Sie sind hier
E-Book

Evidenzbasierte, analytische Auseinandersetzung unter der Fragestellung der Patientensicherheit in der Anästhesie

AutorMirko Klein
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl67 Seiten
ISBN9783656517627
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis23,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medizin - Gesundheitswesen, Public Health, Steinbeis-Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: In fast 20 Jahren beruflicher Tätigkeit auf Intensivstationen und in Anästhesieabteilungen verschiedener Krankenhäuser habe ich 'menschliche Fehler' erlebt und auch eigene Fehler gemacht. Viele dieser Fehler sind mir nachhaltig in Erinnerung geblieben. Von diesen Fehlern profitiere ich und die gegenwärtigen Patienten bis heute. Menschliches Fehlverhalten kann die Patientensicherheit in der Anästhesie gefährden. Anästhesiepersonal sollte sich dessen bewusst sein. Eine entsprechende Selbstreflexion über die eigene berufliche Tätigkeit, das Verständnis über diese Problematik, ein offener Umgang mit Fehlern und Veränderungsbereitschaft sind dafür unabdingbar. Die Intensiv- und Anästhesiemedizin ist ebenso wie andere Hochrisikobereiche ein technisch und organisatorisch sehr komplexes und risikoreiches Arbeitsumfeld. Die Anästhesie kann deshalb vom Fehlermanagement aus anderen Berufen profitieren (z.B. Luftfahrt). Genau wie man sich selbstverständlich in ein Flugzeug setzt, um sicher von A nach B zu fliegen, so sollte jeder Patient eine sichere Narkose erhalten. In der Anästhesie werden nicht nur medizinisch-technische Aufgaben erfüllt. Der Schwerpunkt liegt im menschlichen Handeln. Ein afrikanisches Sprichwort sagt: 'Der Mensch ist die beste Medizin des Menschen' (aus Nigeria). Darin wird deutlich, dass gesundheitliche Versorgung von Menschen ausgeführt wird. In erster Linie helfen Menschen und das nehmen die Patienten wahr. Vor allem die Beschäftigten in der Anästhesie tragen eine hohe Verantwortung für die Patienten. Dieser Verantwortung durch den steigenden Ökonomisierungsdruck im Gesundheitswesen gerecht zu werden, wird zunehmend schwieriger. Während der Recherche für diese Studienarbeit wurde mir die Wichtigkeit und Komplexität der Thematik bewusst. Es ist mir daher ein großes Anliegen, menschliche Fehler in der Anästhesie und Patientensicherheit zu thematisieren, um Denkanstöße, Prozessveränderungen und Hilfestellung für die Mitarbeiter der Anästhesie geben zu können.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Grundlagen - Nachschlagewerke Medizin

Auf den Spuren Hans Aspergers

E-Book Auf den Spuren Hans Aspergers

In diesem Tagungsband wird Aspergers klinisches Wirken und Forschungsinteresse - der Autismus - mit Beiträgen hochrangiger, internationaler Wissenschaftler in den Mittelpunkt gerückt. Anlässlich ...

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...