Sie sind hier
E-Book

Baumheilkunde

Alles über Baum-Essenzen

Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
200
Seiten
ISBN
9783743105201
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
13,99
EUR

Wenn wir uns als Heilpraktiker oder auch Ganzheitsmediziner mit den Kranken und ihren vielseitigen Krankheitssymptomen befassen, ist es uns ein großes Anliegen über eine Medizin zu verfügen, die auf sanfte und nachhaltige Weise den gestörten Organismus wieder ins Lot bringen kann. Deshalb entwickelten wir die ganzheitliche Therapie mit Baum-Essenzen. Wenn die Ganzheitsmedizin direkt aus der Natur kommt, z. B. wie bei den Baum-Essenzen geradewegs von den Blättern der Bäume, dann wirkt die grüne Medizin der Bäume auf eine besondere, tiefgründige und unschädliche Weise. Sie hat, wie wir aus Erfahrung wissen keinerlei Nebenwirkung, welche unangenehm und für den Hilfesuchenden belastend sein könnten. Durch die Einnahme von Baum-Essenzen erfährt der Mensch nachts durch Träume eine Klärung und Reinigung. Nach einigen Wochen wird die Kraft der sanften Baummedizin auch im Körper viel bewirkt haben, ganz ohne unangenehme Nebenwirkungen. Wie wir seit 30 Jahren durch Erkenntnisse mit Baum-Essenzen aus der Praxis wissen, können auch tief greifende Störungen als begleitende Maßnahme durch Baum-Essenzen zu herkömmlichen Therapien, sanft und nachhaltig verbessert und behoben werden. In diesem Buch wird die Baumheilkunde-Systematik detailliert beschrieben sowie der Einsatz, die Verwendung, Dosierung und Einnahme, der Einfluss auf die körperliche und psychische Ebene, das Prinzip, die Ausrichtung des Menschen, deren Verhinderung, der biologische Konflikt, die Gehirnmodulation, das betreffende Gehirnareal, das entsprechende Vorbild, das betreffende Trauma, das chemische Element, Entwicklungs- u. Erziehungsjahre, Gesicht und Ausdruck, der organische Schlüssel und das betreffende homöopathische Stärkungsmittel, in Verbindung zu 26 aufgeführten Bäumen.

Doris Richter ist seit über 35 Jahren mit medizinischen Themen, besonders im Bereich der Komplementärmedizin und Naturheilkunde und mit der Entwicklung von natürlichen Heilmitteln beschäftigt. Seit über 30 Jahren führt Doris Richter als Heilpraktikerin eine Praxis für Komplementärmedizin und Naturheilverfahren in der Schweiz und entwickelte u. a. die Baum-Essenzen und diverse natürliche Komplexmittel zur Förderung der Gesundheit und Unterstützung, als einer der Vorreiterinnen, auch im Besonderen in der komplementären Zahnmedizin. Als Autorin schrieb Doris Richter (Verlag JOY-Edition/CH) zahlreiche Bücher über ganzheitliches Heilen, referierte über große Vorbilder der Menschheitsgeschichte und verfasste mehrere Bücher sowie Hörbücher mit Symbolgeschichten zur Förderung einer ausgeglichenen psychosomatischen Situation des Menschen in gesunden und kranken Tagen. Seit 25 Jahren bildet Doris Richter Therapeuten im Bereich der spirituellen Homöopathie und Baumheilkunde sowie der komplementären Zahnmedizin aus.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Alternative Heilmethoden - Alternativmedizin

Lehrbuch Naturheilverfahren

eBook Lehrbuch Naturheilverfahren Cover

umgesetzt werden. Optimaler Überblick über die verschiedenen, gängigen Behandlungsoptionen. Hier kann der Therapeut die verschiedenen Methoden kennenlernen und Therapieangebote finden, die ihm ...

Lernkarten Aromatherapie

eBook Lernkarten Aromatherapie Cover

Lernkarten Aromatherapie - die 45 Hauptöle à la carte Sie wollen Inhaltsstoffe und Anwendungsbereiche der ätherischen Öle auf einen Blick erfassen? Dann sind diese Lernkarten genau das ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...