eBooks vom Verlag: Verlag C.H.Beck

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Jesus

E-Book Jesus

Jesus von Nazaret ist eine der faszinierendsten Gestalten der Menschheitsgeschichte. Aber wer war er wirklich? Jürgen Roloff beantwortet diese Frage aus der Sicht heutiger historischer Forschung und…

Das Globalisierungs-Paradox

E-Book Das Globalisierungs-Paradox

Die bislang vorherrschende, neoliberale Globalisierungslehre hilft nicht weiter, sondern hat die jüngsten Krisen sogar mit verursacht. Das zeigt der renommierte Ökonom Dani Rodrik auf anschauliche…

Der große Gehirntrainer

E-Book Der große Gehirntrainer

'Wissen ist Macht.' Dies erfährt der junge, hochbegabte Jens Seiler, als er, mit einer Gehbehinderung zur Welt gekommen, lange Jahre seiner Kindheit und Jugend im Krankenhaus verbringen muss. Die…

Die Strozzi

E-Book Die Strozzi

«Man kann mit gutem Recht sagen, daß wegen des unauslöschlichen Hasses, den die Medici gegen unsere Familie hegten, weil wir Förderer und Freunde der Freiheit sind, das Exil bei uns erblich ist, ja…

Der Konflikt

E-Book Der Konflikt

Die Freiheiten, die sich die Frauen einmal erkämpft haben, sind seit 30 Jahren zunehmend bedroht - in Deutschland noch mehr als in Frankreich. Elisabeth Badinter, Feministin, Philosophin und…

Das orthodoxe Christentum

E-Book Das orthodoxe Christentum

Das orthodoxe Christentum stellt die drittgrößte christliche Kirchenfamilie dar. Zu ihr gehören nicht nur die griechisch- und die russisch-orthodoxe Kirche, sondern auch andere osteuropäische Kirchen…

Rudolf Steiner

E-Book Rudolf Steiner

Ob Waldorfpädagogik, biologisch-dynamische Landwirtschaft, ganzheitliche Medizin oder organische Architektur: Fast jeder ist schon - freiwillig oder unfreiwillig - in die Einflusszone Rudolf Steiners…

Geschichte der Alchemie

E-Book Geschichte der Alchemie

Seit jeher umgibt die Alchemie die Aura des Geheimnisvoll-Verbotenen. Hervorgegangen in der Antike aus der wechselseitigen Durchdringung der ägyptischen und griechischen Kultur, war die Alchemie, wie…

Das Völkerrecht

E-Book Das Völkerrecht

Unsere Welt wächst zusammen und braucht mehr denn je internationale Regeln für militärische Konflikte sowie den Kampf gegen Terror und Menschenrechtsverletzungen. Angelika Nußberger schildert…

Demokratie im Islam

E-Book Demokratie im Islam

In Tunesien, Ägypten, Libyen und anderen arabischen Ländern kämpfen Bürger für die Demokratie - aber für welche? Steht am Ende eine «islamische Republik» oder ein säkularer Staat nach westlichem…

Verteidigung des Privaten

E-Book Verteidigung des Privaten

Privatheit ist der Kern persönlicher Freiheit. Sie markiert eine Barriere gegen jedwede soziale und politische Macht. Die Selbstbehauptung des Individuums beginnt mit dem Schutz vor unerbetener…

Zukunft Gehirn

E-Book Zukunft Gehirn

Die Erforschung unseres Gehirns hat sich zu einer der spannendsten und am raschesten voranschreitenden Wissenschaftsdisziplinen entwickelt. In diesem Buch geben international führende Hirnforscher,…

Ludwig II. von Bayern

E-Book Ludwig II. von Bayern

Kaum eine deutsche Herrschergestalt ist so von Legenden umrankt wie der bayerische König Ludwig II.; so fällt es historisch interessierten Leserinnen und Lesern nicht leicht, ein zuverlässiges Bild…

Die Weltreligionen

E-Book Die Weltreligionen

Dieses Buch bietet einen kompakten und allgemein verständlichen Überblick über sieben Weltreligionen: Hinduismus, Buddhismus, Daoismus, Judentum, Christentum, Islam sowie - als Beispiel für eine…

Die christliche Mystik

E-Book Die christliche Mystik

Mystiker sprengen Grenzen: zwischen Diesseits und Jenseits und zwischen den Religionen. Die Faszinationskraft der mystischen Frömmigkeit, bei der der Mensch durch Hingabe und Versenkung zur…

Sternstunden der Theologie

E-Book Sternstunden der Theologie

Dem Apostel Paulus erschien vor Damaskus der auferstandene Christus, zu Augustinus sprach eine Kinderstimme «Nimm und lies!», Luther hatte sein «Turmerlebnis», Pascal nähte die Erinnerung an eine…

Cicero

E-Book Cicero

«[...] In der Dauer seines Glücks wurde er bisweilen von Schlägen getroffen, vom Exil, vom Untergang der Partei, für die er gestanden hatte, vom Tod seiner Tochter, von seinem eigenen schrecklichen…

Ägyptische Mysterien

E-Book Ägyptische Mysterien

Unterweltsreisen sind ein zentrales Thema der abendländischen Literatur, von Homer und Vergil bis zu James Joyce und Thomas Mann. Gerade im 18. und frühen 19. Jahrhundert war das Thema beliebt: Die…

Reinkarnation

E-Book Reinkarnation

Umfragen zufolge glaubt etwa ein Drittel der Bevölkerung in Westeuropa und Nordamerika an die Reinkarnation, Tendenz steigend. Längst ist Wiedergeburt zu einer globalen Erfolgsidee geworden. Helmut…

Die Borgia

E-Book Die Borgia

Die Borgia sind die unheimlichste, schrecklichste und auf jeden Fall umstrittenste Familie der italienischen Renaissance. Alexander VI. Borgia gilt vielen als Inbegriff eines korrupten und…

Giorgio Vasari

E-Book Giorgio Vasari

Giorgio Vasari (1511-1574) wurde mit seinen Künstlerviten zum Erfinder der Renaissance. Noch immer sehen wir die Kunst dieser Epoche mit seinen Augen. Vasari ist zudem bis heute als Architekt der…

Mutter Teresa

E-Book Mutter Teresa

Mutter Teresa, 1910-1997, gehört zu den prominentesten Frauen des 20. Jahrhunderts. Für ihre wohltätige Arbeit in den Slums von Kalkutta und von dort aus weltweit erhielt sie den Friedensnobelpreis.…

Der Infant von Parma

E-Book Der Infant von Parma

Mitte des 18. Jahrhunderts. Der junge Prinz Ferdinand von Parma, Enkel des französischen und des spanischen Königs, wird zum Gegenstand eines einzigartigen pädagogischen Experiments. Seine Eltern…

Der Gefühlsstau

E-Book Der Gefühlsstau

«Wir waren ein gefühlsunterdrücktes Volk. Wir blieben auf unseren Gefühlen sitzen, der Gefühlsstau beherrschte und bestimmte unser ganzes Leben. Wir waren emotional so…

Der Schrecken Gottes

E-Book Der Schrecken Gottes

Das «Buch der Leiden» des klassischen persischen Dichters Attar ist die vielleicht schwärzeste Dichtung, die je von einem Menschen geschrieben worden ist. Navid Kermani nimmt es zum Ausgangspunkt, um…

Franz Kafka

E-Book Franz Kafka

«Mein Roman bin ich, meine Geschichten sind ich», hat Franz Kafka 1913 an Felice Bauer geschrieben. Diesen Satz nimmt Thomas Anz ernst, und er zeigt zugleich, wie der jüdische Schriftsteller seine…

Die Natur des Orgasmus

E-Book Die Natur des Orgasmus

«Was das Thema Geburt angeht, sind wir wie Reisende, die feststellen, dass sie sich in die falsche Richtung bewegen. Die beste Strategie in einer solchen Situation ist normalerweise, an den…

Gute Trauer

E-Book Gute Trauer

Granger E. Westberg hat mit «Gute Trauer» das Trostbuch der amerikanischen Nation geschrieben. Die englische Ausgabe wurde bisher mehr als 3 Millionen Mal verkauft. Nun erscheint der Klassiker…

Max Weber

E-Book Max Weber

Zu Recht gilt Max Weber (1864-1920) heute international als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Seine Werke zählen in den Geistes- und Sozialwissenschaften zu den Schlüsseltexten…

Friedrich Nietzsche

E-Book Friedrich Nietzsche

1881 verbringt Friedrich Nietzsche seinen ersten Sommer in Sils Maria im Oberengadin. Der Denker ist chronisch krank. Seine Professur der Altphilologie an der Baseler Universität hat der…

Fukushima

E-Book Fukushima

Florian Coulmas und Judith Stalpers waren in Tokyo als in Japan die Erde bebte. Sie schildern in diesem Buch den verheerenden Verlauf des großen Bebens, analysieren, wie es zur Havarie der Reaktoren…

Böse Jahre, gute Jahre

E-Book Böse Jahre, gute Jahre

Gelehrter, Politiker, Katholik, Musiker - Hans Maiers Erinnerungen erzählen die Geschichte eines ungewöhnlich vielseitigen Lebens. Sie schildern in treffsicheren, subtil geschliffenen Portraits…

Vegetarier leben länger

E-Book Vegetarier leben länger

Lange schlafen ist gesund. Fasten entschlackt. Mohrrüben sind gut für die Augen. Alkohol wärmt von innen. Kinderkrankheiten durchmachen ist besser als impfen. Naturheilmittel haben…

Tausent Grsse und Küesse

E-Book Tausent Grsse und Küesse

Johanna und Andreas haben Lena gleich nach ihrer Geburt adoptiert. Das Mädchen entwickelt sich zu einem vitalen Kind, das ganz aus seinen Gefühlen heraus lebt. Nur Johannas Bruder, ein Neurologe,…

Hattuscha

E-Book Hattuscha

Am 28. Juli 1834 steht der französische Architekt und Archäologe Charles Texier in den monumentalen Ruinen einer längst untergegangenen Stadt in Zentralanatolien. Er vermutet, daß die gewaltigen…

Madame de Staël

E-Book Madame de Staël

'Kaiserin des Geistes' nannte der Schriftsteller Sainte-Beuve die vehemente Gegnerin Napoleons, und Madame de Chastenay notierte in ihren Memoiren, drei Großmächte hätten gegen Napoleon gekämpft: '…

Die Ära der Ökologie

E-Book Die Ära der Ökologie

Die erste Weltgeschichte der Ökologie. Die Ökologie ist das Signum unseres Zeitalters. Joachim Radkaus grandiose Darstellung lässt die neue Ära in ihrer ganzen Vielgestaltigkeit und globalen…

Die Piasten

E-Book Die Piasten

Zum Jahr 963 tritt in einer sächsischen Quelle mit Mieszko I. der erste historisch bezeugte polnische Herrscher ins Licht der Geschichte. Bis zum Tod Kasimirs des Großen im Jahr 1370 haben er und…

Was können wir wissen?

E-Book Was können wir wissen?

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit jemand mit Recht behaupten kann, etwas zu wissen? Und welches sind die wichtigsten Bereiche menschlichen Wissens? Gibt es neben logischem…

Der Aufstieg der Quandts

E-Book Der Aufstieg der Quandts

Die Quandts zählen zu den mächtigsten Unternehmerdynastien Deutschlands. Doch ihr Aufstieg ist umstritten. Wie eng war die Familie in die nationalsozialistischen Verbrechen verstrickt? Beruht ihr…

Das Buch der Laster

E-Book Das Buch der Laster

Die meisten Übeltaten des Menschen entspringen nicht gezielter Willkür und Bosheit, sondern weithin verbreiteten Unsitten und Lastern. Mit schlechten Gewohnheiten lebt es sich offenbar besser als mit…

Was ist links?

E-Book Was ist links?

Sommer 2009, das erste Klassentreffen seit 18 Jahren. Man redet über den Job, die Kinder und über die Schulzeit. Damals hofften alle, dass irgendwann einmal der dicke Kanzler abgewählt werden würde.…

Dracula

E-Book Dracula

Vlad Draculea starb 1477. Dracula aber lebt weiter. Kaum eine andere Persönlichkeit der Geschichte wirft einen so langen und düsteren Schatten in den Phantasien der Menschen. Der durch Dichtung und…

Bauchgefühle

E-Book Bauchgefühle

Ein Mensch hat heute in jedem Fall schlank zu sein. Dicksein ist unerwünscht. Der schlanke Körper ist gesundheitspolitisches Ziel und kulturelle Norm zugleich. Doch trotz aller Aufklärung und…

Joseph II.

E-Book Joseph II.

Kaiser Joseph II. (1741-1790) gehört zu den prominentesten Vertretern des aufgeklärten Absolutismus. Unter dem Pseudonym eines Grafen von Falkenstein hat er inkognito halb Europa bereist. Mit seinen…

Robert Schumann

E-Book Robert Schumann

Am 8. Juni 1810 wird Robert Schumann im sächsischen Zwickau geboren. Wäre er dem Drängen seiner Mutter gefolgt und hätte einen nützlichen Beruf ergriffen - immerhin hatte er sich bereits auf ein…

Unsere Zukunft

E-Book Unsere Zukunft

Ranga Yogeshwar, Physiker und Fernsehmoderator, und Klaus Töpfer, ehemaliger Umweltminister, UN-Direktor und im Frühjahr 2011 Co-Vorsitzender der Ethikkommission, sind auf der Suche nach einem Weg in…

Pergamon

E-Book Pergamon

Im Jahr 47 v. Chr. ist ein Teil der weltberühmten Bibliothek von Alexandria im Zuge des römischen Bürgerkriegs ein Raub der Flammen geworden. Wenige Jahre später kommt Marcus Antonius, der neue…

Psychopharmaka

E-Book Psychopharmaka

Viele Menschen nehmen regelmäßig Medikamente ein, die beruhigend, angstlösend, gegen Schmerzen, emotional entspannend oder gegen Schlafstörungen wirken. Hier ist die Hemmschwelle besonders niedrig,…

Magie

E-Book Magie

Die Wurzeln der Magie reichen bis in vorgeschichtliche Zeiten zurück, und doch begleitet die magische Praxis den Menschen bis in die Moderne. Bis heute erfährt sie Ablehnung und Zustimmung…

Charles Dickens

E-Book Charles Dickens

Der «Unnachahmliche» wurde Charles Dickens von seinen Freunden genannt, und er übernahm den Beinamen selbstironisch, doch voller Stolz. Hans-Dieter Gelfert widmet sich in anschaulichen Kapiteln…

Okkultismus

E-Book Okkultismus

Okkultismus ist der Glaube an verborgene Kräfte und Mächte, deren Wirken uns Rätsel aufgibt. Dazu zählen Stimmen und Zeichen aus dem Totenreich, Schutzengel und Vampire, Zauberei, Geisterbeschwörung…

Friedrich Barbarossa

E-Book Friedrich Barbarossa

«Er wird das Reich wie ein Fuchs an sich bringen, wie ein Löwe regieren und wie ein Hund sterben» - so soll es Friedrich Barbarossa schon im Kindesalter prophezeit worden sein. Den großen Staufer…

Alexander VI. Borgia

E-Book Alexander VI. Borgia

Alexander VI. ist als der schrecklichste und unheimlichste Papst, den es je gegeben hat, in die Geschichte eingegangen. Rodrigo Borgia, wie er mit bürgerlichem Namen hieß, stammte aus keiner…

Ho Chi Minh

E-Book Ho Chi Minh

Der vietnamesische Revolutionär und Politiker Ho Chi Minh ist im Westen vor allem als Ikone der 68er bekannt. Die einstige Symbolfigur des antikapitalistischen Guerrillakampfes wird heute aber auch…

Wirtschaftskrisen

E-Book Wirtschaftskrisen

Wirtschaftskrisen gehören zum Kapitalismus wie Gewitter zu einem heißen Sommertag. Sie sind die Kehrseite seiner enormen Wachstumsdynamik. Das Buch gibt einen historischen Überblick…

Heinrich von Kleist

E-Book Heinrich von Kleist

Heinrich von Kleist hat von seiner Dichtung gesagt, 'in der Kunst kommt es überall auf die Form an, und Alles, was eine Gestalt hat, ist meine Sache.' Hans Joachim Kreutzer widmet seine…

Freya von Moltke

E-Book Freya von Moltke

'Was wichtig ist, kommt bei mir ja doch aus dem Herzen', bekannte Freya von Moltke. Und ihr Herz war für sie ein sicherer Wegweiser durch die Katastrophen und Umbrüche des 20. Jahrhunderts. Freya von…

Kirchendämmerung

E-Book Kirchendämmerung

Die Kirchen in Deutschland erleben eine beispiellose Austrittswelle. Was läuft schief? Nur auf die Missbrauchsskandale zu verweisen greift zu kurz. Die Gründe liegen tiefer. Friedrich Wilhelm Graf…

Führerschein weg - was nun?

E-Book Führerschein weg - was nun?

Inhalt Dieser Ratgeber informiert Sie praktisch und ausführlich über alles Wissenswerte rund um den Entzug der Fahrerlaubnis und das Fahrverbot. Alle denkbaren Sanktionen vom Bußgeldverfahren bis hin…

Atatürk

E-Book Atatürk

Das Bild Atatürks ist bis heute in der Türkei allgegenwärtig. Schon zu seinen Lebzeiten setzte der Personenkult um den visionären und entscheidungsstarken Mann mit der Lammfellmütze ein, der…

Die Panikmacher

E-Book Die Panikmacher

In Deutschland geht eine Panik um: Menschen mit islamischer Glaubenszugehörigkeit und Migrationshintergrund bringen das Land in Gefahr! Aber geben wirklich sie berechtigten Grund für diese Panik,…

Die häufigsten Stilfehler

E-Book Die häufigsten Stilfehler

Wie schreibt man verständlich und attraktiv? Klaus Mackowiak klärt dies pragmatisch und ohne allzu viel Fachjargon. Dabei werden keine allgemeingültigen Rezepte präsentiert, vielmehr stehen…

Geschichte des Antisemitismus

E-Book Geschichte des Antisemitismus

Dieses Buch bietet in sechs chronologisch gegliederten Kapiteln eine komprimierte Einführung in die Geschichte des Antisemitismus vom frühen Christentum bis zur Gegenwart. Dabei steht die Entwicklung…

Chlodwig I.

E-Book Chlodwig I.

Seit dem 3. Jahrhundert brandeten - ausgelöst durch kriegerische Entwicklungen im Osten - immer wieder Wellen herandrängender Völker gegen die Grenzen des Imperium Romanum. Die Versuche der römischen…

Unser Jahrhundert

E-Book Unser Jahrhundert

Ein Bundeskanzler außer Dienst und ein amerikanischer Historiker deutscher Herkunft tauschen Erinnerungen, Erfahrungen und Argumente aus, die um die großen Fragen ihres Jahrhunderts kreisen…

Elizabeth II.

E-Book Elizabeth II.

Königinnen gibt es viele, aber nur eine Queen. Doch wer kennt sie wirklich? Wer weiß, was sie denkt? Und wie viel Einfluss hat sie tatsächlich auf die Politik ihres Königreichs? Elizabeth II. hat…

Die neue Lustschule

E-Book Die neue Lustschule

ENTSPANNTER UMGANG MIT DER LUST   Guter Sex ist in erster Linie keine Frage von Stellungen und Techniken. Guter Sex ist eine Frage der seelischen Verfassung der Beteiligten und ihrer Beziehungskultur…

Die Angelsachsen

E-Book Die Angelsachsen

Das Imperium Romanum war ins Wanken geraten; an allen Grenzen drängten Barbaren auf das im Laufe der Jahrhunderte überdehnte Territorium des Weltreichs. Daraufhin zogen die Kaiser aus den fernsten…

Johannes Paul II.

E-Book Johannes Paul II.

Was war das Geheimnis des Karol Wojtyla (1920-2005), der als Papst zum Medienstar wurde und die Jugend begeisterte? Stefan Samerski beschreibt die polnischen Wurzeln des gelernten Schauspielers und…

Öffentlichkeit

E-Book Öffentlichkeit

Von der «Öffentlichkeit» wird erwartet, dass sie alles ans Licht bringt. Nur sie selber bedarf noch einer philosophischen Klärung. Volker Gerhardt unterzieht den Begriff in seinem grundlegenden Buch…

Europarecht

E-Book Europarecht

Purnhagen, Europarecht ermöglicht die gezielte und auch kurzfristige Vorbereitung auf eine Prüfung im Europarecht. Neben den Grundlagen wird u.a. vermittelt: - Struktur der EU - Rechtsnatur der EU…

Robin Hood

E-Book Robin Hood

Seit dem Mittelalter kursieren Erzählungen über Robin Hood und sie haben sich bis in die heutige Populärkultur fortgesetzt. Zahlreiche Kinofilme zeigen seine Taten immer wieder in neuem Licht. Doch…

Wissenschaftstheorie

E-Book Wissenschaftstheorie

Was ist Wissenschaft? Was dürfen und sollen wir von ihr erwarten, was nicht? Diese Frage ist die Leitfrage der Wissenschaftstheorie. Holm Tetens versucht eine systematische Antwort. Dabei geht er auf…

Philosophie des Geistes

E-Book Philosophie des Geistes

Lassen die modernen Neurowissenschaften von Begriffen wie Bewusstsein, Emotion und Handlungsfreiheit am Ende nichts mehr übrig? Was ist die Natur des Menschen? Wie frei sind wir? Albert Newen stellt…

Die Kreuzzüge

E-Book Die Kreuzzüge

Als Papst Urban II. am 27. November 1095 beim Konzil von Clermont die christliche Ritterschaft zu einem Kriegszug in den Osten aufrief, konnte er nicht wissen, daß er damit eine Massenbewegung in…

Rechtsphilosophie

E-Book Rechtsphilosophie

Die Rechtsphilosophie besteht aus Rechtstheorie und Rechtsethik. Die Rechtstheorie stellt die Frage «Was ist Recht?» Sie grenzt das Recht von anderen sozialen Ordnungen wie Moral, Politik,…

Seiten

Übersicht aller Seiten Verlag C.H.Beck anzeigen

Seitenübersicht - Verlag C.H.Beck