Sie sind hier
Fachzeitschrift

basis Zeitschrift aus Schönstatt

basis Zeitschrift aus Schönstatt

basis ist eine Monats-Zeitschrift aus Schönstatt mit Schwerpunkt-Themen zu kirchlich und gesellschaftlich diskutierten theologischen, psychologischen und pädagogischen Fragen, ein Magazin mit Informationen aus der Schönstatt-Bewegung und Anregungen zu persönlicher und familiärer Lebensgestaltung

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenabo
33,50
33,50
Einzelheft
Ladenpreis
3,80
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
10 Mal im Jahr
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Patris Verlag26.06.20123976
Postfach 1162
,
56171 Vallendar
AnsprechpartnerJutta Lindner Anfrage an Verlag schicken
0261/60409-0
0261/671192
Anzeigenannahme
Redaktion

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Theologie - Christliche Lehre - Kirche

zeitzeichen

zeitzeichen

Der Kompass in unserer Informationsflut: - Auslegungen - Essays - Nachrichten - Analysen zu: Theologie und Kirche, Geschichte und Gesellschaft, Wissenschaft und Technik, Ökumene und „Dritte ...

Praktische Theologie

Praktische Theologie

Über »Praktische Theologie« Die Praktische Theologie ist eine Zeitschrift für Leserinnen und Leser aus der Praxis, die ihren Arbeitsbereich - das Pfarramt, die Ausbildung, die Schule, die ...

Bündnis-Brief

Bündnis-Brief

Bündnis-Brief ist eine Zeitschrift mit Vorschlägen zur Gestaltung der monatlichen Treffen der Schönstatt-Familie vor Ort, der "Bündnisstunden", und bringt Nachrichten über Ereignisse in der ...

Bibel und Kirche

Bibel und Kirche

Bibel und Kirche - Neues aus Forschung und Exegese - Für Interessierte, die mehr wissen wollen - Orientiert über den biblischen Büchermarkt - Neuigkeiten aus der Welt der Bibel, Veranstaltungen ...

Glaube und Lernen

Glaube und Lernen

Erscheinen der Druckausgabe eingestellt. Die Zeitschrift für alle, die im Religionsunterricht der Schule sowie im Konfirmationsunterricht und in der Verkündigung der Kirche tätig und ...

Krelinger Briefe

Krelinger Briefe

Mitteilungsschrift des GRZ (Geistliches Rüstzentrum) Krelingen. Theologische und geistliche Artikel • Rubriken zu den Themen Seelsorge und geistliches Leben • Informationen zum GRZ Krelingen und ...

Unsere Familie

Unsere Familie

»Unsere Familie«, das offizielle Organ der Neuapostolischen Kirche. Die 52-seitige Zeitschrift richtet sich an alle Kirchenmitglieder und erscheint zwei Mal im Monat mit einer Auflage von ca. ...

E-Books zum Thema: Konfessionen - Religionen

Benedictus de Spinoza

E-Book Benedictus de Spinoza
Eine Einführung (Reclams Universal-Bibliothek) Format: PDF

Spinozas Philosophie ist vor allem (rationale) Metaphysik. Auch seine Ethik, die Psychologie der Affekte, die Lehre von Recht und Staat und seine Religionsphilosophie beruhen auf metaphysischen…

Benedictus de Spinoza

E-Book Benedictus de Spinoza
Eine Einführung (Reclams Universal-Bibliothek) Format: PDF

Spinozas Philosophie ist vor allem (rationale) Metaphysik. Auch seine Ethik, die Psychologie der Affekte, die Lehre von Recht und Staat und seine Religionsphilosophie beruhen auf metaphysischen…

René Descartes

E-Book René Descartes
Eine Einführung (Reclams Universal-Bibliothek) Format: PDF

Descartes' Versuch einer Synthese von Metaphysik und Wissenschaft markiert den Beginn der neuzeitlichen Philosophie. Diese Einführung gliedert sich in folgende Abschnitte: Die Begriffe Rationalismus…

Liturgie als Theologie

E-Book Liturgie als Theologie
Format: PDF

Das jüdische Gebetbuch ist von jeher eine Brücke zwischen dem großen Reservoir der jüdischen Tradition und den modernen Lebensumständen. Die ständige Überarbeitung und Veränderung der Liturgie ist…

Nietzsche-Wörterbuch Bd 1

E-Book Nietzsche-Wörterbuch Bd 1
Abbreviatur, einfach Format: PDF

Das Nietzsche-Wörterbuch ist das erste umfassendes Lexikon speziell zu Nietzsches Vokabular. Insgesamt werden etwa 300 Begriffe eingehend erläutert, 67 davon im ersten Band. Berücksichtigt werden u.…