Sie sind hier
E-Book

The impact of ICT enabled process innovation on efficiency measures

A case study in outpatient care

eBook The impact of ICT enabled process innovation on efficiency measures Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
105
Seiten
ISBN
9783668262003
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Universität Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Healthcare is one of the fastest growing sectors in the service economy (Sisko et al., 2009). This development is due to the aging society, mounting competitive pressure and ever more emerging treatments and technologies (Andaleeb, 2001). Being an enormously expensive, very complex, information-intensive and universally used service, healthcare significantly affects economies and the quality of daily life (Berry & Bendapudi, 2007). Since the early 1950s computer technologies have been utilized to collect and manage information (Atienza et al., 2007). The development of computer processing and its implications for the speed, memory and possibilities of network infrastructures to process large amounts of data are seen as a promising way to achieve needed changes within healthcare like lowering costs and enhancing quality. These developments have created a wide range of possibilities for individuals, groups and populations to assess and deliver health information. However, the healthcare sector lags behind other sectors in the utilization of communication and information technology (ICT) and thus exhibits a chance for sustainable growth. Implementations of potentially beneficial e-health technologies are currently in process, often with significant impact on national expenditure. The UK has, for example, invested at least ? 16 billion in a national programme for information technology for national health services (Catwell & Sheikh, 2009). Such large-scale expenditure has been justified on the grounds that e-health solutions will help address the problems of cost-effectiveness, quality and safety in modern healthcare. Despite the surge in technological capabilities the responding research and evaluation methodologies have not kept pace with the evolution of information and communication technologies in healthcare. Therefore, E-health research is at an early stage of development (Atienza et al., 2007). E-health, in contrast to other health industries like pharmaceuticals or medical devices, is not systematically assessed with respect to safety, quality and impacts (Stroetmann et al., 2006). The benefits and overall positive effects of the use of information technology seem clear in theory but the healthcare sector has been slow in adopting information systems and the implementation has proven difficult (Chaudrey et al., 2006). [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Mitarbeiterbeteiligung

eBook Mitarbeiterbeteiligung Cover

Klaus J. Zink Mitarbeiterbeteiligung bei Verbesserungs- und Veränderungsprozessen - Basiswissen - Instrumente - Fallstudien Veränderungs- und Verbesserungsprozesse lassen sich am besten meistern, ...

Kreativitätstechniken

eBook Kreativitätstechniken Cover

Kreativität ist in jedem innovationsgetriebenen Wirtschaftszweig eine Schlüsselressource. Nutzen Sie sie effektiv!- Alle wichtigen Kreativitätstechniken und ihr optimaler Einsatz- Tipps zur ...

Handbuch Management Audit

eBook Handbuch Management Audit Cover

Was ist ein Management Audit? Welche Kompetenzmodelle können zu Grunde gelegt werden? Wovon hängt der Erfolg eines Management Audits ab? Das Buch gibt einen umfassenden Überblick ...

Karrierefalle Internet

eBook Karrierefalle Internet Cover

Die wenigsten ahnen, was alles über sie im Internet kursiert. Dass nicht alle Informationen immer haargenau stimmen, wäre noch nicht so schlimm. Gezielte Diffamierungen und Lügen ...

Team- und Konfliktmanagement

eBook Team- und Konfliktmanagement Cover

Wie kann Zusammenarbeit im Team erfolgreicher gestaltet werden? Dazu gehören u.a. die Entwicklung von Teams aus psychologischer Sicht, das Verstehen von Konflikten, deren Entstehung sowie des ...

Geistreiches für Manager

eBook Geistreiches für Manager Cover

» Die Veränderung ist das, was die Leute am meisten fürchten« - in manchen Fällen sehr zu Unrecht, wie diese völlig veränderte Neuausgabe des Klassikers »Geistreiches für Manager« beweist. ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...