Sie sind hier
Fachzeitschrift

dichtung-digital.de

dichtung-digital.de

Magazin zur digitalen Literatur und Kunst

Internationales Magazin zur digitalen Ästhetik: Netzliteratur, Netzkunst, Netzkultur, Multimedia, Hypermedia, Intermedia, Hypertext, Interfiction, Mitschreibprojekte. Rezensionen, Theorie, Interviews, Buchtips, Buchbesprechungen, Veranstaltungstips, Veranstaltungsberichte, Konferenzpräsentationen, Links. Multimedial, Deutsch und Englisch.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
6 Ausgaben / Jahr
Online Ausgabe
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
dichtung-digital.de - Magazin zur digitalen Literatur und Kunst14.11.20143322
Holbeinstrasse 12
,
4051 Basel
AnsprechpartnerRoberto Simanowski Anfrage an Verlag schicken
+41 (0)61 267 04 44
721151338490
AnzeigenannahmeRoberto Simanowski Anfrage an Anzeigenannahme schicken
Redaktion

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Theater - Schauspiel – Kabarett – Bühne Literatur

Spiel und Theater

Spiel und Theater

Die Zeitschrift für Schul- und Amateurtheater, Theaterpädagogik und Medienkunde. Schwerpunktthemen in jedem Heft. Interviews mit Theaterpädagogen, Regisseuren, Autoren. Reportagen von Festivals, ...

Jura Soyfer

Jura Soyfer

Int. Zeitschrift für Kulturwissenschaften Jura soyfer. Internationale Zeitschrift für Kulturwissenschaften dient der Verbreitung von Kenntnissen über Leben, Werk und Verbreitungsgeschichte Jura ...

Kultur.West

Kultur.West

NRW hat Theater, Opern, Museen, Konzerthäuser, Galerien so zahlreich wie nirgendwo. Tausende Orte. Eine unübersehbare zahl von Ereignissn. Millionen Menschen, dür die Kunst und Kultur Leidenschaft ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Circus Journal-Special 1

Circus Journal-Special 1

Früher reisten in Europa viele Hochseiltruppen. Heute sind diese Artistengruppen als eigen- ständig reisende Truppen selten- er geworden. Die Familie Weis- heit kommt ursprünglich aus Thüringen. ...

Der fliegende Teppich

Der fliegende Teppich

Zeitung für Kindertheater und Kinderkultur. Aus dem Kindertheaterleben - Das Theaterleben, vor allem das mobile, erscheint vielen Menschen besonders reizvoll. Die Realität sieht freilich anders ...

kunststoff

kunststoff

Kulturmagazin aus MitteldeutschlandDas kulturelle Geschehen AUS Mitteldeutschland. Das Kulturmagazin berichtet aus dem Geschehen der bildenden Kunst wie aus der Malerei und Grafik, Fotografie oder ...

E-Books zum Thema: Kunst - Literatur - Theater

Plastizität und Bewegung

E-Book Plastizität und Bewegung
Körperlichkeit in der Musik und im Musikdenken des frühen 20. Jahrhunderts Format: PDF

Musik vermag es, Körperlichkeit in neuer Weise für die Kulturwissenschaften fruchtbar zu machen. Zu oft missverstanden als klingendes Beiwerk bewegter Körper in Tanz oder szenischer…

Das 18. Jahrhundert

E-Book Das 18. Jahrhundert
Zeitalter der Aufklärung Format: PDF

Akademie Studienbücher - Literaturwissenschaft - Diskussion von Epochenbegriff und Epochengrenzen - Autor, Markt und Publikum: Strukturwandel der literarischen Öffentlichkeit - Die…

Trainingsbuch Fernsehreportage

E-Book Trainingsbuch Fernsehreportage
Reporterglück und wie man es macht - Regeln, Tipps und Tricks. Mit Sonderteil Kriegs- und Krisenreportage Format: PDF

Die Fernsehreportage feiert eine ungeahnte Renaissance. Authentisches Miterleben, ungestellte Situationen, echtes Leben, Blicke hinter die Kulissen der Gesellschaft, das kann nur die Reportage. Eine…

Vergessen? Verschwiegen? Verdrängt?

E-Book Vergessen? Verschwiegen? Verdrängt?
10 Jahre 'Initiative Nachrichtenaufklärung' Format: PDF

Es gibt viele Gründe dafür, warum bestimmte Themen in den Medien zu kurz kommen. Die 'Initiative Nachrichtenaufklärung' (INA) versucht, sie dennoch ins öffentliche Bewusstsein zu heben. Seit 1997…

Diskursiver Journalismus

E-Book Diskursiver Journalismus
Journalistisches Handeln zwischen kommunikativer Vernunft und mediensystemischem Zwang Format: PDF

'Die Kunst heute besteht darin, Journalismus zu machen trotz der Medien', sagt ein ehemaliger Chefredakteur der Wochenzeitung 'Die Zeit'. Er macht damit auf den gewichtigen Unterschied zwischen der…