Sie sind hier
E-Book

Die Stimme der Entmündigten

Geschichte des indigenen Journalismus im kolonialen Algerien

eBook Die Stimme der Entmündigten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
362
Seiten
ISBN
9783593416885
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
33,99
EUR

Der Kolonialismus brachte für die indigene Bevölkerung immer auch eine starke Beschränkung der Teilnahme am öffentlichen Diskurs, etwa in den Medien. Am Beispiel des indigenen Journalismus in Algerien zeigt Philipp Zessin, dass das verordnete Schweigen nicht immer akzeptiert wurde. Journalisten stritten fortwährend für ihr Recht, sich öffentlich zu Wort zu melden. Erst nach 1945 kam es im Zuge der französischen Repressionspolitik zu einem Rückgang innergesellschaftlicher Kommunikation, an deren Stelle die gewalthafte Auseinandersetzung trat, die schließlich in den Algerienkrieg mündete.

Philipp Zessin, Dr. phil., promovierte am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz und ist Akademischer Mitarbeiter an der Europa- Universität Viadrina in Frankfurt (Oder).

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Kulturgeschichte: Politik

Bücherschicksale

eBook Bücherschicksale Cover

This is the first comprehensive source-based account of the fate that befell the books in the largest German library after 1939. During the war, nearly all the books and manuscripts were evacuated ...

Gesellschaftliche Erinnerung

eBook Gesellschaftliche Erinnerung Cover

The volume develops a new perspective for the thematic field of “Cultural Memory” or “Cultures of Remembering”. Working from a systematisation and critique of previous attempts to develop a ...

Tribus und Stadt

eBook Tribus und Stadt Cover

Im Jahre 64 v.Chr. gab Q.Cicero seinem berühmten Bruder den Rat, ganz Italien, wie es in tribus eingeteilt und zusammengefasst ist, stets im Sinn zu haben, um bei den Konsulwahlen des Jahres ...

Europäische Esskultur

eBook Europäische Esskultur Cover

Warum essen wir heute mit Messer und Gabel oder auch wieder aus der Hand? Warum schmeckt das Fleisch des Schweines gut, während uns vor dem des Hundes ekelt? Wer die Ernährungskultur der Gegenwart ...

'My unwasht Muse'

eBook 'My unwasht Muse' Cover

In the 17th century a profound change took place in the depiction of the body and the erotic. Whilst the metaphysics of Donne and Crashaw represented theology under the sign of the erotic and ...

Petronius: 'Satyrica 1-15'

eBook Petronius: 'Satyrica 1-15' Cover

The remarkable variety and irony of Petronius’ Satyrica today amaze scholars and readers alike. However, a complete commentary on this important example of the ancient novel is still lacking. With ...

Die Femminielli von Neapel

eBook Die Femminielli von Neapel Cover

Femminielli werden als Jungen geboren, nehmen später weibliche Namen an, kleiden sich und formen ihre Körper nach weiblichen Vorbildern. Sie bilden damit eine lokale Form von Transgender aus, die ...

Ethnische Gewissheiten

eBook Ethnische Gewissheiten Cover

Vom Kaiserreich bis in die NS-Zeit prägten kleinräumige Lebenswelten das Dasein. Für die Zeitgenossen war das alltägliche Handeln im kleinen Raum selbstverständlich. In einer sich wandelnden ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...