Sie sind hier
E-Book

Giftige Pflanzen für Klein- und Heimtiere

Pflanze erkennen - Gift benennen - Richtig therapieren

AutorJacqueline Kupper, Daniel Demuth
VerlagEnke
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl304 Seiten
ISBN9783830412823
FormatePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,99 EUR
Tiere haben Pflanzen oft 'zum Fressen gerne'. Das kann zu schweren Vergiftungen führen. Nur eine schnelle Pflanzenbestimmung führt zur richtigen Diagnose und Therapie. Mithilfe dieses Buches aus der bewährten Reihe 'kleintier.konkret.praxisbuch' identifizieren Sie gemeinsam mit dem Tierbesitzer ohne Umwege die Giftpflanze und entsprechende Therapie zur Behandlung der Vergiftung. Ein sehr ausführlicher Farbatlas ermöglicht die Bestimmung der aufgenommenen Pflanze. Detaillierte Beschreibung der Toxine, ihrer Symptome und Nachweismöglichkeiten bzw. Gegenmittel. Gibt es kein Gegenmittel, so zeigt das Buch, welche notwendige Therapie einzuleiten ist. Praxisrelevante Tabellen (Gifte und ihre Symptome, Leitsymptome etc.) unterstützen den Tierarzt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Tiermedizin

Faszientherapie beim Hund

E-Book Faszientherapie beim Hund

Faszination Faszien - bringen Sie Bewegung in den Hund Ausgezeichnet illustriert und klar verständlich vermittelt dieses Buch erstmals Grundlagen und Praxis der Faszientherapie beim Hund. Das ...

Kleintieronkologie

E-Book Kleintieronkologie

Der Klassiker der Kleintieronkologie Tumorchirurgie, Chemotherapie, Bestrahlung, Tyrosinkinaseinhibitoren - die moderne Kleintieronkologie bietet ein breites Therapiespektrum. Profitieren Sie von der ...

Tier- und Humanphysiologie

E-Book Tier- und Humanphysiologie

Physiologie – leicht verständlich und kompakt in einem Band Spannende Fragen aus dem Alltag sind der Ausgangspunkt für einen Überblick über die Tier- und Humanphysiologie. Die Autoren führen ...

Untersuchungen zur Immuntherapie des equinen malignen Melanoms unter besonderer Berücksichtigung der immunologischen Therapieantwort und der antitumoralen Effekte der Zytokingentherapie mit den equinen Interleukinen 12 und 18 sowie der therapeutischen DNA-Vakzinierung gegen humane Tyrosinase un

E-Book Untersuchungen zur Immuntherapie des equinen malignen Melanoms unter besonderer Berücksichtigung der immunologischen Therapieantwort und der antitumoralen Effekte der Zytokingentherapie mit den equinen Interleukinen 12 und 18 sowie der therapeutischen DNA-Vakzinierung gegen humane Tyrosinase un

Das equine maligne Melanom ist einer der häufigsten Hauttumore beim Pferd. Zufriedenstellende systemische Therapien existieren bislang nicht, jedoch zeigen immuntherapeutische Ansätze ...

Weitere Zeitschriften

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...