Sie sind hier
E-Book

IPv6 - Das neue Internetprotokoll

Das neue Internetprotokoll

eBook IPv6 - Das neue Internetprotokoll Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
58
Seiten
ISBN
9783640148578
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
15,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 1,3, Hochschule Darmstadt, Veranstaltung: Seminar: Multimedianetzwerke und Mobility , 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet Protocol Version 6 ist der Nachfolger des gegenwärtig im Internet noch überwiegend verwendeten Internet Protocols in der Version 4. Diese Hausarbeit, die auch als Schulungsunterlage verwendet werden kann, gibt eine Einführung in die Besonderheiten von IPv6. In Kapitel 2 werden zunächst die Gründe dafür beschrieben, warum überhaupt ein neues Internetprotokoll entwickelt wurde. Das darauf folgende Kapitel beschäftigt sich mit der Adressierung in IPv6, also beispielsweise mit der Art der Darstellung der IPv6-Adressen und der Vorstellung der verschiedenen Adresstypen. Kapitel 4 dient zur detaillierten Vorstellung des IPv6 Headers und der optionalen Erweiterungs-Header. Danach wird im sechsten Kapitel auf spezielle Features eingegangen (z.B. Stateless Autoconfiguration). Das letzte Kapitel stellt Techniken vor, wie die Welten von IPv4 und IPv6 zusammengebracht werden können, solange beide Protokolle noch parallel Anwendung finden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Internet - Intranet - Webdesign - Security

TCP/IP-Praxis

eBook TCP/IP-Praxis Cover

Netzwerke modernen Standards verlangen weniger nach Rezepten für Neu - Design als vielmehr nach Wegen, Maßnahmen zur Integration in eine bestehende Infrastruktur aufzuzeigen. Diesem Aspekt trägt ...

Dropbox

eBook Dropbox Cover

Die Dropbox ist ein kostenloses Online-Laufwerk im Internet, auf dem Daten gespeichert, abgerufen, geteilt und veröffentlicht werden können. In diesem eBook erfahren Sie, wo und wie Sie so ...

Das Internet als Geldquelle

eBook Das Internet als Geldquelle Cover

Im Internet kann man viel Geld verdienen. Wenn Sie einen leistungsfähigen PC mit Internetzugang haben, kann es sofort losgehen. Besonders lohnend und gleichzeitig einfach ist die Werbung auf eigenen ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...