Sie sind hier

eBooks zum Thema: Kulturgeschichte: Politik

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Kulturgeschichte: Politik
100 E-Book vorhanden

'Das neue Ghetto'?

E-Book 'Das neue Ghetto'?
Format: PDF

'Ghetto' ist mehr als ein Ort. Diskussionen um einen Zentralbegriff jüdischer Identität im langen 19. Jahrhundert. Auf den ersten Blick scheint 'Ghetto' vor allem eine Ortsbezeichnung zu…

'Ich bin kein Mitläufer'

E-Book 'Ich bin kein Mitläufer'
Format: PDF

Als prominenter politischer Immigrant wurde Thomas Mann seit der Übersiedlung in die USA im Jahre 1938 bis zu seinem Tode 1955 durch amerikanische Sicherheitsbehörden observiert. Aber schon…

'My unwasht Muse'

E-Book 'My unwasht Muse'
Format: PDF

In the 17th century a profound change took place in the depiction of the body and the erotic. Whilst the metaphysics of Donne and Crashaw represented theology under the sign of the erotic and…

'Retten, was zu retten ist!'

E-Book 'Retten, was zu retten ist!'
Format: PDF

Die Geschichte des Naturschutzes in Nordrhein-Westfalen zwischen 1970 und 1995 zeigt sich als Epoche der Widersprüche, zwischen Planungseuphorie und Pragmatismus, zwischen Etablierung und…

'Those were the days' ...

E-Book 'Those were the days' ...
Format: ePUB

'Those were the days' ...! Jazz, Rock, Tanzgeschehen, Volksmusik, Schlager, Operette und Fernsehoper - eine Vielzahl populärer Musikkulturen prägte Stadt und Land Salzburg in den 1950er und 1960er…

'Those were the days' ...

E-Book 'Those were the days' ...
Format: PDF

'Those were the days' ...! Jazz, Rock, Tanzgeschehen, Volksmusik, Schlager, Operette und Fernsehoper - eine Vielzahl populärer Musikkulturen prägte Stadt und Land Salzburg in den 1950er und 1960er…

»Der Stadt zur Zierde ...«

E-Book »Der Stadt zur Zierde ...«
Format: PDF

Stadtgeschichte ist sehr vielseitig: Es geht um die Einrichtung der ersten Kindergärten in Stade, die Konkurrenz zwischen den Städten Oldenburg und Osnabrück und die Bedeutung der Wasserstraße…

»Ein elend-schönes Land«

E-Book »Ein elend-schönes Land«
Format: PDF

Lea Goldberg zählt zu den wichtigsten Stimmen in der hebräischen Poesie des 20. Jahrhunderts. Die junge Dichterin kam 1935 aus Litauen nach Palästina und erprobte sich in den ersten…

»Selbst ist der Mann'

E-Book »Selbst ist der Mann'
Format: PDF

Eine Kulturgeschichte des Heimwerkens in der Bundesrepublik. Noch in den 1950er Jahren hatten sich westdeutsche Beobachter erstaunt gezeigt über das Ausmaß der Do-it-yourself-Begeisterung in den…

»Visuelle Integration«?

E-Book »Visuelle Integration«?
Format: PDF

Die amerikanische Serie TV-Serie Holocaust wurde im Januar 1979 in Deutschland ausgestrahlt und hatte eine damals nicht vorstellbare Wirkung. Über 20 Millionen Menschen sahen das Medienereignis und…

100 x Österreich

E-Book 100 x Österreich
Format: ePUB

Die Republik feiert ihren 100. Geburtstag - und das Haus der Geschichte Österreich eröffnet als neues zeitgeschichtliches Museum am Heldenplatz. Anlass genug für eine Sondierung der gegenwärtigen…

1308

E-Book 1308
Format: PDF

This volume is dedicated to the year 1308. Its object is to open new perspectives with an invitation to reconsider our habitual viewpoints, to sharpen and extend them - by considering the year…

1913

E-Book 1913
Format: ePUB

Die Geschichte eines ungeheuren Jahres - der internationale Bestseller jetzt als hochwertiges Taschenbuch! »Ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen - Illies' Geschichten sind einfach großartig.«…

1914/18 - revisited

E-Book 1914/18 - revisited
Format: PDF

Diese Ausgabe von 'L'Homme. Z. F. G.' widmet sich einem kritischen Rückblick auf nationale Erinnerungs- und Wissenschaftskulturen zum Ersten Weltkrieg. Dabei geht es primär um die Frage, inwieweit im…

50 Jahre - 50 Funde

E-Book 50 Jahre - 50 Funde
Format: PDF

Aus Anlass ihres 50-jährigen Bestehens zeigt die Archäologie Baselland in einer Jubiläumsausstellung die bedeutendsten Fundstücke aus dem Kanton. In der vorliegenden Begleitpublikation werden 50…

Abwesenheit

E-Book Abwesenheit
Format: PDF

Seit der klassischen Moderne gilt das Flüchtige als Merkmal des Tanzes. Damit verbunden ist die Frage nach der Präsenz des Tanzes als einer Kunstform, die an die leibhafte Gegenwart von Körpern auf…

Adventure and Meeting

E-Book Adventure and Meeting
Format: ePUB

In Adventure and Meeting untersucht die Theaterwissenschaftlerin Gerke Schlickmann das faszinierende Phänomen LARP (Live Action Role Playing) unter theater- und kulturwissenschaftlichen Aspekten.…

Agenten, Akteure, Abenteurer.

E-Book Agenten, Akteure, Abenteurer.
Format: PDF

Dieses Buch möchte dazu beitragen, unseren Blick auf die Interdependenzen zwischen Europa und der Welt zu schärfen. Das Meer diente dabei seit den ersten europäischen Entdeckungsfahrten nach Übersee…

Aglaophamus

E-Book Aglaophamus
Format: PDF

Christian August Lobeck war Professor für Altertumswissenschaft und Eloquenz an der Universität Königsberg. Aglaophamus sive de theologiae mysticae Graecorum causis von 1819 ist sein zentrales Werk…

Ahasvers Erlösung

E-Book Ahasvers Erlösung
Format: PDF

Verflucht zu Unsterblichkeit und endloser Wanderschaft, weil er Christus auf dem Kreuzweg verspottete: Ahasver. Der Mythos vom Ewigen Juden formierte sich bereits im frühneuzeitlichen…

Akademische Wissenskulturen

E-Book Akademische Wissenskulturen
Format: PDF

Seit mehr als zwei Jahrzehnten haben sich in der Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte die Konzepte einer Wissensgeschichte sowie der Erforschung historischer Wissenskulturen etabliert. Dabei…

Alexander Dallas Bache

E-Book Alexander Dallas Bache
Format: PDF

Alexander Dallas Bache war der Architekt des amerikanischen Wissenschaftssystems im 19. Jahrhundert, ein amerikanischer Wilhelmvon Humboldt. Als die USA im Bürgerkrieg zu zerbrechen drohten, gelang…

Am Beispiel der Gabel

E-Book Am Beispiel der Gabel
Format: ePUB

Kochen boomt und Essen ist Lebensstil - jedenfalls in reichen Gesellschaften. Wir sind Produktkenner und Rezeptsammler, aber über die »Hardware« in unseren Küchen wissen wir relativ wenig. Dabei muss…

Am Rand der Körper

E-Book Am Rand der Körper
Format: PDF

Seit Beginn der 1990er Jahre liegt ein Fokus im Tanz auf der Materialität des Körpers in Bewegung. Fern von repräsentativen Gesten wird er verformt und dekonstruiert. Zunehmend ergibt sich dabei ein…

Angeworben

E-Book Angeworben
Format: PDF

Der Wirtschaftsboom in den 1960er Jahren führte in Österreich zu einem starken Arbeitskräftemangel, wodurch es zu einer gezielten Anwerbung von Arbeitskräften aus Südosteuropa kam. In der…

Anthropologien

E-Book Anthropologien
Format: PDF

The formation of anthropological knowledge in the Early Modern Age arose from the interaction of the disciplines of psychology, anatomy, physiology and natural law which set up a fundamental…

Antisemitismus vor Gericht

E-Book Antisemitismus vor Gericht
Format: PDF

Die immer neu aufflammende Diskussion, wie Rechtsextremismus zu bekämpfen sei, hat lange Tradition. Christoph Jahr untersucht, wie zwischen 1879 und 1960 antisemitische Diffamierungen geahndet wurden…

Arbeit an der Geschichte

E-Book Arbeit an der Geschichte
Format: PDF

Die Beiträge des Bandes widmen sich der umfassenden Frage, was die Theorie für die Geschichtsschreibung leisten kann. Brauchen Historiker überhaupt Theorien? Und welche Rolle spielen speziell…

Arbeiten an der Geschichte

E-Book Arbeiten an der Geschichte
Format: PDF

Die Geschichtswissenschaft hat sich in den letzten Jahrzehnten grundlegend verändert. Die Aufsätze Jürgen Kockas aus vierzig Jahren spiegeln diese Veränderungen wider. Vom kontrovers diskutierten…

Arbeiter in der Moderne

E-Book Arbeiter in der Moderne
Format: PDF

Ein mühsam erkämpfter Mindestlohn in Deutschland, Sklavenarbeit beim Bau der Stadien zur Fußballweltmeisterschaft in Katar, katastrophale Arbeitsbedingungen in den Textilfabriken Südostasiens: Die…

Audioarchive

E-Book Audioarchive
Format: PDF

Audioarchive - d.h. Archive, die historische Tondokumente aufbewahren und dokumentieren - befinden sich in diesen Jahren in einer kritischen Phase: Ihre Bestände sind auf Tonträger gespeichert, die…

Auf \ Zu

E-Book Auf \ Zu
Format: PDF

Mit Öffnen und Schließen sind die grundlegenden Zustände eines Schrankes beschrieben. Dass dahinter mehr steckt, als nur der Zugang zu seinem Inhalt, liegt auf der Hand. Denn mit dem Schrank wird das…

Auf der Suche nach Italien

E-Book Auf der Suche nach Italien
Format: ePUB

Elegant und kenntnisreich führt David Gilmour seine Leser durch die Geschichte der Halbinsel. Er reichert seine Darstellung an mit prächtigen Anekdoten, sinnlichen Eindrücken und interessanten…

Aufs Korn genommen

E-Book Aufs Korn genommen
Format: PDF

Dass ?Alter Schwede!? vermutlich etwas mit schwedischen Soldaten in deutschen Diensten zu tun haben könnte, lässt sich noch herleiten. Was aber bedeutet ?08/15?? Und warum schaut jemand ?dumm aus der…

Aufs Korn genommen

E-Book Aufs Korn genommen
Format: ePUB

Dass ?Alter Schwede!? vermutlich etwas mit schwedischen Soldaten in deutschen Diensten zu tun haben könnte, lässt sich noch herleiten. Was aber bedeutet ?08/15?? Und warum schaut jemand ?dumm aus der…

Auftritte

E-Book Auftritte
Format: PDF

Ob Theaterbühne oder Internet, ob Parlament oder Castingshow: Auftritte sind kulturelle Praktiken - sie ermöglichen Vorgänge des Sich-Zeigens und Wahrnehmens. Der Auftritt ist ein exemplarischer Akt…

AugenBlicke

E-Book AugenBlicke
Format: ePUB

Die Brille als kulturelles und stilistisches Objekt. Von Kaiser Neros grünem Smaragd, durch den er die Gladiatorenkämpfe beobachtete, über die selbstgebastelte Brille von Benjamin Franklin…

AugenBlicke

E-Book AugenBlicke
Format: PDF

Die Brille als kulturelles und stilistisches Objekt. Von Kaiser Neros grünem Smaragd, durch den er die Gladiatorenkämpfe beobachtete, über die selbstgebastelte Brille von Benjamin Franklin…

Auswanderung 1874

E-Book Auswanderung 1874
Format: ePUB

Fast einhundertfünfzig Jahre ist es nun her, als ein Freund meines Ur-Urgroßvaters diesem einen Brief aus den aufblühenden 'Vereinigten Staaten von Amerika' schickte. Der Umschlag ist leider nicht…

Ausweitung der Kunstzone

E-Book Ausweitung der Kunstzone
Format: PDF

Als Christoph Schlingensief in seiner Aktion »Bitte liebt Österreich« (2000) Asylbewerber vor der Wiener Staatsoper in »Big Brother«-Container pferchte und die Passanten im Stil einschlägiger Reality…

Avantgarden der Biopolitik

E-Book Avantgarden der Biopolitik
Format: PDF

In der Jugendbewegung waren in einem diskursiven Umfeld gesellschaftlicher Beunruhigung körperlich-biologische, sozialdarwinistische, sexual- und rassetheoretische Argumentationsweisen populär. Dabei…

Bagatellen aus Berlin.

E-Book Bagatellen aus Berlin.
Format: PDF

»Bagatellen aus Berlin«, der Titel dieser kleinen Auswahl neu übersetzter Briefe Friedrichs II. an seine Lieblingsschwester Wilhelmine, soll den Ton spielerischer Leichtigkeit und gespielten…

Bergkameraden

E-Book Bergkameraden
Format: PDF

Bergsteigen eignet sich für die wandelbare Projektion von Gemeinschaftssehnsüchten und für hart umkämpfte Entwürfe von Identität, die auf vielfältige Weise in den Geschlechtergegensatz verstrickt…

Berlin im olympischen Rausch

E-Book Berlin im olympischen Rausch
Format: PDF

Alles begann am 29. Januar 1927, an diesem Tag befasste sich der deutsche olympische Ausschuss zum ersten Mal mit dem Gedanken sich um die Ausrichtung der XI. Olympischen Spiele 1936 zu bewerben. In…

Berlin Unschick

E-Book Berlin Unschick
Format: ePUB

Berlin zieht die unpassenden und brennenden Menschen an, die sich da, wo sie herkamen, nicht richtig fühlten. Das Gute ist, dass sich dieses gefühlte Defizit in der ästhetischen Atmosphäre Berlins in…

Bibelgärten

E-Book Bibelgärten
Format: PDF

Klostergärten haben in der christlichen Kulturgeschichte eine lange Tradition; Bibelgärten hingegen sind ein Phänomen des 20. Jahrhunderts. Es sind Außenanlagen, in denen mithilfe von Pflanzen der…

Bibliothekswandlungen Ost

E-Book Bibliothekswandlungen Ost
Format: PDF

Gegründet im Jahr 1525, verdankt die Stadtbibliothek Magdeburg ihre Entstehung der Lutherischen Reformation. Sie gehört zu den ältesten öffentlichen Stadtbibliotheken im deutschsprachigen Raum. Ein…

BILD - MACHT - UnORDNUNG

E-Book BILD - MACHT - UnORDNUNG
Format: PDF

Bilder sind machtvoll. Sie sind keine bloßen Reflexionen der Wirklichkeit oder stumme und statische Zeugen der Geschichte. Sie spiegeln Meinungen, rechtfertigen oder delegitimieren soziales Handeln,…

Bilder des Staates

E-Book Bilder des Staates
Format: PDF

Das Bild des vormodernen Staates wird in der Regel mit der Repräsentation des Königskörpers in Verbindung gebracht. Demgegenüber legt die Autorin ihr Augenmerk auf Visualisierungen staatlicher…

Biographien

E-Book Biographien
Format: PDF/ePUB

Biographien werden von Historikern erforscht, geschrieben oder als Quellen benutzt. Thomas Etzemüller unternimmt einen Streifzug durch die historische, soziologische und literaturwissenschaftliche…

Biographies in the Global South

E-Book Biographies in the Global South
Format: PDF

Lange hat sich die soziologische Biografieforschung ganz überwiegend auf Menschen konzentriert, die im 'globalen Norden' leben. Dieser Band ist ein Beitrag zu den jüngeren Bemühungen, diese viel zu…

Bitte nach Ihnen, Madame

E-Book Bitte nach Ihnen, Madame
Format: ePUB

Einer Dame die Tür aufzuhalten und sie vorausgehen zu lassen gilt als ritterlich. Und das zu Recht: Ursprünglich ließen die Ritter die Damen zuerst durch die Tür, weil dahinter Meuchelmörder lauern…

Blankenese

E-Book Blankenese
Format: ePUB

Das ursprüngliche Fischerdorf Blankenese ist zuallererst als Hamburgs nobelster Stadtteil bekannt. Dass es auch andere Seiten birgt, gerät manchmal über die vielen Geschichten rund um Villen und…

Blau

E-Book Blau
Format: ePUB

Die Welt, in der wir leben, ist an vielen Stellen in sattes Blau getaucht: Unsere Heimat ist der blaue Planet mit seinem azurfarbenen Himmel. Wir verlieren uns in Yves Kleins monochromen Blau-…

Brecht lesen

E-Book Brecht lesen
Format: ePUB

Der bedeutende Theaterwissenschaftler Hans-Thies Lehmann hat sich jahrzehntelang mit Bertolt Brecht beschäftigt. Im Zentrum seiner hier versammelten Essays steht der Theaterautor und Theaterdenker.…

Bremen in aller Welt

E-Book Bremen in aller Welt
Format: PDF

Kennen Sie Bremen - wirklich alle Bremen? Dieses Buch informiert umfassend über die Freie Hansestadt Bremen, die Seestadt Bremerhaven und über mehr als 20 Orte namens Bremen in aller Welt.…

Buchfrauen

E-Book Buchfrauen
Format: PDF

Eine Geschichte der Frauen in der Buchbranche von Anna Vandenhoeck bis Ulla Berkéwicz. Die Buchbranche ist weiblich. Rund 80 Prozent der heute auf dem deutschen Buchmarkt Beschäftigten sind Frauen…