Sie sind hier
E-Book

Drogenprophylaxe im Fach Musik

Ein Unterrichtsversuch in der 5. Klasse einer Realschule

eBook Drogenprophylaxe im Fach Musik Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
106
Seiten
ISBN
9783640183104
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
20,99
EUR

Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,7, Universität Bielefeld, 45 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Musik ist ein zentrales Medium für einen großen Teil der Menschen. Es gibt sie seit Jahrhunderten und sie entwickelt sich stetig weiter. Ich habe mir die stetige Präsenz und Popularität von Musik als Grundlage für eine Unterrichtseinheit und diese Hausarbeit genommen. Ich entwickelte eine Unterrichtsreihe zur Drogenprophylaxe im Fach Musik. Grundbaustein waren die Beatles und ihr Song 'Lucy in the sky with diamonds' und die damit verbundenen Gerüchte um ihren Drogenkonsum. Ich verbinde die Beatles und ihren Drogenkonsum, um einen interessanten Einstieg in die Drogenprophylaxe zu geben und die Aufmerksamkeit der Schüler zu gewinnen, denn die Präsenz des Drogenkonsums im Alltag nimmt stetig zu Drogenhändler weiten ihren Verkaufsbereich auf Schulen und Arbeitsplätze von Jugendlichen aus. Der frühere 'Schonraum' Schule wird zum zentralen Gefährdungspunkt von Kindern und Jugendlichen. Hier und im privaten Bereich werden die neu designten Drogen ausgetauscht; sei es aus Gruppenzugehörigkeit, aus Isolation oder Neugier. 'Mehr als zwei Drittel aller Jugendlichen sind über ihren Freundeskreis mit Drogen in Berührung gekommen.' (1) Diese Informationen und Zahlen bewirken oft ein falsches Bild in der Öffentlichkeit. Die Zahl der mit Drogen in Kontakt kommenden Jugendlichen ist immens hoch, die Zahl derer, die den Drogengebrauch manifestiert, ist um einiges geringer. Sie liegt bei ca. 5%. (2) Das Alter, in denen Jugendliche zu Drogen greifen, erstreckt sich über eine weite Zeitspanne. Um zu differenzieren und später gezielter auf das Thema einzugehen, lässt sich nach Arnold und Schille der Überbegriff >Jugend< in drei Altersstufen differenzieren: das 'jüngere Jugendalter' umfasst ungefähr die Altersspanne von 9-11 bis 13-14 Jahren, das 'mittlere Jugendalter' schließt bei 14-15 Jahren an und geht ca. bis 18-19 Jahren, die anschließende Altersgruppe von zwischen 18 und 25 Jahren wird schon zu der Personengruppe der 'jungen Erwachsenen' gezählt. (3)

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Musik - Instrumente - Jazz - Musikwissenschaft

Libretti vom 'Mittelalter'

eBook Libretti vom &#039;Mittelalter&#039; Cover

This interdisciplinary study discusses the conditions and modes of the reception of the ‘Middle Ages’ as an historical period in the operatic system of the Early Modern Age and enquires ...

Plastizität und Bewegung

eBook Plastizität und Bewegung Cover

Musik vermag es, Körperlichkeit in neuer Weise für die Kulturwissenschaften fruchtbar zu machen. Zu oft missverstanden als klingendes Beiwerk bewegter Körper in Tanz oder szenischer ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

building & automation

building &amp; automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...