Sie sind hier
E-Book

Buchstaben schreiben lernen - VA

Vereinfachte Ausgangsschrift (1. und 2. Klasse)

AutorKirstin Jebautzke
VerlagPersen Verlag in der AAP Lehrerfachverlage GmbH
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl64 Seiten
ISBN9783403510154
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis15,99 EUR
Ich will schreiben lernen! Alle Kinder wollen dieses Ziel im Anfangsunterricht erreichen. Dabei sind Feinmotorik und Schreiberfahrungen unterschiedlich gut ausgeprägt. Mit der vorliegenden Mappe bekommen Sie Übungsmaterial zur Vereinfachten Ausgangsschrift, mit dem Ihre Schüler einfach und bequem arbeiten können - egal, ob mit oder ohne Lehrwerk gearbeitet wird. Das Aufgabenangebot reicht vom Nachspuren und Erkennen von Buchstaben über das Schreiben der Buchstaben bis zum Schreiben von ersten Wörtern aus dem Grundwortschatz. Zu jedem Buchstaben und den Lautkombinationen au, ei, sch, st, sp, ß gibt es Kopiervorlagen mit motivierenden Aufgabenformaten, die die Kinder selbstständig bearbeiten können. Die 62 Arbeitsblätter eignen sich hervorragend zur Differenzierung sowie für den Einsatz im Rahmen der Wochenplan- oder Freiarbeit.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt3
Vorwort4
A a5
B b7
C c9
D d10
E e12
F f14
G g16
H h18
I i20
J j22
K k23
L l25
M m27
N n29
O o31
P p33
Qu qu35
R r36
S s38
T t40
U u42
V v44
W w45
X x47
Y y48
Z z49
Au au51
Ei ei53
Eu eu55
ie56
Ä ä57
Ö ö58
Ü u?59
Ch ch60
Pf pf61
Sch sch62
Sp sp64
St st65
ß66

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Besser lernen

E-Book Besser lernen

Sich beim Kopfrechnen die Aufgabe merken, sich melden, bevor man etwas sagen möchte, bei der Sache bleiben und sich nicht vom Nachbarn ablenken lassen. Diese kognitiven Prozesse nennt man 'exekutive ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...