nehmen, wird untersucht, welchen Einfluss die Kaiserin, trotz der zu Grunde liegenden rechtlosen Stellung, auf Theodosius nehmen konnte. Die Hauptquellen, in denen Flacilla ausführlicher erwähnt wird, stammen zum einen aus der Feder der Kirchenhistoriker Sozomenos und Theodoret und zum anderen von Gregor von Nyssa, einer der drei so genannten Kappadokischen Väter . Folgenden Schriften werden herangezogen:
a)Theodoret, Historia ecclesiastica
b)Sozomenos, Historia ecclesiastica
c)Gregor von Nyssa, Oratio funebris in Flacillam Imperatricem

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Frühgeschichte - prähistorische Archäologie

Die Baupolitik des Augustus

eBook Die Baupolitik des Augustus Cover

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,7, Universität Siegen (Fachbereich 1 - Geschichte), Veranstaltung: ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...