Sie sind hier
E-Book

Die Auswirkungen von Basel II - Kredit-Rating in kleinen und mittelständischen Unternehmen infolge der neuen Kreditvergabepolitik der Banken

Kredit-Rating in kleinen und mittelständischen Unternehmen infolge der neuen Kreditvergabepolitik der Banken

eBook Die Auswirkungen von Basel II - Kredit-Rating in kleinen und mittelständischen Unternehmen infolge der neuen Kreditvergabepolitik der Banken Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2002
Seitenanzahl
93
Seiten
ISBN
9783638141079
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
20,99
EUR

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,3, Technische Fachhochschule Wildau (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Basel II, der neue Baseler Akkord (The New Basel Capital Accord) oder die neue Baseler Eigenkapitalvereinbarung, alle drei Bezeichnungen stehen für ein und dieselbe Sache des Baseler Ausschusses für Bankenaufsicht1 und sind der Ausgangspunkt einer bereits über einem Jahr andauernden öffentlichen Diskussion um Ratings und deren Auswirkungen auf das Kreditgewerbe und die Unternehmen. Kreditgewährungen vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen gelten in zunehmenden Maße als Wertfalle deutscher Kreditinstitute.2 Margenverfall auf Grund des Wachstums und der Globalisierung nationaler und internationaler Finanzmärkte sowie durch eine ansteigende Risikointensität bilden die wesentlichen Erklärungsgründe für den sich auch zukünftig abzeichnenden Trend, der zumindest einzelne Banken einen Ausstieg aus diesem Kerngeschäft des Kreditgewerbes überlegen läßt. 3 Dem gegenüber steht ein stetig wachsender Leistungsdruck für die auf den Märkten agierenden Unternehmen. Sensibilisierung zu mehr Umweltbewußtsein, verkürzte Produktlebenszyklen, ausgelöst durch eine wachsende Dynamik der Märkte stellt jedes Unternehmen vor gewaltige Herausforderungen. Neue Technologien müssen aufgegriffen, bisher nicht beachtete Märkte erschlossen und ganze Wertschöpfungsketten neu strukturiert werden.4 Die Konsequenz der verkürzten Investitionszyklen ist ein erhöhter Kapitalbedarf, den sich kleine und mittelständische Unternehmen in erste Linie in Form eines Kredites von der Bank holen. Die Zukunftsinvestitionen mittels Fremdfinanzierungen gestalten sich für die Unternehmen zunehmend problematischer. Unternehmen, die sich nicht auf die veränderten Rahmenbedingungen einstellen können, werden dem Druck schon mittelfristig nicht mehr stand halten können. [...] 1 Der Baseler Ausschuß für Bankenaufsicht ist ein Ausschuß von Bankenaufsichtsbehörden, der von den Präsidenten der Zentralbanken der Länder der Zehnergruppe 1975 ins Leben gerufen wurde. Er setzt sich zusammen aus hochrangigen Vertretern der Bankenaufsichtsbehörden und der jeweiligen Zentralbanken von[...] 2 Vgl. Dr. Erich Priewasser im Geleitwort zur: [Die strategische Bonität] von Matthias Böcker 3 Vgl. Dr. Erich Priewasser im Geleitwort zur: [Die strategische Bonität] von Matthias Böcker 4 Vgl. Dahmen/ Jacobi: [Firmenkundengeschäft der Kreditinstitute], S. 11

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...