Sie sind hier
E-Book

Recht und Landschaft

Der Beitrag der Landschaftsrechte zum Verständnis der Landwirtschafts- und Landschaftsentwicklung in Dänemark ca. 900-1250

AutorAnnette Hoff
VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2006
ReiheErgänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen AltertumskundeISSN 54
Seitenanzahl466 Seiten
ISBN9783110193831
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis189,95 EUR

Annette Hoff examines agricultural information contained in the oldest Danish, Swedish, English, Irish and Frankish law books to present an important study of the development of cultivation systems, forms of settlement and land use in Northwestern Europe from about 600 - 1250. The insights gained from legal codes are compared with archaeological, cartographic and scientific sources.

The book deals with all aspects of rural society: the farmsteads with living accommodation, barns, animal sheds and mills, the use of common land and forest for animals, and the construction of roads and bridges.



Annette Hoff, Horsens Museum, Dänemark.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Frontmatter1
Inhaltsverzeichnis7
1. Die Quellen11
2. Hof und Dorf49
3. Der bewirtschaftete Boden159
4. Das unbestellte Land235
5. Anhang351
6. Zusammenfassung und Schlussfolgerung391
Backmatter419

Weitere E-Books zum Thema: Rechtsgeschichte - Rechtsphilosophie - Rechtssoziologie

Norm, Person, Gesellschaft.

E-Book Norm, Person, Gesellschaft.
Vorüberlegungen zu einer Rechtsphilosophie. Format: PDF

In dem kleinen Buch wird die Konstitution einer Person behandelt, und zwar »Person« als Institution einer normativ strukturierten Gesellschaft und nicht als Ergebnis der Entwicklung eines Individuums…

Usus Antiquus Juris Romani

E-Book Usus Antiquus Juris Romani
Antikes Recht in lebenspraktischer Anwendung Format: PDF

Das rechtswissenschaftliche Schrifttum der römischen Juristen bezog sich zu einem erheblichen Teil auf die Vorgänge des Rechtsverkehrs. Zugleich erlaubt die epigraphische Überlieferung einen…

Symposion 2009

E-Book Symposion 2009
Vorträge zur griechischen und hellenistischen Rechtsgeschichte (Seggau, 25.-30. August 2009) Format: PDF

Das 17. Symposion der Internationalen Gesellschaft für griechische und hellenistische Rechtsgeschichte fand vom 25-30. August 2009 auf Schloss Seggau, Steiermark, statt. Es wurden 18 Vorträge…

Sächsisch-magdeburgisches Recht in Polen

E-Book Sächsisch-magdeburgisches Recht in Polen
Untersuchungen zur Geschichte des Rechts und seiner Sprache Format: PDF

Volume two of the series IVS SAXONICO-MAIDEBVRGENSE IN ORIENTE presents the results of investigation into the dissemination of the law book Sachsenspiegel, Magdeburg city law, and related legal…

Facetten des römischen Erbrechts

E-Book Facetten des römischen Erbrechts
Studien zur Geschichte und Dogmatik des Privatrechts Format: PDF

In diesem Band sind die Schriftfassungen der Beiträge einer Tagung zum römischen Erbrecht gesammelt. Sie befassen sich mit der Testamentsauslegung, der testamentsrechtlichen Benachteiligung römischer…

Logik im Recht

E-Book Logik im Recht
Grundlagen und Anwendungsbeispiele Format: PDF

In diesem Lehr- und Studienbuch wird gezeigt, in welchem Maße logische Strukturen das Rechtsdenken mitbestimmen. Dies geschieht anhand einer Darlegung der wesentlichen logischen Grundlagen und ihrer…

BWL für Juristen

E-Book BWL für Juristen
Eine praxisnahe Einführung in die betriebswirtschaftlichen Grundlagen Format: PDF

Zunehmend werden Juristen mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen konfrontiert und müssen über das entsprechende Fachwissen verfügen. Ziel dieses Buches ist es, die betriebswirtschaftlichen…

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...