Sie sind hier
E-Book

Algorithmic Trading - Fluch oder Segen?

eBook Algorithmic Trading - Fluch oder Segen? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
26
Seiten
ISBN
9783656069393
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anleger trauten ihren Augen nicht als sie am 6. Mai 2010 dabei zusehen mussten wie der Dow Jones innerhalb von fünf Minuten um 573 Punkte einbrach um sich kurz darauf wieder vollständig zu erholen. Experten waren sich nach diesem sogenannten Flashcrash einig: Schuldig für diesen Kurseinbruch waren vollautomatisierte Verkaufsprogramme. Schon länger warnen sie, dass der computergesteuerte Börsenhandel (Algorithmic Trading) erhebliche Gefahren für die Stabilität der Börsen und womöglich auch für das weltweite Finanzsystem birgt. Bereits 1987 als der Dow Jones an einem Montag um 23% einbrach, machten viele Händler und Finanzprofis die zunehmende Automatisierung des Wertpapierhandels dafür verantwortlich. Damals wie auch heute konnte nicht endgültig geklärt werden wer oder was den Kurseinbruch tatsächlich aus-gelöst hat. Unumstritten ist jedoch, dass das Algorithmic Trading, also im weitesten Sinne die Automatisierung von Handelsprozessen, einen bedeutenden Einfluss auf die Börsen und den weltweiten Wertpapierhandel hat. Laut der Deutschen Börse macht der automatisierte Wertpapierhandel mittlerweile 45% am Gesamtumsatz der Xetra aus. Eine durchaus beträchtliche Zahl, die die Frage aufkommen lässt was Algorithmic Trading überhaupt ist und welche Auswirkungen der Computerhandel auf die Marktteilnehmer und den Markt an sich hat.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

Das e-commerce Magazin bietet als modernes Fachmedium für Unternehmer und Unternehmen konkreten Nutzwert. Dieser muss sich in seinem Ergebnis als operativer und strategischer Erfolg im Unternehmen ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...