Sie sind hier
E-Book

Analyse der Versorgung von Patientinnen mit duktalem Carcinoma in situ der Brust an der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe-Campus Großhadern von 1986-2004

eBook Analyse der Versorgung von Patientinnen mit duktalem Carcinoma in situ der Brust an der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe-Campus Großhadern von 1986-2004 Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
70
Seiten
ISBN
9783656851691
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medizin - Gynäkologie, Andrologie, Ludwig-Maximilians-Universität München (Medizinische Fakultät der LMU München), Veranstaltung: Humanmedizin, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Vielfältigkeit der Ausprägung des DCIS stellte den behandelnden Arzt vor die große Herausforderung, zum einen die Präkanzerose in vollständiger Tumorfreiheit zu entfernen und somit das Rezidivrisiko und die Gefahr der Entstehung eines invasiven Karzinomes zu bannen. Zum anderen muss der Arzt den Vorstellungen der Patientin und dem Ziel einer möglichst organschonenden Therapie gerecht werden. Innerhalb Deutschlands sind Daten zum DCIS hauptsächlich randständig in Arbeiten über das invasive Mammakarzinom behandelt worden. Die folgende Arbeit soll am Beispiel des Patientenkollektives, welches in den Jahren 1986 - 2004 in der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Campus Großhadern bei der Diagnose DCIS behandelt wurde, zum einen die Therapieverfahren (ME, BET, RT, endokrine Therapie) und Güte der Nachresektionen beurteilen und diskutieren. Zum anderen sollen die Reproduzierbarkeit des VNPI mit samt seiner einzelnen Parameter sowie der Einfluss der unterschiedlichen Faktoren hinsichtlich der Entstehung eines Lokalrezidivs erarbeitet und diskutiert werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gynäkologie - Frauenheilkunde

Diabetes und Schwangerschaft

eBook Diabetes und Schwangerschaft Cover

Schwangerschaft bei Diabetes? Dank neuer Therapien können sich Diabetikerinnen heutzutage ihren Kinderwunsch erfüllen. Voraussetzung ist allerdings die kompetente, lückenlose Begleitung der ...

GOÄ 2014

eBook GOÄ 2014 Cover

Gute Leistung muss gut bezahlt werdenKommentierung der einzelnen Leistungen- Abrechenbarkeit- Steigerungssätze- Steuerrechtliche Besonderheiten (Umsatzsteuerpflicht)- Mögliche Ausschlüsse- ...

Naturidentische Hormone

eBook Naturidentische Hormone Cover

Künstliche Hormone, wie sie lange Zeit in der Hormonersatztherapie zum Beispiel bei Wechseljahresbeschwerden von Frauen eingesetzt wurden sind in Verruf geraten, da durch ihre Einnahme das Risiko ...

Erfolgreich IGeLn

eBook Erfolgreich IGeLn Cover

Individuelle Gesundheitsleistung wird zunehmend wichtig für den wirtschaftlichen Erfolg der Arztpraxis. Analyse, Organisation, Vermarktung: Welche Bedürfnisse haben meine Patienten? Welche ...

Kursbuch Mammasonographie

eBook Kursbuch Mammasonographie Cover

Mit Schallgeschwindigkeit auf Erfolgskurs!Alle geforderten Kursinhalte Exakt abgestimmt auf die offiziellen Richtlinien der DEGUM und der KBVErfolgsorientiertes Lernen mit System Ideal als ...

Ultraschallpraxis

eBook Ultraschallpraxis Cover

Einmal blättern und wissen, worauf es ankommt Endlich ein klar strukturiertes und praxisorientiertes Nachschlagewerk für die gynäkologische und geburtshilfliche Sonographie! Ohne zusätzliche ...

Rette Deine Brust

eBook Rette Deine Brust Cover

Trotz verfeinerter diagnostischer und therapeutischer Methoden nehmen Sterbefälle durch Brustkrebs und andere weitverbreitete Formen von Krebs weiterhin zu. Althergebrachte Maßnahmen wie operative ...

Weitere Zeitschriften

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...