Sie sind hier
E-Book

Das Betriebssystem erneuern - Alles über die Piratenpartei, Auszug des kompletten Titels

Kapitel: Piraten in der analogen Welt - Streit um die Inhalte

eBook Das Betriebssystem erneuern - Alles über die Piratenpartei, Auszug des kompletten Titels Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
50
Seiten
ISBN
9783863687151
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
0,99
EUR

Mit dem Kauf dieser Auskopplung erhalten Sie das Vorwort, das gesamte Inhaltsverzeichnis und das Kapitel \PIRATEN IN DER ANALOGEN WELT - STREIT UM DIE INHALTE\ mit folgenden Unterkapiteln:
* Die Bundespiraten: Tauziehen um die Macht
* Bernd Schlömer: Regierungsdirektor auf der Brücke
* Die Nazi-Debatte: Grenzen der Meinungsfreiheit
* Piratinnen: Postgender im Kegelclub
* Julia Schramm: Ambitioniert und engagiert
* Mitglieder statt Delegierte: Mehr oder weniger Demokratie?
* Sebastian Nerz: Der stille Stratege
Dieses Kapitel wirft Fragen zur Zukunftsfähigkeit der Partei auf. Welche Richtung werden die Piraten einschlagen: Professionalisierung und Anpassung an das etablierte Parteiensystem oder doch Festhalten an Alleinstellungsmerkmalen? Wie schützt man das Recht auf Meinungsfreiheit vor dem grellen Scheinwerferlicht der Medien? Sind die Piraten tatsächlich im Zeitalter des Postgender angekommen. Und: Was funktioniert besser: Herkömmliche Delegierten- oder Mitgliederversammlung?
Der komplette Titel ist als E-Book für 9,99 Euro erhältlich.
Sie sind die Politiksensation des Jahres 2012. Sie entern Landesparlamente und nehmen Kurs auf den Bundestag. Sie scheuchen die etablierten Parteien auf und lassen das Interesse vieler Bürger an der Politik wieder aufleben. Doch wer sind die Piraten eigentlich? Wer steckt hinter dieser Partei, die aus dem Internet kam? Wie wurde sie gegründet, was
sind ihre Ziele und Visionen, wie funktioniert sie? Und nicht zuletzt: Hat sie eine Chance, dauerhaft auf der politischen Bühne eine wichtige Rolle zu spielen?
- Wie die Piraten das Parteiengefüge verändern
- scharfsichtig und kenntnisreich analysiert
- 11 ausgewählte Parteimitglieder im Portrait (u.a. Marina Weisband, Christopher Lauer, Bernd Schlömer, Julia Schramm)
Stefan Appelius und Armin Fuhrer besuchten die großen Parteitage und die Meetings der kleinen Crews, sie sprachen ausführlich mit unzähligen Piratinnen und Piraten. Die Autoren
zeichnen ein buntes Bild der Partei jenseits herkömmlicher trockener Politikwissenschaft und spannen den Bogen von der ersten Demokratie in Athen bis zur Liqiud Democracy,
der Vision der Piraten für die Zukunft.

Apl.Prof.Dr.rer.pol.habil. Stefan Appelius lehrt als Politologe an den Universitäten Oldenburg und Potsdam. Er promovierte 1992 über bürgerliche Friedensbewegung, habilitierte sich über die Biographie des SPD-Exil- und Presse-Politikers Fritz Heine (2000) und hat die Lehrbefugnis für \Parteien und politisch-soziale Bewegungen\. Er hat seit seiner Ernennung zum apl. Prof. (2007) vor allem über zeitgeschichtliche Themen (Repression in der DDR, Verlängerte Mauer) geforscht.
\Wissenschaftliche Arbeit darf sich nicht im Elfenbeinturm verstecken. Das gilt ganz besonders für die Politikwissenschaft. Sie ist eine Demokratiewissenschaft und soll an der Gestaltung unserer Gesellschaft mitwirken.\
Armin Fuhrer ist im Investigativ-Ressort des Focus tätig und veröffentlichte zahlreiche Bücher zur Zeitgeschichte.
Über den Polizeibeamten und Stasi-Spitzel Karl-Heinz Kurras, über den ehemaligen NSGauleiter von Ostpreußen; über den KPD-Chef Ernst Thälmann - oder über Christian Wulff, den ehemaligen
Bundespräsidenten.
\Gerade als politischer Journalist in der Hauptstadt Berlin muss man aufpassen, dass man nicht irgendwann wie in der berühmten Käseglocke lebt und arbeitet und vom realen Leben \draußen\ nichts mehr mitbekommt. Es reicht ja schon, wenn es manchem Politiker so ergeht - als Journalist wäre das unverzeihlich.\

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Parteipolitik - Parteiendemokratie

Handbuch Soziale Dienste

eBook Handbuch Soziale Dienste Cover

Dieses Handbuch gibt einen umfassenden Überblick über alle relevanten Aspekte der Sozialen Dienste in Deutschland. Es behandelt historische und theoretische Grundlagen, Fragen der Steuerung und ...

Die Ökonomen der SPD

eBook Die Ökonomen der SPD Cover

Sozialdemokratische Ökonomen haben wichtige Beiträge zur geschichtlichen Entwicklung der deutschen Wirtschaftsverfassung und der Sozialen Marktwirtschaft geleistet. Dieser Band stellt das Werk von ...

Das Betriebssystem erneuern

eBook Das Betriebssystem erneuern Cover

Sie fühlen sich von den Altherren-Parteien nicht vertreten, wollen echte Demokratie und haben etwas zu sagen. Sie sind die Politiksensation des Jahres 2012. Sie entern Landesparlamente und nehmen ...

Mitgliederparteien am Ende?

eBook Mitgliederparteien am Ende? Cover

Den Mitgliederparteien wird ein baldiges Ende vorhergesagt. Unterstellt wird vor allem, dass sie nutzlos geworden seien. Auch die anhaltende Mitgliederkrise dient als Beleg für den vorgezeichneten ...

Wer beherrscht die Welt?

eBook Wer beherrscht die Welt? Cover

'Die Frage, wer die Welt regiert, kann nicht eindeutig beantwortet werden. Aber die einflussreichsten Akteure sind klar auszumachen.'Auch nach der Ära Obama gilt: Die USA betrachten sich ...

Weitere Zeitschriften

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...