Sie sind hier
E-Book

Die Bonner Unionskonferenzen. Einheitsbestrebungen der altkatholischen Kirche

AutorJürgen Massinger
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl17 Seiten
ISBN9783668471290
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1,7, Universität Augsburg, Veranstaltung: Seminar: Auf der Suche nach der verlorenen Einheit, Sprache: Deutsch, Abstract: In einem ersten Schritt der Vorarbeit sollen knapp die wichtigsten Ereignisse des 19. Jh.s. in Europa bzw. Deutschland als geschichtliche Umgebung umrissen werden. Dabei widmet sich der erste Teil einer allgemeinen kirchengeschichtlichen Betrachtung, welcher im zweiten Abschnitt durch Gesichtspunkte von ökumenegeschichtlichem Standpunkt aus ergänzt wird. Ein Dritter führt Eigenschaften der Zeit mit denen der noch näher zu besehenden Bonner Unionskonferenzen zusammen. Da sie vor und während dieser Konferenzen bedeutsamer ist, als zu Zeiten danach, folgt im nächsten Schritt eine Beleuchtung der Rolle Döllingers, die er im Zusammenhang mit den Konferenzen zu Bonn spielt. Der Hauptabschnitt beschäftigt sich mit der Bedeutung der altkatholischen Unionskonferenzen selbst. Am Ende der Arbeit sollen die Ergebnisse in eine kurze Zusammenfassung münden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Religionsgeschichte - Kirche

1.1.-30.6.2004

E-Book 1.1.-30.6.2004
Format: PDF

The collection of rulings publishes the administration of justice by governmental courts in the Federal Republic of Germany pertaining to the relationship of church and state, and also regarding…

Zwei Reformationen

E-Book Zwei Reformationen
Luther und Calvin. Alte und Neue Welt Format: ePUB

Zu den Gründungsmythen des deutschen Protestantismus gehört die Stilisierung Martin Luthers als ersten Protestanten und deutschen Propheten, dessen Protest gegen die »babylonische Gefangenschaft der…

Der letzte Templer

E-Book Der letzte Templer
Leben und Sterben des Grossmeisters Jacques de Molay Format: ePUB

Der international renommierte Mediävist Alain Demurger erzählt in der nun erweiterten Neuausgabe seines Erfolgsbuches die spannende, wechselvolle und tragisch endende Geschichte des letzten…

Martin Luther

E-Book Martin Luther
Rebell in einer Zeit des Umbruchs Format: ePUB/PDF

Kein anderer Deutscher hat die Geschichte Europas zwischen Mittelalter und Moderne stärker geprägt als Martin Luther. Der Wittenberger Mönch bietet Kaiser, Papst und Kirche die Stirn,…

Antonius

E-Book Antonius
Der erste Mönch Format: ePUB/PDF

Antonius der Große, der als Einsiedler in der Wüste teuflischen Versuchungen widersteht und zum Leitbild des Mönchtums wird, ist eine Schlüsselfigur des frühen Christentums…

Pontifex

E-Book Pontifex
Die Geschichte der Päpste Format: PDF/ePUB

Hüter einer ewigen Ordnung: So sehen sich die Päpste, deren Institution durch ihre lange Kontinuität fasziniert. Volker Reinhardt zeigt, dass diese Unveränderlichkeit eine Fiktion ist. Er erzählt…

Luther

E-Book Luther
Reformator wider Willen Format: ePUB

'Wir sollen Luther weder als Kirchenvater, als ?ewigen Deutschen?, als Vorkämpfer für moderne Geistesfreiheit oder als Schöpfer der deutschen Schriftsprache verehren noch ihn als Erzketzer,…

Franziskus von Assisi

E-Book Franziskus von Assisi
Format: PDF/ePUB

Franziskus von Assisi gehört zu den faszinierendsten Heiligen. Durch das "Sonnenlied" und seine Predigt an die Vögel gilt er als der Begründer eines völlig neuen, br…

Zwischen Formation und Transformation

E-Book Zwischen Formation und Transformation
Die Religionen Europas auf dem Weg des Friedens Format: PDF

Die Zukunft der europäischen Religionskultur wird durch das Miteinander der christlichen Konfessionen, des Judentums und des Islam geprägt sein. Welches Potenzial für eine friedliche Gestaltung…

Gesellschaft in der Zerstreuung

E-Book Gesellschaft in der Zerstreuung
Soziale Ordnung und Konflikt im frühneuzeitlichen Graubünden - Bedrohte Ordnungen 7 Format: PDF

Trotz bestehender sozialer, politischer und kultureller Differenzen und trotz der schwierigen Bedingungen im Gebirge unterhalten im frühneuzeitlichen Graubünden über 50 alpine Talgemeinden…

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...