Sie sind hier
E-Book

Rechte haben - Recht kriegen

Ein Ratgeberhandbuch für Jugendliche in Erziehungshilfen

AutorBundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter
VerlagBeltz Juventa
Erscheinungsjahr2018
Seitenanzahl209 Seiten
ISBN9783779950202
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,99 EUR
Kinder und Jugendliche haben Rechte. Diese zu kennen ist wichtig - vor allem dann, wenn es zu Hause schwierig ist. Welche Rechte haben Kinder und Jugendliche gegenüber den Erwachsenen in ihrem Umfeld? Welche Formen der Unterstützung durch das Jugendamt gibt es und welche Rechte bzw. Spielräume haben junge Menschen hierbei? In dem Ratgeber geht es um alltägliche Probleme von jungen Menschen, aber auch um die Möglichkeiten von Hilfen zur Erziehung und Beratung durch das Jugendamt. Er richtet sich in erster Linie an Jugendliche, ist aber auch für sozialpädagogische Fachkräfte, Eltern und interessierte Laien eine Fundgrube an Informationen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis6
Thematische Orientierung8
Einleitung10
1. Zu diesem Buch12
2. Mach dir keinen Kopf! Probleme und Stress gehören zum Aufwachsen15
3. Allein ist es nicht zu schaffen: „Hilfen zur Erziehung“ konkret36
3.1 Welche Hilfen zur Erziehung gibt es?39
3.2 Mit wem hast du es zu tun? Das Jugendamt und andere Einrichtungen und Dienste44
3.3 Für wen sind Hilfen zur Erziehung da?49
3.4 Hilfen zur Erziehung sind nicht überall gleich!58
4. Wie bekommst du Hilfe? Hilfebeantragung und Hilfeplanung60
4.1 Wer kann Hilfen zur Erziehung beantragen: Kinderrechte – Elternrechte60
4.2 Hilfe?! – Am Anfang steht immer der erste Schritt64
4.3 Wie geht es dann weiter? Beratung und Hilfeplanung70
4.4 Checkliste: deine Rechte im Hilfeplanverfahren78
4.5 Inhalt des Hilfeplans81
5. Die Krise zu Hause meistern82
5.1 Erziehungsberatung82
5.2 Sozialpädagogische Familienhilfe83
5.3 Erziehungsbeistand85
5.4 Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung in der Familie86
5.5 Hilfe in der Tagesgruppe87
5.6 Soziale Gruppenarbeit88
6. Leben am anderen Ort90
6.1 Leben in Pflegefamilien91
6.2 Leben in Einrichtungen und Heimen104
7. Eigenständig sein – Was musst du bedenken?137
8. In Stichworten: deine Rechte, deine Beschwerdemöglichkeiten150
8.1 Beteiligungs- und Beschwerderechte151
8.2 Beteiligung und deine Rechte konkret im Alltag154
9. Wenn es um das Sorgerecht deiner Eltern geht, betrifft es auch dich173
10. Exkurs: Unterstützung im Strafverfahren186
Die Autorinnen und Autoren196
Die Autorinnen und Autoren der 1. Auflage, Stand 1996196
Die Autorinnen und Autoren der 2. Auflage, Stand 2003196
Die Autorinnen und Autoren der 3. Auflage, Stand 2018197
Stichwortverzeichnis199
Unterstützungsadressen für Kinder und Jugendliche202
Abbildungsnachweise210

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Kommunale Sozialarbeit

E-Book Kommunale Sozialarbeit

Weitere Informationen zu dem Gesamtwerk finden Sie unter www.soziale-arbeit.de.Ausführlichere Informationen über Peter Marquard erhalten Sie auf der AutorInnenseite von ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...