Sie sind hier
E-Book

ERP-System im Mittelstand: Wirtschaftlichkeitsanalyse eines Luftfahrtunternehmens

AutorSabrina Meinel
VerlagIgel Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl112 Seiten
ISBN9783868154351
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis34,99 EUR
Aufgrund der weitgreifenden Marktsättigungstendenzen sowie des wachsenden Kosten- und Konkurrenzdruckes sind nicht nur Großunternehmen, sondern auch kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) einem intensiven Wettbewerbsdruck ausgesetzt. Um in diesem sich permanent verändernden Umfeld konkurrenz- und wettbewerbsfähig zu bleiben, werden Unternehmen zur Effizienzsteigerung und Rationalisierung gezwungen. Einerseits müssen sie sich durch höchste Produkt- und Produktionsflexibilität, hohe Qualität sowie schnelle Reaktionsfähigkeit von ihren Wettbewerbern abheben und flexibel auf Veränderungen bei Zuliefern und Kunden reagieren. Andererseits sollten Unternehmen ihre internen Prozesse beschleunigen, ihre Kunden besser bedienen und ihren Mitarbeitern eine effizientere und produktivere Arbeitsweise ermöglichen. Diese Forderungen einer rationalen Betriebsorganisation sind nicht mehr nur mit manuellen Mitteln oder EDV-Hilfsprogrammen zu erreichen. Ein wichtiger Baustein zur langfristigen Existenzsicherung von KMU sind unternehmensweit eingesetzte Enterprise Ressource Planning - Systeme (ERP-Systeme), um sich einerseits den Herausforderungen eines bestimmten Marktes zu stellen, andererseits um einen hohen Integrations- und Vernetzungsgrad zu erreichen. Im Fokus der vorliegenden Untersuchung steht ein mittelständisches Luftfahrtunternehmen, das in den letzten Jahren ein ebensolches System eingeführt und seine Geschäftsprozesse entsprechend umgestellt hat. Sabrina Meinel betrachtet und analysiert die wirtschaftlichen Auswirkungen. Darüber hinaus zeigt sie Handlungsempfehlungen auf, durch welche die finanzielle Situation des mittelständischen Luftfahrtunternehmen weiterhin verbessert und die Firma zukünftig noch wettbewerbsfähiger gestaltet werden könnte.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Sabrina Meinel: ERP-System im Mittelstand: Wirtschaftlichkeitsanalyse eines Luftfahrtunternehmens2
1 Einführung13
2 Enterprise Resource Planning-Systeme15
2.1 Grundlagen von Enterprise Resource Planning-Systemen15
2.2 Einsatz von ERP-Systemen16
2.3 Rahmen-bedingungen für den Einsatz von ERP-Systemen17
2.4 Grundlegender Nutzen von ERP-Systemen17
2.5 Aufbau von ERP-Systemen20
2.6 Anforderungen an ERP-Systeme21
3 Wirtschaftlichkeits-untersuchungen von IT-Investitionen24
3.1 Grundlagen von Wirtschaftlichkeits-untersuchungen24
3.2 Vorstellung und Analyse der Bewertungsmethoden von IT Investitionen28
4 BURGER-Modell30
4.1 Kostenerfassung30
4.2 Nutzenerfassung31
4.3 Wirtschaftlichkeit-sanalyse32
4.4 Investitionskontrolle37
5 Wirtschaftlichkeits-untersuchung eines mittelständischen Luftfahrtunternehmens38
5.1 Vorstellung von Zusammenhängen und Beschreibungen der P2-Module39
5.2 Prozessmodell zur Wirtschaftlichkeits-betrachtung41
5.3 Wirtschaftliche Auswertung vor der Einführung von P243
5.4 Wirtschaftliche Auswertung nach der Einführung von P246
5.5 Auswertung der Wirtschaftlichkeit des betrachteten Luftfahrtunternehmens66
6 P2-Grenzen und Handlungsempfehlungen69
7 Zusammenfassung und Ausblick73
Glossar75
Literaturverzeichnis77
Anhänge79

Weitere E-Books zum Thema: Software - Betriebssysteme - Anwenderprogramme

WordPress

E-Book WordPress
Einführung in das Content Management System Format: PDF

Das Buch beinhaltet das nötige Wissen für einen sicheren Umgang mit dem beliebten CMS (Content Management System): von der WordPress-Installation samt den notwendigen Voraussetzungen und dem…

Leben 3.0

E-Book Leben 3.0
Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz Format: ePUB

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern k…

Im Digitalisierungstornado

E-Book Im Digitalisierungstornado
Format: PDF

Der vorliegende Band versammelt die als Kultkolumnen gefeierten Beiträge der Beta-Inside-Kolumne aus dem Informatik-Spektrum von 2013 bis 2017. Frühere Kolumnen der Jahre 1999 bis 2013  …

111 Thesen zur erfolgreichen Softwareentwicklung

E-Book 111 Thesen zur erfolgreichen Softwareentwicklung
Argumente und Entscheidungshilfen für Manager. Konzepte und Anleitungen für Praktiker Format: PDF

Ziel dieses Buches ist es, Managern Argumente und Entscheidungshilfen für die Einführung effizienter Techniken der Softwareentwi- lung zu geben, und Praktiker von der Notwendigkeit effizienter…

Dauerhafter Erfolg mit Business Software

E-Book Dauerhafter Erfolg mit Business Software
Zehn Jahre Fallstudien nach der eXperience Methodik Format: PDF

Viele der heutigen Unternehmensleistungen sind nur durch den Einsatz leistungsfähiger Business Software möglich. Aber ERP- und CRM-Systeme, Online-Shops und E Procurement-Lösungen sind anspruchsvolle…

Kennzahlen in der IT

E-Book Kennzahlen in der IT
Werkzeuge für Controlling und Management Format: PDF

Dieses Buch entwirft ein zeitgemäßes Kennzahlenverständnis für den IT-Bereich. Vor dem Hintergrund der Balanced Scorecard werden die Ansätze in verschiedenen Teilbereichen sowie unterschiedliche…

100 Minuten für Konfigurationsmanagement

E-Book 100 Minuten für Konfigurationsmanagement
Kompaktes Wissen nicht nur für Projektleiter und Entwickler Format: PDF

In der Produkt-, System- und Softwareentwicklung spielt die professionelle Umsetzung des Konfigurationsmanagements eine entscheidende Rolle für den Erfolg des entstehenden Produkts. Dieses Buch…

Weitere Zeitschriften

Menschen. Inklusiv leben

Menschen. Inklusiv leben

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...