Sie sind hier
E-Book

Die Geschichte und der Einfluss des Maises in Afrika

eBook Die Geschichte und der Einfluss des Maises in Afrika Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2018
Seitenanzahl
28
Seiten
ISBN
9783668617186
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geschichte - Afrika, Note: 2, Universität Salzburg, Veranstaltung: Subsahara-Afrika 1950-2015: Bevölkerung-Ernährung-Agrarproduktion, Sprache: Deutsch, Abstract: Von den Kulturpflanzen, welche der Mensch in seiner Geschichte anbaute, ist keine so weit verbreitet wie der Mais - so auch in Afrika. Diese Arbeit versucht zu ergründen, wie und wann der Mais nach Afrika gelangte, sich ausbreitete und für welche Zwecke er genutzt wurde. Die Stärke dieser Nutzung in der zweiten Hälfte des 20. und im frühen 21. Jahrhundert wird durch das Fallbeispiel der Vereinigten Republik Tansania ergründet, ebenso wie die Herausforderungen, vor denen der Maisanbau in der Region steht. Als handliches Fallbeispiel werden wir uns hierfür nicht nur die Statistiken und Graphen besehen, sondern auch ein wenig in die Kultur des Maises eintauchen, mit anderen Worten werden wir in die Küche gehen. Länderspezifisch bezogen werden wir uns als Fallbeispiel die Vereinigte Republik Tansania ansehen, eines der ärmsten und unterentwickeltesten Länder dieser Welt. Obwohl in Ostafrika gelegen und somit außerhalb des Fassungsbereichs der erwähnten Mythen ist Mais in Tansania ein wichtiges, wenn nicht gar das wichtigste Nahrungsmittel. Methodologisch gesehen handelt es sich bei dieser Arbeit mehr um eine Literaturarbeit, die bestehende Literatur zusammenführt, verwertet und versucht auf die oben gestellte Forschungsfrage eine Antwort zu finden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Afrika - Kultur, Politik, Geschichte

»Ein trauriges Fiasko«

eBook »Ein trauriges Fiasko« Cover

Tausende Internierte der Lager in Südafrika und Deutsch-Südwestafrika starben, manche verloren binnen weniger Wochen ihre gesamte Familie, die Überlebenden wurden durch die Erfahrung von ...

'Ein trauriges Fiasko'

eBook 'Ein trauriges Fiasko' Cover

Tausende Internierte der Lager in Südafrika und Deutsch-Südwestafrika starben, manche verloren binnen weniger Wochen ihre gesamte Familie, die Überlebenden wurden durch die Erfahrung von ...

Geheime Gärten

eBook Geheime Gärten Cover

Der Nahostexperte Volker Perthes analysiert faktenreich Chancen und Probleme, Geschichte und Zukunft der arabischen Staaten. Volker Perthes, geboren 1958, ist Direktor der Stiftung Wissenschaft und ...

Der 11. oberägyptische Gau

eBook Der 11. oberägyptische Gau Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ägyptologie, Note: 2, Universität Leipzig (Agyptologisches Institut), Veranstaltung: Seminar: Die 42 Gaue, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...