Sie sind hier
E-Book

Die sanfte Macht

Die Rolle der wissenschaftlichen Politikberatung bei den rot-grünen Arbeitsmarktreformen

eBook Die sanfte Macht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
300
Seiten
ISBN
9783839409350
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
26,99
EUR

Das Thema Politikberatung hat wieder Konjunktur, seitdem die rot-grüne Regierung in bis dahin ungekannter Weise Wissenschaftler in die Vorbereitung von Reformen einbezog. In diesem Buch werden die entscheidungsrelevanten Beratungen für ein Politikfeld, die Arbeitsmarktpolitik, in Augenschein genommen. Es wird gezeigt, wie Wissenschaft und Politik sich in der Praxis miteinander verbinden und wie diese Beziehung sich entwickelt hat. Ein organisationstheoretisches Erklärungsmodell bezieht die Bedeutung eines Beratergremiums für die Regierung und ihre Politik auf ihre Leistungsfähigkeit als Organisation. Mit der Betrachtung politischer Erwartungen und organisatorischer Prozesse betritt die Autorin wissenschaftliches Neuland und gibt zugleich praktische Hinweise für zukünftige Politikberatungen.

Katja Patzwaldt (Dr. phil.) ist wissenschaftliche Referentin am Jacobs Center on Lifelong Learning and Institutional Development der Jacobs University Bremen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Wissenschaftstheorie - Wissenschaftsphilosophie

Höhere Schwingungen

eBook Höhere Schwingungen Cover

Anhand einiger fiktiver Personen wird hier die Entwicklung der Menschheit in mentaler und spiritueller Hinsicht erzählt. Dabei werden die neuen naturwissenschaftlichen Erkenntnisse der letzten ...

Schöpferische Evolution

eBook Schöpferische Evolution Cover

Brillant geschriebenes und nobelpreisgekröntes Hauptwerk Bergsons, das weit über die Lebensphilosophie hinaus auf die Literatur und Ästhetik der Folgezeit wirkte und auf Autoren wie Proust, Gide, ...

Die Herrlichkeit des Herrn

eBook Die Herrlichkeit des Herrn Cover

\Wenn die Bibel, das meistgedruckteste und am weitesten verbreitete Buch der Welt, sorgfältig gelesen wird, dabei heute verfügbare technische Erkentnisse angewendet werden, kommen erstaunliche ...

Im Horizont der Anrede

eBook Im Horizont der Anrede Cover

Die Neurowissenschaften verkündigen ein neues Menschenbild: Wir sind keine selbstbewussten Wesen mit Körper und Geist, für unser Denken und Handeln verantwortlich und von einem Gott erschaffen und ...

Sprache und Anerkennung

eBook Sprache und Anerkennung Cover

Das Problem der Intersubjektivität wurde im 20. Jahrhundert in der Philosophie stark diskutiert. Es wurden verschiedene Theoriekonzepte entwickelt, angesiedelt in der Phänomenologie, der kritischen ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...