Sie sind hier
E-Book

Sind für Tansania Entwicklungschancen gegeben?

Eine Analyse

eBook Sind für Tansania Entwicklungschancen gegeben? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2004
Seitenanzahl
84
Seiten
ISBN
9783832484224
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Problemstellung: Das ostafrikanische Tansania ist eines der ärmsten Länder der Welt. Die vorliegende Diplomarbeit bietet eine Einführung in dieses Land und versucht in diesem Kontext die folgenden Fragen zu beantworten: Wieso ist das Land trotz der Stabilität und der guten geografischen Lage so arm? Welchen Einfluss hatte der tansanische Sozialismus? Hat Tansania gegenwärtig Möglichkeiten sich zu entwickeln? Worin liegen die größten Probleme des Staates? Welche Reformen können eine Besserung herbeiführen? Um den Rahmen der Arbeit nicht zu sprengen wird auf Probleme die speziell die Inseln Sansibar und Pemba betreffen, und für das Festland geringe Bedeutung haben, nicht eingegangen. Aus dem selben Grund werden mathematische Modelle außer Acht gelassen. Ziel dieser Arbeit ist eine Analyse der Möglichkeiten zu weiteren Entwicklung des Landes. Zu Beginn wird allgemeines, theoretisches Basiswissen erläutert. Im ersten Kapitel werden die Begriffdefinition, Maßstäbe und Ziele der Entwicklung sowie die Charakteristika der Entwicklungsländer vorgestellt. Am Kapitelende findet sich ein Vergleich zur Entwicklung Europas, der darüber Aufschluss gibt, warum sie nicht auf afrikanische Staaten umgelegt werden kann. Das folgenden Kapitel widmet sich jenen Entwicklungstheorien, die für die Entwicklung Tansanias von Bedeutung sind. Das Kapitel teilt sich nach einer geschichtlichen Einführung in den Merkantilismus und der damit verbundenen Importsubstitution, der Neoklassik, der Neuen Wachstumstheorie und der Neuen Institutionentheorie auf. Das bisher theoretisch Behandelte wird im Folgenden auf das Land Tansania umgelegt und Verbindungen zu gegenwärtigen Lage des Landes hergestellt. Einer Einführung in die Landesgeschichte und in die Landesgeografie Tansanias folgt ein Überblick über die momentane Situation des Landes: Es werden ökonomische, politische, soziale, kulturelle und institutionelle Aspekte behandelt. Jeder Punkt wird mit einem Fazit und einem Überblick über die durchgeführten Reformen abgeschlossen. Das letzte Kapitel hebt die Bedeutung der Theorien für Tansania noch einmal heraus. Die durchgeführten Reformen werden zusammengefasst und analysiert. Den Abschluss der Arbeit bildet das Fazit über die laufenden und möglichen Reformbemühungen und ihren Auswirkungen für Tansania. Die Arbeit kommt zu dem Schluss, dass die Bemühungen der tansanischen Regierung die Situation des Landes zu verbessern fruchten. Grundsätzlich sind in den meisten [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Transportwesen

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...