Sie sind hier
Fachzeitschrift

Matices

Matices

"Matices" im Spanischen, bzw. "Matizes" im Portugiesischen bedeutet soviel wie 'Schattierungen', 'Nuancen'. Mit diesem Namen verbindet sich eine programmatische Zielsetzung: die Zeitschrift Matices berichtet über die Vielfalt lateinamerikanischer und iberischer Lebenswirklichkeiten. Sie beleuchtet und diskutiert kulturelle (Literatur, Kunst, Film und Musik) anthropologische, politische, wirtschaftliche und historische Fragen der Region aus verschiedenen Blickwinkeln. Sie bietet ein Forum für Debatten und hat den Anspruch 'eurozentristische' Einseitigkeit zu vermeiden. Die Autoren von Matices schreiben direkt aus Spanien, Portugal oder Lateinamerika oder sind durch ihre Tätigkeit in Journalismus und an der Universität eng mit der Region verbunden. Ein 'Special' in jeder Ausgabe befaßt sich intensiv und aktuell mit einer bestimmten Thematik. Zusätzlich erhält der Leser aktuelle Information und Hinweise in Terminkalender, Länderberichten und Kulturnotizen.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
25,00
20,00
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
4 Ausgaben im Jahr
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Matices e.V.19.04.20171812
Melchiorstr. 3
,
50670 Köln
AnsprechpartnerBrill, Mila Anfrage an Verlag schicken
0221-9727595
AnzeigenannahmeAnfrage an Anzeigenannahme schicken
RedaktionAnfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Kultur überregional - Gegenwartskultur – Kulturnachrichten

kunsttermine

kunsttermine

DER AUSSTELLUNGSANZEIGERInformationen über Museen, Galerien, Ausstellungen, Termine, Auktionen, Messen, Szenen in Deutschland, Österreich, Schweiz und LiechtensteinReiseangebote zu den ...

Glarean Magazin

Glarean Magazin

Das Online-KulturJournal "Glarean-Magazin" wurde 2007 von dem Innerschweizer Publizisten und Musiker Walter Eigenmann gegründet und widmet sich den drei Kulturphänomenen Literatur, Musik und ...

Sammler Journal

Sammler Journal

Deutschlands grosse Sammlerzeitschrift. Ausstellungen, Kunst- und Antiquitätenmessen, Antikmärkte. Wir bieten Ihnen Auktions-Vor- und Nachberichte und Analysen, zeigen Ihnen die neusten Trends und ...

Die deutsche Schrift

Die deutsche Schrift

Vierteljahreshefte des 1918 gegründeten, gemeinnützigen Bundes für deutsche Schrift und Sprache e.V. Zeitschrift zur Förderung der deutschen Sprache und Schrift. Fachgebiete: Fraktur, Gotisch, ...

Magazin für Amerikanistik

Magazin für Amerikanistik

Zeitschrift für amerikanische Geschichte, indianische Kulturgeschichte und Ethnologie. Die Geschichte der Indianer, ihre Kultur, ihre Lebensart, und die Geschichte der weißen Siedler, die in ...

E-Books zum Thema: Kultur - Design

Arbeit an der Geschichte

E-Book Arbeit an der Geschichte
Wie viel Theorie braucht die Geschichtswissenschaft? Format: PDF

Die Beiträge des Bandes widmen sich der umfassenden Frage, was die Theorie für die Geschichtsschreibung leisten kann. Brauchen Historiker überhaupt Theorien? Und welche Rolle spielen speziell…

Kulturwelt, Diskurs und Lebensstil

E-Book Kulturwelt, Diskurs und Lebensstil
Eine diskurstheoretische Erweiterung der Bourdieuschen Distinktionstheorie Format: PDF

Das Buch legt die Theorie und Methode für die Analyse des lebensstilbezogenen Sinns kultureller Genres vor. Anhand einer beispielhaften Diskursanalyse von Heavy Metal- und Techno-Zeitschriften wird…

Die ´´historische´´ Dietrichepik

E-Book Die ´´historische´´ Dietrichepik
Untersuchungen zu ´´Dietrichs Flucht´´, ´´Rabenschlacht´´, ´´Alpharts Tod´´ Format: PDF

"Die sogenannte ""historische"" Dietrichepik, mittelhochdeutsche Heldenepen des 13. Jahrhunderts um Dietrich von Bern, die Sagenentsprechung des Ostgotenkönigs Theoderich des Großen, erzählt von…

Deutschsprachige Handschriften in slowakischen Archiven

E-Book Deutschsprachige Handschriften in slowakischen Archiven
Vom Mittelalter bis zur Frühen Neuzeit. Band 1: Westslowakei. Band 2: Mittelslowakei. Band 3: Ostslowakei Format: PDF

The present volumes contain annotated registers providing the first comprehensive overview of the holdings of medieval and early modern German-language manuscripts in the most important archives…

Der Wille zum Willen

E-Book Der Wille zum Willen
Der Naturalismus und die Gründung der literarischen Moderne 1880-1900 Format: PDF

The end of the 19th century, which declared progress and the technical and scientific mastering of life as guiding maxims, saw a human capacity moving into prominence - the force of will. In the…

Machtvolle Gefühle

E-Book Machtvolle Gefühle
Format: PDF

Gefühle bestimmen nicht nur unseren Alltag, sie sind mittlerweile auch zu einem zentralen Thema der geistes- und naturwissenschaftlichen Forschung avanciert. Der Band bietet exemplarisch…