Sie sind hier
Fachzeitschrift

ZfP - Zeitschrift für Politik

ZfP - Zeitschrift für Politik

Die Zeitschrift für Politik versteht sich als Forum für die Analyse aus den Bereichen der politischen Theorie, der vergleichenden Regierungslehre und der Internationalen Beziehungen. Berichte, Diskussionen und Rezensionen ergänzen die Aufsätze zu einer umfassenden Informationsquelle für Politikwissenschaftler und politisch Interessierte. Die Zeitschrift „Zeitschrift für Politik“ wendet sich an Politikwissenschaftler, Politisch Interessierte.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
109,00
109,00
269,00
71,00
32,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Nomos Verlag30.12.20195363
Waldseestraße 3-5
,
76530 Baden-Baden
AnsprechpartnerAloisia Hohmann Anfrage an Verlag schicken
07221-2104-39
07221-21041139
AnzeigenannahmeAnfrage an Anzeigenannahme schicken
RedaktionDr. Andreas Vierecke Anfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Wirtschaftsmagazine - Arbeitspolitik - Sozialpolitik

Made in Germany

Made in Germany

Unser „Made in Germany Magazin“ schreibt packende Artikel über Meilensteine der deutschen Wirtschaft. Wir geben Ihnen eindrucksvolle Einblicke in große deutsche Erfolgsunternehmen und ...

Die Mediation

Die Mediation

Die Mediation - Das Magazin für Kommunikationsprofis - Handlungsempfehlungen und Impluse (bis 04/2015 Die Wirtschaftsmediation) erscheint seit 2012 und stellt die außergerichtliche Konfliktlösung ...

brand eins

brand eins

brand eins ist das Wirtschaftsmagazin, das nach den Hintergründen sucht und nach den Zusammenhängen. Wir nehmen scheinbar Vertrautes auseinander und setzen es neu zusammen, wir kreuzen Wirtschaft ...

DAS ARCHIV

DAS ARCHIV

Magazin für Kommunikationsgeschichte DAS ARCHIV ist ein Magazin rund um Kommunikation, Mensch und Technik in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Die Themen der Beiträge reichen vom Botenwesen ...

Südtirol Panorama

Südtirol Panorama

Mit einer Auflage von 26.000 Exemplaren orientiert sich das Südtirol Panorama klar an den Interessen der Unternehmer und erreicht damit die Führungsschicht des Landes. Im Mittelpunkt der ...

GermanyContact (Russia)

GermanyContact (Russia)

Mit der russischsprachigen Zeitschrift GermanyContact verfügt die deutsche Wirtschaft in Russland über ein Sprachrohr, das bis weit in die Regionen hineinreicht. GermanyContact informiert über ...

HUMANE WIRTSCHAFT

HUMANE WIRTSCHAFT

HUMANE WIRTSCHAFT ist „mehr als eine Zeitschrift“, weil es nicht unser Hauptanliegen ist, alle zwei Monate bedrucktes Papier an Abonnenten zu liefern. Es geht vielmehr darum, der Idee einer ...

E-Books zum Thema: Politik - Gesellschaft

Aung San Suu Kyi

eBook Aung San Suu Kyi Cover

Der langjährige SPIEGEL-Korrespondent in Asien, Andreas Lorenz, erzählt in diesem Buch die packende Biographie der Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi. Gestützt auf reiche Kenntnis des ...

Die Hebel der Macht

eBook Die Hebel der Macht Cover

Strategien der MachtWenn immer mehr Menschen glauben, Politik werde über ihre Köpfe hinweg gemacht und sei ihrem Einfluss entzogen - ist das ein populistischer Trugschluss? Oder ist der Eindruck ...

Das Ganze im Blick

eBook Das Ganze im Blick Cover

Zeiten der »Unübersichtlichkeit« schaffen ein Bedürfnis nach Überblick - ein Bedürfnis danach, das Ganze eines nicht »überschaubaren« Zusammenhangs von oben zu sehen und damit metaphorisch ...

Die Sprache des Terrors

eBook Die Sprache des Terrors Cover

Der Mann, der die Sprache des IS spricht Worte können unzählige Menschen zu Taten antreiben, wie man an der Propaganda der Dschihadisten sehen kann. Wer sind die, lautet eine von Salazars ...