Sie sind hier
Fachzeitschrift

Die Mark Brandenburg

Die Mark Brandenburg

Die Mark Brandenburg bringt vierteljährlich ein 48seitiges Heft zu den verschiedensten Themen der Mark Brandenburg. Archäologie, das Mittelalter, die Neuzeit, historische Persönlichkeiten und die preußische Geschichte, immer mit dem Bezug zur historischen Mark Brandenburg.

Das Land Brandenburg ist Gastgeber für Geschichte und Geschichten. Brandenburg ist ein europäisches Kulturland und ein markanter Bestandteil deutscher Geschichte. Die wechselvollen Beziehungen zwischen Geschichte und Moderne, von Tradition und Innovation spiegeln sich in einer reichhaltigen und lebendigen Kulturlandschaft wider. Die Zeitschrift »Die Mark Brandenburg« erzählt aus der Vergangenheit und führt in die Gegenwart dieses Landes. Sie möchte einen Beitrag leisten, das kulturelle Erbe Brandenburgs weiterzugeben und zu bewahren. Die Weitergabe von Wissen um die Geschichte und Kultur des Landes verbindet die Generationen und stärkt die Identität seiner Einwohner – oder wie ein großer Märker es in die knappen Worte gefasst hat: »Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft« (Wilhelm von Humboldt).

Themen der letzten Hefte: Nr. 111 Stadtentwicklung in Brandenburg, Nr. 110 Schulen in Brandenburg, Nr. 109 Die Uckermark, Nr. 108 Russen in Brandenburg, Nr. 107 Archäologie in Brandenburg, Nr. 106 Märkische Festungen, Nr. 105 Die Neumark, Nr. 104 Brandenburgs Wälder

 

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
24,00
24,00
24,00
6,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
vierteljährlich
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Die Mark Brandenburg. Verlag für Regional- und Zeitgeschichte 09.07.2019391
Rahnsdorfer Straße 26
,
12587 Berlin
AnsprechpartnerMarcel Piethe Anfrage an Verlag schicken
+49 (0)170.2 93 88 96
AnzeigenannahmeMarcel Piethe Anfrage an Anzeigenannahme schicken
+49 (0)30.6 43 28 776
RedaktionMarcel Piethe Anfrage an Redaktion schicken
+49 (0)30.6 43 28 776

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Kunst - Kultur - Geschichte -Kunstgeschichte

Antike Welt

Antike Welt

In der ANTIKEN WELT erfahren Sie seit 50 Jahren direkt aus erster Hand, was Sie schon immer über Archäologie wissen wollten. Wir wählen zusammen mit den Fachautoren und unserem wissenschaftlichen ...

Spiegelungen

Spiegelungen

Die zweimal jährlich erscheinende Zeitschrift „Spiegelungen“ fördert mit wissenschaftlichen und literarischen Beiträgen sowie Informationen aus der Forschungsregion den grenzüberschreitenden ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Merkur

Merkur

Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken Im Merkur wird seit 1947 diskutiert, was in den Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften gedacht, in der Politik getan und unterlassen wurde, in ...

Maske und Kothurn.

Maske und Kothurn.

Internationale Beiträge zur Theaterwissenschaft an der Universität Wien Heruasgegeben von: Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien. Maske und Kothurn ist ...

Saeculum

Saeculum

Jahrbuch für Universalgeschichte Herausgegeben von: Judit Arokay, Jan Assmann, Arndt Brendecke, Peter Burschel, Klaus Butzenberger, Ute Daniel, Manfred K. H. Eggert, Thomas O. Höllmann, Margit ...

Volkskunde ´00

Volkskunde ´00

Studien & Materialien Bd. 22, Referate und Disskussionen der Hochschultagung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde im Herbst 2000 in Tübingen. Autoren sind u.a. Silke Göttsch, Gottfried Korff, ...

E-Books zum Thema: Geisteswissenschaften allgemein

Plan E - Eltern stark machen!

eBook Plan E - Eltern stark machen! Cover

Eltern psychisch kranker Kinder haben oft dieselben Probleme: Sie fragen sich, ob sie 'schuld' an der Krankheit ihres Kindes sind. Sie überlegen, wie sie reagieren sollen, wenn sich die Symptomatik ...

Analytische Psychokatharsis

eBook Analytische Psychokatharsis Cover

Die Analytische Psychokatharsis ist eine neue psychotherapeutische Methode. In ihr sind die wissenschaftlichen Aspekte der Psychoanalyse mit den kathartischen Elementen, wie sie etwa in meditativen ...