Sie sind hier
Fachzeitschrift

KlempnerMagazin

Bauklempner, die immer nur 0-8-15 liefern, entwickeln sich nicht weiter. Damit verschenken sie Aufträge und sind nicht mehr konkurrenzfähig. Die logische Folge: Umsätze wandern in die Tasche der Anderen.

Wie Sie auf dem neusten Stand der Technik bleiben, lesen Sie ab jetzt im KlempnerMagazin.
Hier - und nur hier - finden Sie alles, was Sie für die gestiegenen Anforderungen im Klempner-Handwerk wissen müssen. Und vor allem: Wir sagen Ihnen heute, was Sie morgen wissen müssen. In der Praxis: Auf dem Dach und im Büro.

Was Sie aus den Fehlern der anderen lernen – und wie Sie sie vermeiden!
Mit dem KlempnerMgazin lernen Sie von den wertvollen Erfahrungen anerkannter Profis. In zahlreichen Fallbeispielen werden Ihnen die Ursachen und Folgen unsachgemäßer Auftragsausführungen gezeigt. Und das Beste; die perfekte Lösungen liefern wir Ihnen gleich mit: In knappen Worten und in vielen, anschaulichen Bildern.

 

 

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
127,00
145,00
32,50
63,50
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
6 Ausgaben jährlich
1.829
5.420
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
RM Rudolf Müller Medien GmbH & Co. KG18.10.2023442
Stolberger Str. 84
,
50933 Köln
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
06123 / 92 38 - 258
06123 / 92 38 – 244
AnzeigenannahmeAnfrage an Anzeigenannahme schicken
0221 5497-922
0221 5497-6922
RedaktionRedaktion Anfrage an Redaktion schicken
0221 5497-201
0221 5497-6201

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Bautenschutz - Bausanierung - Baubestand

Treffpunkt.Bau

Treffpunkt.Bau

Treffpunkt.Bau, eines der führenden Fachmagazine der deutschen Baumaschinenindustrie, erscheint neun Mal jährlich und bietet dabei News und Berichte zu aktuellen Branchenereignissen. Beiträge ...

Photovoltaik

Photovoltaik

Das Magazin für Profis photovoltaik bringt auf das Wesentliche reduzierte Fakten für Technik, Marketing, Werbung, Verkauf und Kundenservice. Dies gilt auch für die Tipps und Trends, die ...

Der SanierungsVorsprung

Der SanierungsVorsprung

Seit 2013 hält „der bauschaden“ deutschlandweit Bausachverständige, Bauplaner, Architekten und Ingenieure mit sechs Ausgaben im Jahr auf dem Laufenden. 2024 erfolgte die Umbenennung des ...

Allgemeine Bauzeitung

Allgemeine Bauzeitung

Mit einer Auflage von über 32.000 Exemplaren ist die Allgemeine Bauzeitung Deutschlands meistgelesene Baufachzeitung. Bauunternehmer, Hersteller, Händler und Ingenieure sowie Behörden, Verbände ...

Structural Concrete

Structural Concrete

Structural Concrete, the official journal of the fib, provides conceptual and procedural guidance in the field of concrete construction, and features peer-reviewed papers, keynote research and ...

BundesBauBlatt

BundesBauBlatt

BundesBauBlatt ist das richtungsweisende Fachmedium für die Wohnungswirtschaft in Deutschland. Das vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit herausgegebene Magazin ...

B_I baumagazin

B_I baumagazin

Alles, was den Bau bewegt. Das B_I baumagazin berichtet über alle wichtigen Themen in der Branche:  Hoch- und Wohnungsbau Straßen- und Tiefbau Politik und Wirtschaft Baumaschnen ...

bauhandwerk

bauhandwerk

bauhandwerk ist das ausführungsorientierte Profimagazin für Inhaber von Handwerksbetrieben, Handwerksmeister und Techniker, die gewerkeübergreifend im Ausbau und in der Sanierung tätig sind. Jede ...

Die Wohnungswirtschaft

Die Wohnungswirtschaft

Die Branchenzeitschrift der Wohnungswirtschaft.  Wir liefern umfassende Praxisinformationen aus der Wohnungswirtschaft für die Wohnungswirtschaft. Im Rahmen von Heftschwerpunkten werden ...

E-Books zum Thema: Architektur - Stadtplanung - Bauwesen

Der Ingenieur und seine Designer

E-Book Der Ingenieur und seine Designer
Entwurf technischer Produkte im Spannungsfeld zwischen Konstruktion und Design Format: PDF

Design und Konstruktion entscheiden über den wirtschaftlichen Erfolg neuer technischer Produkte. Nicht allein die 'Aufmerksamkeitsökonomie' ist dafür ausschlaggebend; der Wert langlebiger Güter wird…

Software-Architektur

E-Book Software-Architektur
Format: PDF

Als Architekt arbeiten Sie in einem sehr vielfältigen und dynamischen Umfeld. Neue Technologien drängen auf den Markt, neue Werkzeuge versprechen Effizienz- und Produktivitätssteigerungen und neue…

Öffentlicher Personennahverkehr

E-Book Öffentlicher Personennahverkehr
Herausforderungen und Chancen Format: PDF

Das Buch zur gleichnamigen ifmo-Konferenz enthält Beiträge zur künftigen Entwicklung, zu Auswirkungen und Herausforderungen im Zusammenhang mit dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) sowie…

Kultur des Eigentums

E-Book Kultur des Eigentums
Format: PDF

Der dritte Band der Reihe 'Bibliothek des Eigentums' regt dazu an, über das Grundthema Eigentum nachzudenken: seine Versprechungen und Gefährdungen. Die Kultur des Eigentums hat vielerlei…

Handbuch für Technisches Produktdesign

E-Book Handbuch für Technisches Produktdesign
Material und Fertigung, Entscheidungsgrundlagen für Designer und Ingenieure Format: PDF

Dieses Buch schließt die Lücke an der Schnittstelle zwischen Produktentwicklung, Design, Engineering und Produktion. Es erleichtert die Kommunikation und Kooperation und verbessert die Effizienz und…

Stadtverkehrsplanung

E-Book Stadtverkehrsplanung
Grundlagen, Methoden, Ziele Format: PDF

Das in der Fachwelt als Standardwerk eingeschätzte Buch behandelt die Probleme und Lösungsansätze der modernen Stadtverkehrsplanung. Ausgehend von der Einbindung der Verkehrsplanung in die…

Massivbau in ganzer Breite

E-Book Massivbau in ganzer Breite
Festschrift zum 60. Geburtstag von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Konrad Zilch Format: PDF

Diese Festschrift gibt einen aktuellen Überblick über Entwicklungen im gesamten Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus, der dem Massivbau zugeschrieben wird. Kompetenz auf allen Gebieten des…