Sie sind hier
E-Book

Rehabilitation

Ein Lehrbuch zur Verhaltensmedizin

AutorFranz Petermann
VerlagHogrefe Verlag Göttingen
Erscheinungsjahr1997
Seitenanzahl583 Seiten
ISBN9783840909146
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis32,99 EUR
Das Lehrbuch bietet eine umfassende und aktuelle Übersicht über interdisziplinär orientierte Behandlungsansätze in der medizinischen Rehabilitation. Es erörtert Grundlagen und Anwendungsfelder der Rehabilitation sowie verhaltensmedizinische Verfahren, die besonders erfolgreich in der ambulanten und stationären Rehabilitation eingesetzt werden können. Die vorliegende zweite, erweiterte Auflage behandelt darüber hinaus Fragen der Qualitätssicherung und der Gesundheitsökonomie und wurde durch ein Glossar ergänzt.   

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Kapitelübersicht
  1. Inhalt
  2. Verhaltensmedizin in der Rehabilitation (Petermann)
  3. Grundlagen: Versorgungsstrukturelle Voraussetzungen der Rehabilitation (Weber-Falkensammer/Vogel)
  4. Grundlagen: Struktur und Inhalte verhaltenstherapeutischer Basismethoden (Zielke)
  5. Grundlagen: Grundbegriffe und Trends der Verhaltensmedizin (Vogel/Weber-Falkensammer)
  6. Anwendungsfelder: Degenerative und andere nichtentzündliche Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane (Pfingsten/Hildebrandt)
  7. Anwendungsfelder: Entzündlich-rheumatische Erkrankungen (Jungnitsch)
  8. Anwendungsfelder: Atemwegserkrankungen (Kaiser/Lütke Fremann/Schmitz)
  9. Anwendungsfelder: Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems (Rüddel)
  10. Anwendungsfelder: Onkologische Erkrankungen (Hersehbach/Keller)
  11. Anwendungsfelder: Gastrointestinale Störungen (Klinkenberg)
  12. Anwendungsfelder: Gynäkologische Erkrankungen (Ehlert)
  13. Anwendungsfelder: Adipositas (Tuschhoff/Benecke-Timp/Vogel)
  14. Anwendungsfelder: Eßstörungen (Shaw/Rief/Fichter)
  15. Anwendungsfelder: Alkohol- und Drogenabhängigkeit (Bühringer)
  16. Anwendungsfelder: Erkrankungen im Alter (Haag/Bayen)
  17. Anwendungsfelder: Neurologische Erkrankungen (Heubrock/Petermann)
  18. Anwendungsfelder: Chronische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter (Wiedebusch/Petermann/Warschburger)
  19. Qualitätssicherung und Gesundheitsökonomie: Qualitätssicherung in der medizinischen Rehabilitation (Tiefensee/Koch)
  20. Qualitätssicherung und Gesundheitsökonomie: Gesundheitsökonomische Parameter in der medizinischen Rehabilitation (Krischke/Petermann)
  21. Glossar, Verzeichnis der Mitautoren und Sachregister
Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt7
Verhaltensmedizin in der Rehabilitation11
Grundlagen25
Versorgungsstrukturelle Voraussetzungen der Rehabilitation27
Struktur und Inhalte verhaltenstherapeutischer Basismethoden in der Rehabilitation57
Grundbegriffe und Trends der Verhaltensmedizin85
Anwendungsfelder99
Degenerative und andere nicht-entzündliche Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane101
Entzündlich-rheumatische Erkrankungen131
Atemwegserkrankungen165
Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems193
Onkologische Erkrankungen217
Gastrointestinale Störungen245
Gynäkologische Erkrankungen291
Adipositas337
Eßstörungen371
Alkohol- und Drogenabhängigkeit397
Erkrankungen im Alter421
Neurologische Erkrankungen441
Chronische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter477
Interventionen bei chronischem Schmerz486
Qualitätssicherung und Gesundheitsökonomie507
Qualitätssicherung in der medizinischen Rehabilitation509
Gesundheitsökonomische Parameter in der medizinischen Rehabilitation529
Glossar549
Verzeichnis der Mitautoren569
Sachregister573

Weitere E-Books zum Thema: Grundlagen - Nachschlagewerke Medizin

Gesundheitspsychologie

E-Book Gesundheitspsychologie
Ein Lehrbuch Format: PDF

Das Buch liefert für das relativ junge Fachgebiet der Gesundheits-psychologie Grundlagenkenntnisse. Ein Teil des Bandes befaßt sich mit gesundheitsfördernden bzw. -mindernden…

Gesundheitspsychologie

E-Book Gesundheitspsychologie
Ein Lehrbuch Format: PDF

Das Buch liefert für das relativ junge Fachgebiet der Gesundheits-psychologie Grundlagenkenntnisse. Ein Teil des Bandes befaßt sich mit gesundheitsfördernden bzw. -mindernden…

Gesundheitspsychologie

E-Book Gesundheitspsychologie
Ein Lehrbuch Format: PDF

Das Buch liefert für das relativ junge Fachgebiet der Gesundheits-psychologie Grundlagenkenntnisse. Ein Teil des Bandes befaßt sich mit gesundheitsfördernden bzw. -mindernden…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 53. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

filmdienst#de

filmdienst#de

filmdienst.de führt die Tradition der 1947 gegründeten Zeitschrift FILMDIENST im digitalen Zeitalter fort. Wir begleiten seit 1947 Filme in allen ihren Ausprägungen und Erscheinungsformen.  ...