Sie sind hier
Fachzeitschrift

Zeitschrift für Medienwissenschaft

Zeitschrift für Medienwissenschaft

Medienwissenschaft ist nicht nur konstitutiv an den Schnittstellen verschiedener Disziplinen angesiedelt, sondern sie untersucht darüber hinaus diese Schnittstellen selbst hinsichtlich ihrer Geschichte, ihrer Beschaffenheit und der durch sie bedingten Effekte.

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
74,80
76,80
Einzelheft
Ladenpreis
42,80
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
2x jährlich
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
.Kein Verlag bekannt oder Erscheinen eingestellt08.02.20161852
,

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Kommunikation - Medienwissenschaft - Kommunikationsgeschichte – digitale Literatur

RuZ - Recht und Zugang

RuZ - Recht und Zugang

Recht und Zugang widmet sich allen Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit dem Zugang zu digitalen Sammlungen stellen. Die Themen reichen vom Urheberrecht über das Datenschutzrecht bis hin ...

Entwicklungstherapie

Entwicklungstherapie

Fachzeitschrift für entwicklungsorientierte Psychotherapie und Analytische Beratung Die Zeitschrift richtet sich an alle in und außerhalb der psychotherapeutischen Profession, die sich für die ...

dichtung-digital.de

dichtung-digital.de

Magazin zur digitalen Literatur und KunstInternationales Magazin zur digitalen Ästhetik: Netzliteratur, Netzkunst, Netzkultur, Multimedia, Hypermedia, Intermedia, Hypertext, Interfiction, ...

DAS ARCHIV

DAS ARCHIV

Magazin für Kommunikationsgeschichte DAS ARCHIV ist ein Magazin rund um Kommunikation, Mensch und Technik in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Die Themen der Beiträge reichen vom Botenwesen ...

FACHSPRACHE

FACHSPRACHE

International Journal of Specialized Communication FACHSPRACHE - International Journal of Specialized Communication is a refereed international journal that publishes original articles on all ...

Kulturrevolution

Kulturrevolution

Kulturrevolution richtet sich an Kulturarbeiter - Journalisten, Leherer, Dtudenten und alle, die Intresse und Spaß an der Beschäftigung mit Symbolen im öffentlichen Sprachgebrauch haben. Die ...

E-Books zum Thema: Geisteswissenschaften allgemein

Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen

E-Book Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen
Eine soziologische Analyse im Spannungsfeld von Professionellen, Angehörigen, Betroffenen und Laien Format: PDF

Die Fortschritte in den Neurowissenschaften, die Selbstreflexion der Sozialpsychiatrie, aber auch die Erfahrungen der Bewegung der Psychiatriebetroffenen, lassen es notwendig erscheinen, erneut ein…

Lob des sozialen Faulenzens

E-Book Lob des sozialen Faulenzens
Motivation und Leistung beim Lösen komplexer Probleme in sozialen Situationen Format: PDF

Soziales Faulenzen bezeichnet einen Motivationsverlust, der bisher meist als eine negative Folge kollektiven Arbeitens betrachtet wurde. Die vorliegende experimentelle Studie zeigt dagegen, dass im…

Psychologie 2000

E-Book Psychologie 2000
Format: PDF

Der 42. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie bedurfte dank der bedeutungsträchtigen Jahreszahl keines besonderen Mottos – es war der Kongreß "Psychologie…