Sie sind hier
E-Book

Dem Körper eine Chance

fünf Tage , die das Leben verändern

AutorDetlef Vetten, Toni Mathis
VerlagVier Flamingos
Erscheinungsjahr1998
Seitenanzahl280 Seiten
ISBN9783928306201
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,43 EUR

Der Therapeut Toni Mathis hat der kranken Gesellschaft den Kampf angesagt. Mit seiner "Gesundheitswoche" verhilft er auch scheinbar aussichtslosen Fällen wieder zum Wohlgefühl im eigenen Körper. Spitzensportler und Topmanager schwören auf den Österreicher genauso wie Hausfrauen oder Senioren. "Geh' zum Toni", sagen viele, wenn der Arzt nicht mehr weiter weiß. Der renommierte deutsche Journalist Detlef Vetten hat eine "Gesundheitswoche" bei Toni Mathis protokolliert und die Biographie des "Mannes mit den goldenen Händen" aufgeschrieben. Und er zeichnete auf, was Mathis über den gesunden Umgang mit dem eigenen Körper zu sagen hat. Tips, die überlebenswichtig sein können.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Kapitelübersicht
  1. Inhalt und Zum Aufwärmen
  2. Montag
  3. Dienstag
  4. Mittwoch
  5. Donnerstag
  6. Freitag
  7. Zum Auslaufen
Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt7
Zum Aufwärmen9
Montag14
Das Pogramm15
Werners Leiden17
Der Unfall29
Es wird abgerechnet43
Einstiegstest55
Dienstag62
Das Pogramm63
Aufgegeben wird nicht65
Düstere Prognosen77
Das Kreuz mit dem Kreuz89
Rückengymnastik103
Mittwoch108
Das Programm109
Bergauf111
Tonis Hand-Werk125
Nur kleine Kraftakte139
Rezepte und Küchentips153
Donnerstag160
Das Programm161
Schuß vor den Bug163
Sportler und andere Menschen177
Wer sieht hier alt aus?189
Fit im Beruf201
Freitag208
Das Programm209
Werner sieht Land213
Revision225
Aufs "Wie" kommt es an233
Gymnastik zur Anschauung247
Zum Auslaufen268

Weitere E-Books zum Thema: Sportmedizin - Gesundheitssport - Rehabilitiation

Mentales Training

E-Book Mentales Training
Format: PDF

Leistung bringen, wenn es wirklich darauf ankommt! Sportler und andere Leistungsträger, z.B. Chirurgen, Piloten oder Führungskräfte, stehen häufig unter dem Druck, in stressreichen…

Praxisbuch Unfallchirurgie

E-Book Praxisbuch Unfallchirurgie
Format: PDF

Das Nachschlagewerk für die tägliche Operationsroutine bietet das Grundlagenwissen der Unfallchirurgie: von den Behandlungsmethoden für Verletzungen der einzelnen Körperregionen bis zum Zusatzwissen…

K-Taping bei Kindern

E-Book K-Taping bei Kindern
Grundlagen - Techniken - Indikationen Format: PDF

K-Taping - nun auch für die Anwendung bei Kindern!Die K-Taping Therapie, längst erfolgreich angewendet im Leistungssport und in medizinischen Behandlungs- und Nachsorgekonzepten, bietet…

Therapielexikon der Sportmedizin

E-Book Therapielexikon der Sportmedizin
Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparates Format: PDF

Alles, was Therapeuten/Ärzte über die Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparats wissen müssen. Die Neuauflage ist komplett überarbeitet und um weitere typische Verletzungen (z.B. Schulter)…

Großer Bildatlas der Palpation

E-Book Großer Bildatlas der Palpation
Anatomische Strukturen gezielt lokalisieren und begreifen Format: PDF

Das Nachschlagewerk unterstützt Therapeuten und Ärzte beim gezielten Ertasten, Auffinden und Beurteilen anatomischer Strukturen. Neben den Grundprinzipien der Technik und einer Anleitung zur…

Lungenfunktion und Spiroergometrie

E-Book Lungenfunktion und Spiroergometrie
Interpretation und Befunderstellung unter Einschluss der arteriellen Blutgasanalyse Format: PDF

Lungenfunktionsuntersuchung, inklusive der arteriellen Blutgasanalyse, und Spiroergometrie zählen zu den etablierten Diagnoseverfahren. Der Autor behandelt die physiologischen und physikalischen…

Therapielexikon der Sportmedizin

E-Book Therapielexikon der Sportmedizin
Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparates Format: PDF

Alles, was Therapeuten/Ärzte über die Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparats wissen müssen. Die Neuauflage ist komplett überarbeitet und um weitere typische Verletzungen (z.B. Schulter)…

Fußchirurgie

E-Book Fußchirurgie
Ein praktischer Leitfaden Format: PDF

Unsere Füße tragen uns durchs Leben. Mit 28 Knochen, über 30 Gelenken, 50 Bändern und 60 Muskeln sind sie komplexe Meisterwerke der Natur. Für Hausärzte, Therapeuten oder Patienten ist die aktuelle…

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...