Sie sind hier
E-Book

Albert Schweitzer

1875-1965

AutorNils Ole Oermann
VerlagVerlag C.H.Beck
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl367 Seiten
ISBN9783406644405
FormatePUB/PDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis10,99 EUR

Der Orgelkünstler Albert Schweitzer konnte auch in seinem Leben verschiedene Register ziehen: Er war bedeutender Theologe, engagierter Urwalddoktor, Bestseller-Autor und Philosoph der Ehrfurcht vor dem Leben. Nils Ole Oermann zeichnet auf der Grundlage bisher unbekannter Quellen ein neues Bild von "einem der außergewöhnlichsten Menschen der Neuzeit" (Time Magazine).



Nils Ole Oermann, geb. 1973, lehrt als Professor Ethik an der Leuphana-Universität Lüneburg. Der in Oxford und Harvard ausgebildete Historiker und Theologe ist zudem Direktor am Forschungsbereich «Religion, Politics and Economics» an der Humboldt-Universität zu Berlin. Mit seiner wirtschaftsethischen Arbeit «Anständig Geld verdienen?» (2007) ist er einer größeren Leserschaft bekannt geworden. Nils Ole Oermann lebt mit seiner Familie in der Altmark.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Inhaltsverzeichnis
Cover1
Titel2
Zum Buch3
Über den Autor3
Impressum4
Widmung5
Inhalt7
Vorwort9
1 Sinn für das Feierliche Vom Pfarrhaus zur Theologie (1875–1905)13
Der Elsässer Pfarrerssohn13
Schul- und Jugendzeit21
Student der Theologie, Philosophie und Musik30
Kant35
Vikar, Doktorand und Außenseiter45
Theologe oder Mystiker?54
2 Das ganze Schaf retten Von der Theologie über Bach zur Medizin (1905–1912)66
Bach oder Die Kunst, Orgel zu spielen66
Der Weg zur Entscheidung83
Das Medizinstudium97
Der treue Kamerad105
3 Ein geistiger Abenteurer Von Straßburg in den Urwald und zurück (1912–1917)125
Die Ausreise nach Äquatorialafrika125
Lambarene134
Kriegsausbruch und Deportation143
4 Gut ist: Leben erhalten Albert Schweitzers Kulturphilosophie148
«Wir sind ja doch alle nur Epigonen»148
Ehrfurcht vor dem Leben165
Kulturphilosophie und Religion169
Die Bedeutung der Tiere173
5 Das eiserne Tor öffnet sich Krise und Durchbruch (1917–1932)179
Rückkehr ins Elsass179
Der unter das Möbel gerollte Groschen186
Wieder in Lambarene192
Vom richtigen Umgang mit den Eingeborenen201
6 Mit zentralafrikanischem Gruß In der Zeit des «Dritten Reichs» (1933–1945)213
Die Ruhe vor dem Sturm213
Lambarene im Krieg221
7 Das Gespenst des Atomkriegs bannen Schweitzer im Kalten Krieg (1945–1957)228
«The Greatest Man in the World»229
Der Friedensnobelpreis und die Folgen235
Schweitzer, Einstein und die Bombe253
Eine Glocke aus der DDR271
Homo politicus287
8 Wie wunderschön! Die letzten Jahre (1957–1965)295
Dekolonialisierung und Kritik296
Der neunzigste Geburtstag301
Epilog: Mythos und Wirklichkeit305
Anhang313
Zeittafel315
Anmerkungen322
Literatur353
Bildnachweis362
Personenregister363

Weitere E-Books zum Thema: Philosophiegeschichte - Ethik

Wildes Recht.

E-Book Wildes Recht.
Zur Pathogenese des Effektivitätsprinzips in der neuzeitlichen Eigentumslehre. Format: PDF

Die Lehre von der vorstaatlichen Begründung und Sicherung des Eigentums, die Überzeugung, dass die Einwirkung auf den zu erwerbenden Gegenstand selbst - ohne anderer Menschen Mitwirkung - das Mein…

Sezession und Demokratie

E-Book Sezession und Demokratie
Eine philosophische Untersuchung Format: PDF

Separatism has become an important issue in international politics, as events like the fall of the Soviet Union and Yugoslavia have demonstrated. This book investigates whether the secession of…

Konflikt

E-Book Konflikt
Format: PDF

Ziel des vorliegenden Bandes ist es, das Thema Konflikt umfassend und in seiner ganzen Breite aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen zu behandeln. Wie gehen Primaten, Menschen wie Tiere,…

Begriffe aus Nietzsches Zarathustra

E-Book Begriffe aus Nietzsches Zarathustra
Regenbogen Wanderer Format: PDF

Exzerpt aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, Note: 2,7, Ruhr-Universität Bochum (Pädagogik), Veranstaltung: Bildung in Nietzsches 'Also sprach Zarathustra…

Konflikt

E-Book Konflikt
Format: PDF

Ziel des vorliegenden Bandes ist es, das Thema Konflikt umfassend und in seiner ganzen Breite aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen zu behandeln. Wie gehen Primaten, Menschen wie Tiere,…

Erkenntnis und Reduktion

E-Book Erkenntnis und Reduktion
Die operative Entfaltung der phänomenologischen Reduktion im Denken Edmund Husserls Format: PDF

Die Frage der philosophischen Methodenbildung bei Edmund Husserl wird aus einem neuen Blickwinkel betrachtet: Die Autorin widmet sich Husserls Phänomenologie der Erkenntnis, indem sie die Entwicklung…

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 52. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...