Sie sind hier
E-Book

Anna Nitschmann (1715-1760)

Herrnhuter Pietistin und diakonische Visionärin

eBook Anna Nitschmann (1715-1760) Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
10
Seiten
ISBN
9783640605545
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
2,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1,3, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Theologie), Veranstaltung: Frauen im Pietismus, Sprache: Deutsch, Abstract: Anna Nitschmann, geboren am 24. November 1715 und führende Gemeinleiterin der heute noch bekannten und weltweit existierenden Herrnhuter Gemeinschaft, ist heute kaum noch bekannt. Und doch wären die Anfänge der pietistischen Bewegung der dritten Generation unter Zinzendorf kaum ohne sie denkbar. In der vorliegenden Arbeit soll Anna Nitschmanns religiöser Werdegang innerhalb der Herrnhuter Gemeine näher beleuchtet und dabei aufgezeigt werden, welche vielschichtigen und wichtigen Aufgaben sie dabei übernahm.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Religionsgeschichte - Kirche

Gott in der Geschichte

eBook Gott in der Geschichte Cover

This collected volume contains 25 essays by the Church historian Ekkehard Mühlenberg. They focus on the Age of Late Antiquity. The substantive focus is provided by discussions between philosophy and ...

Thomas Müntzer

eBook Thomas Müntzer Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1,3, Technische Universität Dresden (Institut für Evangelische Theologie), Veranstaltung: ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...