Sie sind hier
E-Book

Rehabilitation

Ein Lehrbuch zur Verhaltensmedizin

AutorFranz Petermann
VerlagHogrefe Verlag Göttingen
Erscheinungsjahr1997
Seitenanzahl583 Seiten
ISBN9783840909146
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis32,99 EUR
Das Lehrbuch bietet eine umfassende und aktuelle Übersicht über interdisziplinär orientierte Behandlungsansätze in der medizinischen Rehabilitation. Es erörtert Grundlagen und Anwendungsfelder der Rehabilitation sowie verhaltensmedizinische Verfahren, die besonders erfolgreich in der ambulanten und stationären Rehabilitation eingesetzt werden können. Die vorliegende zweite, erweiterte Auflage behandelt darüber hinaus Fragen der Qualitätssicherung und der Gesundheitsökonomie und wurde durch ein Glossar ergänzt.   

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Kapitelübersicht
  1. Inhalt
  2. Verhaltensmedizin in der Rehabilitation (Petermann)
  3. Grundlagen: Versorgungsstrukturelle Voraussetzungen der Rehabilitation (Weber-Falkensammer/Vogel)
  4. Grundlagen: Struktur und Inhalte verhaltenstherapeutischer Basismethoden (Zielke)
  5. Grundlagen: Grundbegriffe und Trends der Verhaltensmedizin (Vogel/Weber-Falkensammer)
  6. Anwendungsfelder: Degenerative und andere nichtentzündliche Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane (Pfingsten/Hildebrandt)
  7. Anwendungsfelder: Entzündlich-rheumatische Erkrankungen (Jungnitsch)
  8. Anwendungsfelder: Atemwegserkrankungen (Kaiser/Lütke Fremann/Schmitz)
  9. Anwendungsfelder: Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems (Rüddel)
  10. Anwendungsfelder: Onkologische Erkrankungen (Hersehbach/Keller)
  11. Anwendungsfelder: Gastrointestinale Störungen (Klinkenberg)
  12. Anwendungsfelder: Gynäkologische Erkrankungen (Ehlert)
  13. Anwendungsfelder: Adipositas (Tuschhoff/Benecke-Timp/Vogel)
  14. Anwendungsfelder: Eßstörungen (Shaw/Rief/Fichter)
  15. Anwendungsfelder: Alkohol- und Drogenabhängigkeit (Bühringer)
  16. Anwendungsfelder: Erkrankungen im Alter (Haag/Bayen)
  17. Anwendungsfelder: Neurologische Erkrankungen (Heubrock/Petermann)
  18. Anwendungsfelder: Chronische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter (Wiedebusch/Petermann/Warschburger)
  19. Qualitätssicherung und Gesundheitsökonomie: Qualitätssicherung in der medizinischen Rehabilitation (Tiefensee/Koch)
  20. Qualitätssicherung und Gesundheitsökonomie: Gesundheitsökonomische Parameter in der medizinischen Rehabilitation (Krischke/Petermann)
  21. Glossar, Verzeichnis der Mitautoren und Sachregister
Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt7
Verhaltensmedizin in der Rehabilitation11
Grundlagen25
Versorgungsstrukturelle Voraussetzungen der Rehabilitation27
Struktur und Inhalte verhaltenstherapeutischer Basismethoden in der Rehabilitation57
Grundbegriffe und Trends der Verhaltensmedizin85
Anwendungsfelder99
Degenerative und andere nicht-entzündliche Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane101
Entzündlich-rheumatische Erkrankungen131
Atemwegserkrankungen165
Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems193
Onkologische Erkrankungen217
Gastrointestinale Störungen245
Gynäkologische Erkrankungen291
Adipositas337
Eßstörungen371
Alkohol- und Drogenabhängigkeit397
Erkrankungen im Alter421
Neurologische Erkrankungen441
Chronische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter477
Interventionen bei chronischem Schmerz486
Qualitätssicherung und Gesundheitsökonomie507
Qualitätssicherung in der medizinischen Rehabilitation509
Gesundheitsökonomische Parameter in der medizinischen Rehabilitation529
Glossar549
Verzeichnis der Mitautoren569
Sachregister573

Weitere E-Books zum Thema: Grundlagen - Nachschlagewerke Medizin

Management im Gesundheitswesen

E-Book Management im Gesundheitswesen
Format: PDF

'Management im Gesundheitswesen' boomt: Es besteht Bedarf an interdisziplinären Fach- und Führungskräften, die mit den Gegebenheiten des Gesundheitswesens vertraut sind. Umfassend: Das neue Lehrbuch…

Modernes Krankenhausmanagement

E-Book Modernes Krankenhausmanagement
Konzepte und Lösungen Format: PDF

Der Erfolg vieler Krankenhäuser wird in Zukunft davon abhängen, ob es trotz anhaltender Ressourcenknappheit gelingt, Patienten mit immer höheren Erwartungen zufriedenstellend zu betreuen. Die Autoren…

Fehlzeiten-Report 2006

E-Book Fehlzeiten-Report 2006
Chronische Krankheiten Format: PDF

Der 'Fehlzeiten-Report' wird vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) in Zusammenarbeit mit der Universität Bielefeld herausgegeben. Jedes Jahr informiert er umfassend über die aktuelle…

Management im Gesundheitswesen

E-Book Management im Gesundheitswesen
Format: PDF

Im Gesundheitswesen werden Fach- und Führungskräfte im Managementbereich benötigt, die über eine interdisziplinäre Ausrichtung verfügen und mit den speziellen Gegebenheiten der Branche vertraut sind…

Marketing für Arztpraxen

E-Book Marketing für Arztpraxen
Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) organisieren, kalkulieren und verkaufen Format: PDF

Experten begleiten Sie durch den Dschungel individueller Gesundheitsleistungen (IGel): Marketing, Kommunikation, Qualitätsmanagement, Praxismanagement, Werbung, rechtliche Rahmenbedingungen. In…

Erfolgreiches Marketing für die Arztpraxis

E-Book Erfolgreiches Marketing für die Arztpraxis
Verständlich - zielgerichtet - leicht umsetzbar Format: PDF

Marketing steigert die Zufriedenheit Ihrer Patienten und stärkt die Bindung. Prägnant und übersichtlich schildert die Autorin das erforderliche Know-how für den gelungenen Marketingprozess. Anhand…

Die erfolgreiche Arztpraxis

E-Book Die erfolgreiche Arztpraxis
Patientenorientierung - Mitarbeiterführung - Marketing Format: PDF

Patienten kommen gerne (wieder), wenn sie sich in der Arztpraxis fachlich gut aufgehoben und emotional wohl fühlen. Der Patient von heute ist dabei informierter, anspruchsvoller und fordernder denn…

Fehlzeiten-Report 2006

E-Book Fehlzeiten-Report 2006
Chronische Krankheiten Format: PDF

Der 'Fehlzeiten-Report' wird vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) in Zusammenarbeit mit der Universität Bielefeld herausgegeben. Jedes Jahr informiert er umfassend über die aktuelle…

Fehlzeiten-Report 2006

E-Book Fehlzeiten-Report 2006
Chronische Krankheiten Format: PDF

Der 'Fehlzeiten-Report' wird vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) in Zusammenarbeit mit der Universität Bielefeld herausgegeben. Jedes Jahr informiert er umfassend über die aktuelle…

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...