Sie sind hier
E-Book

Die gotische Kathedrale - Das Essener Münster

Das Essener Münster

eBook Die gotische Kathedrale - Das Essener Münster Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2004
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783638284196
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Die Gotik gilt als die Bauepoche, in der noch nie dagewesene Dimensionen architektonisch überschritten wurden, z.B. durch die Auflösung der Wand durch Strebewerke und das Streben nach Vertikalität. Und noch heute wird diese Epoche als einziga rtig angesehen. Die Städte verzeichneten in der Zeit ab ca. dem Jahr 1000 n.Chr. ein rapides Stadtwachstum; die gotischen Kirchen, die sich in den Zentren der Städte befa nden, stellten den Mittelpunkt des Lebens dar. Am Beispiel des Essener Münsters soll die gotische Architektur dargestellt werden. Dabei gehe ich zunächst auf die Baugeschichte ein. Ich werde den baulichen und zeitlichen Zusammenhang darstellen, auf die Baumeister eingehen sowie die bauliche Entwicklung darstellen. Anschließend erfolgt eine Baubeschreibung der heutigen Gesamtanlage des Essener Münsters. Dabei werde ich von innen nach außen vorgehen. Zum Schluss werde ich noch vergleichbare Bauten kurz vorstellen. Bemerkenswert beim Essener Münster sind die verschiedenen Bauepochen, über die sich der Gesamtbau erstreckt. Mein Schwerpunkt wird jedoch bei der eigentlichen Bau- und Architekturbeschreibung dieser typischen gotischen Baukunst liegen. [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Architektur - Baukunst

Die semantische Wende

eBook Die semantische Wende Cover

Wie kommen Produkte zu ihrer Bedeutung?Klaus Krippendorff studierte an der legendären Ulmer Hochschule für Gestaltung. Er ist Professor an der Annenberg School for Communication der University of ...

Der Weg zum eigenen Haus

eBook Der Weg zum eigenen Haus Cover

Dieses Buch erläutert das Abenteuer Hausbau praxisnah an Fallbeispielen realisier- und finanzierbarer Wohnhäuser. Von den Ansprüchen an das Eigenheim bis zur Fanzierung und Beratungsmöglichkeit ...

Innovativ Konstruieren

eBook Innovativ Konstruieren Cover

Synergien im Bauprozess zwischen Herstellern und Planern Das Buch erläutert anhand fünf repräsentativer Projekte die Arbeitsphilosophie und Herangehensweise des Unternehmens seele, das wie kaum ...

Feldstudien / Field Studies

eBook Feldstudien / Field Studies Cover

Die Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010, das Ruhrgebiet, ist einer der größten industriell geprägten Ballungsräume Europas. Kulturlandschaft und urbane Agrarwirtschaft sind hier einem hohen ...

Holzbau

eBook Holzbau Cover

Mit dem steigenden ökologischen Bewußtsein von Bauherr, Planer und auch Gesetzgeber gewinnt der Baustoff Holz wieder an Bedeutung.Der Einsatz neuer Holzwerkstoffe und die verschärften ...

Atlas moderner Stahlbau

eBook Atlas moderner Stahlbau Cover

Ästhekik in Stahl in der Architektur- und Ingenieurbaukunst Der Konstruktionsatlas Stahl zeigt die verschiedenen Facetten eines faszinierenden Materials, das nach wie vor für weit gespannte oder ...

Mikroarchitektur

eBook Mikroarchitektur Cover

Konzepte und Beispiele kleiner Bauten mit alltäglichen und besonderen Funktionen. Mobil, temporär, dauerhaft. Konstruktionen: von einfach über experimentell bis high-tech. Entwerfen und Bauen als ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...