Sie sind hier
E-Book

Internationale Vorgaben zum Kulturgüterschutz und ihre Umsetzung in Deutschland

Das KGÜAG - Meilenstein oder nur fauler Kompromiss in der Geschichte des deutschen Kulturgüterschutzes?

eBook Internationale Vorgaben zum Kulturgüterschutz und ihre Umsetzung in Deutschland Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
191
Seiten
ISBN
9783899496901
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
109,95
EUR

Following an introduction to the development of cultural property protection and a definition of terms, this work addresses international and European provisions in order to provide an overview of the current instruments and regulatory options relating to cultural property protection. An analysis of the legal position in the Federal Republic of Germany regarding cultural property protection follows, which confirms that this legal position continues to contain a series of severe flaws. Lastly, future developments within the scope of international cultural property protection are considered.

Solveig Rietschel, Freiburg i.Br.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Ausländerrecht - Asylrecht - Migration

Weitere Zeitschriften

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...