Sie sind hier
E-Book

Erfassung von Arbeitszeit in der internen Zeiterfassung

Unterweisung in der Ausbildung zum IT-System-Kaufmann / -kauffrau

eBook Erfassung von Arbeitszeit in der internen Zeiterfassung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
12
Seiten
ISBN
9783640182107
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich AdA Kaufmännische Berufe / Verwaltung, , Veranstaltung: Ausbildereignungsprüfung (AEVO), - Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Auszubildende nehmen mit zunehmenden Kenntnisstand fachlicher Art und über die betrieblichen Arbeitsabläufe während ihrer praktischen Ausbildungen Tätigkeiten wahr, die im direkten Bezug zu Aufträgen von Kunden stehen. Auch treten sie mit zunehmender Fachkenntnis über den von ihnen zu erlernenden Beruf in direkten Kontakt und Kommunikation mit den Kunden des Unternehmens - sei es Aktiv bei der Bearbeitung von Aufträgen oder durch Annahme von Anrufen oder E-Mails in den entsprechenden Fachabteilungen. Im Gegensatz zum Vertrieb im Unternehmen ist es in Fachabteilungen, die sich mit der nachgelagerten Kundenphase, also z. B. der Unterstützung der Kunden, dem Support, von IT-Systemen befassen oft nicht direkt ersichtlich, dass das Unternehmen Umsatz durch den Verkauf seiner Produkte und Dienstleistungen generiert. Dabei spielt die Generierung von Dienstleistungsumsätzen bei bestehenden Kunden nach dem Verkauf des IT-Systems eine immer größere Rolle (After-Sales). Sei es aus Sicht des Kunden, der die immer komplexeren IT-Systeme nicht selber warten und pflegen kann oder will (Outsourcing), oder aus Sicht des eigenen Unternehmens, dessen Dienstleistungspotential mit jedem neuen Kunden steigt. Bei der technischen Unterstützung (Support) darf aber nicht ausschließlich die Lösbarkeit von Problemen und Kundenwünschen im Fokus stehen, sondern auch die Abschöpfung dieses Dienstleistungspotential, dessen Basis für die Umsatzgenerierung durch spätere Rechnungslegung die Erfassung des Aufwandes der Mitarbeiter ist. Aus diesem Grund sollten Auszubildende, die Tätigkeiten wahrnehmen, die einem Kunden in Rechnung gestellt werden können über die Erfassung ihrer Arbeitszeit unterrichtet sein, so dass sie im praktischen Ausbildungsalltag im Betrieb hierfür sensibilisiert sind, ihre Tätigkeiten selbst erfassen können und als spätere ausgebildete Fachkraft mit der Erfassung abrechnungsrelevanter Daten vertraut sind.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Studienliteratur - Berufsschule

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...