Sie sind hier
E-Book

Tag des Systems Engineering

Zusammenhänge erkennen und gestalten

VerlagCarl Hanser Fachbuchverlag
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl450 Seiten
ISBN9783446436039
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis31,99 EUR
Der 'Tag des Systems Engineering 2012' ist ein branchenübergreifender Treffpunkt für den Austausch von Experten und Interessierten im weiten Themenfeld des Systems Engineering.
Die Teilnehmer der Veranstaltung kommen aus dem deutschsprachigen Raum und gehören vielfältigen Fachdisziplinen an: Software Entwickler, Projektleiter, Systems Engineers, Architekten, Integratoren und auch Personen, die mit diesen Fachbereichen in engem Austausch stehen.
Informationsmöglichkeiten zu praxisrelevanten Themen erlauben einen Blick über den Tellerrand. Teilnehmer aus Forschung und Entwicklung stellen neueste Erkenntnisse und zukünftige Ziele des Systems Engineerings dar. Zusätzlich bietet der Rahmen der Veranstaltung die Möglichkeit einzelne Themen in Diskussionen und Tutorials zu vertiefen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort6
Inhaltsverzeichnis8
T1 Systems Engineering Methodik 126
Analyse und Synthese im Systems Engineering28
Systems Engineering im Mittelstand – ein flexibles Modell zur Rollenverteilung38
Systems Engineering zur Planung und Realisierung des "Richard-Strauss-Tunnel, München"48
T2 Systems Engineering Methodik 256
Auf dem Weg zu einem Leitfaden im Systems Engineering für moderat-komplexe Systeme58
Ganzheitliche Strategie: Systems Lifecycle Management (SysLM)68
Kontextspezifische Auswahl und Adaption von Entwicklungsvorgehen zur Effizienzsteigerung im Maschinen- und Anlagebau78
T3 Systems EngineeringImplementierung 188
Optimierung des Engineering-Prozesses durch Kooperaton zwischen Maschinenbauer und Komponentenlieferant90
Reduzierte Systemmodelle für die Auslegung von varianten Leichtbaustrukturen unter dynamischen Lasten100
Standardisierungsprogramme im Anlagen-Engineering – Ein Diskussionsbeitrag zur Begriffsbestimmung110
T4 Systems EngineeringImplementierung 2120
Systems Engineering im Rahmen der funktionalen Sicherheit122
Etablierung eines neuen Verkehrserfassungssystems in Saudi Arabien – von der Idee bis zur Realisierung132
Plausibilitätsanalyse der Wirkstruktur am Beispiel einer Sortieranlage142
T5 Der Mensch im Systems Engineering152
Erfahrungsbericht GfSE Weiterbildungsprogramm Certified Systems Engineer (GfSE)154
Humanfaktoren im Systems Engineering160
Generierung eines multiperspektiven Systemmodells in der automobilen Antriebsstrangentwicklung – Herausforderung und Erfahrungen168
T6 Komplexitätsbeherrschung178
Ontologiegestützte Informationsbereitstellung für Änderungsentscheidung im Systems Engineering180
Kompositonales Variantenmanagement – Ganzheitlicher Ansatz zur Komplexitätsbeherrschung im System Engineering Umfeld190
Regelbasierte Analyse von Entscheidungen im Entwurf komplexer Systeme200
T7 Entwurfstechnik IntelligenteMechatronik – ENTIME 1210
Formalisierte Anforderungen in der Entwicklung mechatronischer Systeme212
Simulative Absicherung mechatronischer Systeme in der frühen Phase der Produktentstehung222
Unterstützung des mechatronischen Entwurfs durch die effektive Suche nach Lösungselementen mithilfe von semantischen Technologien232
T8 Entwurfstechnik IntelligenteMechatronik – ENTIME 2242
Modellbasierter Entwurf zweier kooperierender Delta-Roboter244
Einsatz des FMI/FMU-Standards zur frühzeitigen Simulation von Software- und Hardwaremodellen komplexer mechatronischer Systeme254
Bewertung und Aufbau von Systems Engineering Kompetenz in mittelständischen Entwicklungsnetzwerken264
T9 Modellbasierte Systementwicklung 1274
Modellverwaltungsplattformen im modellbasierten276
Verknüpfung des Prozess- und Produktsystemmodells zur modellbasierten Felddatenrückführung286
T10 Modellbasierte Systementwicklung 2296
Modellbasiertes Systems Engineering zur frühzeitigen Absicherung komplexer multidisziplinärer Systeme298
Architekturrahmenwerke in der modellbasierten Systementwicklung308
Bessere Systemspezifikationen durch Einsatz von SysML-Wirkettenarchitekturen316
T11 Requirements Engineering322
CMMI – Anwendung der Methodik im Systems Engineering324
Elimante and Automate: How to save time and effort when developing requirements334
Holistic Systems Engineering: Towards a cross-disciplinary standard344
T12 Kommunikation und Organisation354
Wissensmanagement von ERP-Projekten als Bestandteil von Systems Engineering356
Integration von agilen Methoden in der Systementwicklung366
Individuelle und organisatorische Akzeptanz von Mehtoden des System Engineering376
T13 Systemarchitektur386
Funktionale Architektur trifft Schichtenarchitektur388
Die Systemarchitektur einer Partikeltherapieanlage398
Architekturbewertung von Elektrik/Elektronik Systemen im Fahrzeug408
T14 Prozessgestaltung418
Bestimmung des Maßes der Parallelisierung von Prozessen bei einem Tri-Prozessmodellierungswerkzeug (Simultaneous Engineering)420
Potentiale einer funktionsorientierten Lenkung mechatronsicher Produkte in der Automobilindustrie430
Aktivitätenbasierte Analyse von Produktentstehungsprozessen440

Weitere E-Books zum Thema: Maschinenbau - Elektrotechnik - Fertigungstechnik

Logistik-Wörterbuch. Dictionary of Logistics

E-Book Logistik-Wörterbuch. Dictionary of Logistics
Deutsch-Englisch/Englisch-Deutsch. German-English/English-German Format: PDF

Das Wörterbuch wurde gründlich bearbeitet und enthält jetzt rund 4000 Neueinträge. Die Sammlung von Logistikbegriffen in Deutsch-Englisch / Englisch-Deutsch mit über 16 000 Eintragungen umfasst alle…

Dezentrales vernetztes Energiemanagement

E-Book Dezentrales vernetztes Energiemanagement
Ein Ansatz auf Basis eines verteilten adaptiven Realzeit-Multiagentensystems Format: PDF

Sebastian Lehnhoff entwickelt ein Energiemanagementsystem für dezentrale und vorrangig regenerative Energieumwandlungsanlagen unter verteilter Kontrolle, das den Reserveleistungsbedarf reduziert und…

Logistik

E-Book Logistik
Grundlagen - Strategien - Anwendungen Format: PDF

Zentrale Aufgabe der operativen Logistik ist das effiziente Bereitstellen benötigter Mengen zur rechten Zeit am richtigen Ort. Das Standardwerk behandelt die Grundlagen und das Handwerkszeug zur…

Rapid Manufacturing

E-Book Rapid Manufacturing
Zukünftige Wertschöpfungsmodelle durch generative Fertigungsverfahren Format: PDF

Generative Fertigungstechnologien repräsentieren eine neue Systematik in der Produktion physischer Güter. Durch einen schichtweisen Aufbau von Produkten, einem automatisch ablaufenden…

Generic Systems Engineering

E-Book Generic Systems Engineering
Ein methodischer Ansatz zur Komplexitätsbewältigung Format: PDF

In dem Band wird ein Denkmodell mit Umsetzungskonzept vorgestellt, das den Umgang mit Komplexität in der Produktentwicklung und der Produktion erleichtert. Abgeleitet von einfachen Regeln, beruht der…

Logistik-Wörterbuch. Dictionary of Logistics

E-Book Logistik-Wörterbuch. Dictionary of Logistics
Deutsch-Englisch/Englisch-Deutsch. German-English/English-German Format: PDF

Das Wörterbuch wurde gründlich bearbeitet und enthält jetzt rund 4000 Neueinträge. Die Sammlung von Logistikbegriffen in Deutsch-Englisch / Englisch-Deutsch mit über 16 000 Eintragungen umfasst alle…

Intralogistik

E-Book Intralogistik
Potentiale, Perspektiven, Prognosen Format: PDF

Die Intralogistik umfasst die Organisation, Steuerung, Durchführung und Optimierung des innerbetrieblichen Materialflusses, der Informationsströme sowie des Warenumschlags in Industrie, Handel und…

Logistik

E-Book Logistik
Grundlagen - Strategien - Anwendungen Format: PDF

Zentrale Aufgabe der operativen Logistik ist das effiziente Bereitstellen benötigter Mengen zur rechten Zeit am richtigen Ort. Das Standardwerk behandelt die Grundlagen und das Handwerkszeug zur…

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

EineWelt

EineWelt

Weltweit und ökumenisch – Lesen Sie, was Mensch in Mission und Kirche bewegt. Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte ...