Sie sind hier
E-Book

Facebook - Marketing

Das Geschäft auf Facebook!

AutorAndré Sternberg
VerlagBooks on Demand
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl35 Seiten
ISBN9783741228216
FormatePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
Schätzungsweise 50 Prozent der aktiven Facebook-Nutzer nehmen sich die Zeit und melden sich täglich bei Facebook an. Das sind etwa 200 Millionen Menschen, die diese Webseite täglich besuchen. Die Höhe der Zeit, die die Menschen auf Facebook verbringen bedeutet, dass hier eine Goldmine auf Sie wartet. Man denke nur an all die neuen Leute, Sie könnten die Bekanntheit Ihrer Marke mit sehr wenig Aufwand erweitern. Facebook ist kein Ort, wo sich Menschen einloggen um es dann sofort zu verlassen. Ab Juli 2011 verbringen die Benutzer schätzungsweise 700 Milliarden Minuten pro Monatauf dieser Webseite. Das bedeutet, dass sie hier eine Menge Zeit verbringen, sich durch die Seiten klicken, ihr Engagement in Anzeigen stecken und viele andere Dinge nutzen. Hier ein paar Facebook-Fakten: - Mehr als 500 Millionen aktive Nutzer - 50 Prozent der aktiven Nutzer melden sich täglich bei Facebook an - Der durchschnittliche User hat 130 Freunde - Die Menschen verbringen mehr als 700.000.000 Minuten pro Monat auf Facebook Das ist die globale Reichweite! Wenn es Ihre Absicht ist, in einen Markt mit einer globalen Kundengruppe einzusteigen, dann ist Facebook der richtige Ort für Sie. Diese Webseite verfügt über 70 verschiedene Übersetzungen, für fast jedes Land auf der Karte. In der Tat, leben schätzungsweise 70 Prozent der Nutzer der Webseite außerhalb der Vereinigten Staaten. Das heißt, dass Facebook-Werbekunden fast überall auf der Welt vertreten sind und SIe können versuchen, sie mit einer breit angelegten Kampagne zu erreichen. Die Gesamt monatliche Nutzungsstatistik von Facebook, macht sie zu einem der größten Anbieter im Internet von heute. Wenn Sie bereit sind, AdWords einzusetzen, hat Facebook das Potential Ihre Werbebedürfnisse zu befriedigen. Ziel gerichteter Verkehr auf Ihrer Seite kann Ihnen helfen, Ihre Verkaufsziele zu realisieren. Während die Zahlen klar für sich sprechen, gibt es andere Faktoren, die diese Seite für Online-Vermarkter interessant machen. Der soziale Aspekt der Webseite ist eine mächtige, versiert arbeitende Kraft. Es arbeitet besser als die Suchmaschinen, wo sie möglicherweise potentielle Kunden verlieren könnten. Alle traditionellen Möglichkeiten, die Online Business zu bieten hat können helfen, potentielle Teilenehmer oder Kunden zu bekommen. Aber haben Sie hierbei auch an Facebook-Werbung gedacht? Das und viele weitere wichtige Dinge zu Facebook Marketing, erfahren Sie in diesem E-Buch.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Zeitmanagement im Projekt

E-Book Zeitmanagement im Projekt
Format: PDF

Von Projektleitern und ihren Mitarbeitern wird grundsätzlich eine exakte Punktlandung erwartet: Sie sollen das Projekt zum vereinbarten Termin beenden, selbstverständlich die Budgetvorgaben einhalten…

Zeitmanagement im Projekt

E-Book Zeitmanagement im Projekt
Format: PDF

Von Projektleitern und ihren Mitarbeitern wird grundsätzlich eine exakte Punktlandung erwartet: Sie sollen das Projekt zum vereinbarten Termin beenden, selbstverständlich die Budgetvorgaben einhalten…

Basiswissen Beschaffung.

E-Book Basiswissen Beschaffung.
Format: PDF

Anhand vieler Beispiele für die relevanten Aufgaben und Methoden der Beschaffung bietet der Band Grundwissen für den Quereinsteiger sowie ein Repetitorium für den Praktiker. Das Buch gibt eine kurze…

Basiswissen Beschaffung.

E-Book Basiswissen Beschaffung.
Format: PDF

Anhand vieler Beispiele für die relevanten Aufgaben und Methoden der Beschaffung bietet der Band Grundwissen für den Quereinsteiger sowie ein Repetitorium für den Praktiker. Das Buch gibt eine kurze…

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

e-commerce magazin Die Redaktion des e-commerce magazin versteht sich als Mittler zwischen Anbietern und Markt und berichtet unabhängig, kompetent und kritisch über ...