Sie sind hier
Fachzeitschrift

Rissener Jahrbuch

Rissener Jahrbuch

Ausgewählte Beiträge aus dem Rissener Rundbrief zu den Stichworten Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, Europa, Internationale Politik.

HAUS RISSEN HAMBURG wurde 1954 mit dem primären Ziel gegründet, die Jugend für Demokratie und Soziale Marktwirtschaft zu gewinnen. Demokratie vererbt sich nicht und muss für jede Generation neu gewonnen werden. Deshalb arbeitet das Bildungsinstitut HAUS RISSEN HAMBURG bis heute daran, junge Menschen zu Bürgern zu machen, sie von den Stärken unserer Demokratie und unserer Wirtschaftsordnung zu überzeugen. Nur so werden junge Menschen bereit sein für die Herausforderungen der Globalisierung. Zusätzlich ist HAUS RISSEN HAMBURG seit 1954 auch eine Begegnungs- und Tagungsstätte von hohem Rang, u.a. mit ausgeprägtem sicherheitspolitischen Profil und viele Jahre als deutscher Sitz des Club of Rome.
Diese Tradition wird heute ergänzt durch die Arbeit der Denkfabrik HAUS RISSEN HAMBURG. Sie liefert maßgeschneiderte Schulungspakete zur Problemlösung für unterschiedlichste Zielgruppen – aus Unternehmen, Militär, Verwaltung und anderen Institutionen. Mit seinen Seminaren, Veranstaltungen, Konferenzen arbeitet HAUS RISSEN HAMBURG als Themenunternehmen, das die Entwicklungen der Zeit aufgreift, sie analysiert und kommentiert - für Unternehmen, die sich für die Zukunft positionieren müssen, aber auch für den Einzelnen, der nach Orientierung sucht.

In Hamburg als Handelsmetropole liegt es auf der Hand, dass sich politische und wirtschaftliche Bildung der Menschen, unabhängig von Alter und Sozialisation, als Investition immer rechnet. Die höhere wirtschaftliche und politische Kompetenz der Menschen trägt dazu bei, dass eine Gesellschaft kostspielige Irrtümer vermeidet, die durch falsche persönliche und unternehmerische Entscheidungen entstehen.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenabo
15,00
20,00
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
einmal jährlich
650
650
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
editiononline de23.11.20082283
Rissener Landstr. 193
,
22559 Hamburg
AnsprechpartnerMichael Gwosdz Anfrage an Verlag schicken
040/ 819070
040/ 8190759
AnzeigenannahmeMichael Gwosdz Anfrage an Anzeigenannahme schicken
(040) 81 907-49
(040) 81 907-59
RedaktionMichael Gwosdz Anfrage an Redaktion schicken
(040) 81 907-49
(040) 81 907-59

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Politische Magazine - Politikwissenschaft

Die Friedens-Warte

Die Friedens-Warte

Die Friedens-Warte, 1899 gegründet von Alfred Fried, ist als älteste Zeitschrift im deutschsprachigen Raum für Fragen der Friedenssicherung und der internationalen Organisation ein zentrales Forum ...

neue energie

neue energie

Das monatlich erscheinende Fachmagazin „neue energie“ ist das führende deutsche Medium rings um Klimaschutz, die Energiewende und für die gesamte Branche der Erneuerbaren. neue energie ...

Leviathan

Leviathan

Berliner Zeitschrift für Sozialwissenschaft  Im "Leviathan" finden sich Beiträge namhafter Autoren zu aktuellen Themen aus Politik und Gesellschaft, Wirtschaft, Philosophie und Lebenswelt. ...

Recht und Politik

Recht und Politik

Recht und Politik ist die erste rechtspolitische Zeitschrift Deutschlands. Sie wurde 1965 von dem Rechts- und Justizreformer und späteren Präsidenten des OLG Braunschweig Rudolf Wassermann ...

E-Books zum Thema: Politik - Gesellschaft

Zehn Jahre Deutsche Einheit

E-Book Zehn Jahre Deutsche Einheit
Format: PDF

Kein Ereignis hat die Deutschen in Ost und West in den letzten Jahren so bewegt wie die Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990. Forscher aller Disziplinen haben sich auf Tagungen und in Publikationen…

Naturschutz im vereinigten Deutschland

E-Book Naturschutz im vereinigten Deutschland
Rückblick und Vorschau, Gewinne und Defizite Format: PDF

Am 31.12.1991 endete auf der Grundlage des Einigungsvertrages nach fast vierzig Jahren die Geschichte des Instituts für Landschaftsforschung und Naturschutz (ILN) an der Akademie der…

Naturschutz im vereinigten Deutschland

E-Book Naturschutz im vereinigten Deutschland
Rückblick und Vorschau, Gewinne und Defizite Format: PDF

Am 31.12.1991 endete auf der Grundlage des Einigungsvertrages nach fast vierzig Jahren die Geschichte des Instituts für Landschaftsforschung und Naturschutz (ILN) an der Akademie der…

Mitten im Leben

E-Book Mitten im Leben
Format: ePUB/PDF

Die Finanzaffäre der CDU hat nicht nur die Partei und die demokratische Kultur der Bundesrepublik in eine ihrer tiefsten Krisen gestürzt, sondern war auch der Auslöser für Wolfgang Schäubles Verzicht…

Mitten im Leben

E-Book Mitten im Leben
Format: ePUB/PDF

Die Finanzaffäre der CDU hat nicht nur die Partei und die demokratische Kultur der Bundesrepublik in eine ihrer tiefsten Krisen gestürzt, sondern war auch der Auslöser für Wolfgang Schäubles Verzicht…