Sie sind hier
E-Book

Action-Hausaufgaben Mathe 3+4

Mit offenen, forschenden Aufgabenformen die wichti gen Lehrplaninhalte vorbereiten oder vertiefen (3. und 4. Klasse)

eBook Action-Hausaufgaben Mathe 3+4 Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
72
Seiten
ISBN
9783403369189
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
17,60
EUR

Passende Hausaufgaben zu erstellen, kostet viel Zeit und ist gar nicht so einfach: Die Hausaufgaben sollen auf den Unterrichtsstoff abgestimmt, möglichst differenziert und gleichzeitig abwechslungsreich sein, weil so die Motivation der Schülerinnen und Schüler höher ist. Die Action-Hausaufgaben in diesem Band bieten Ihnen genau das. Bei diesen handelt sich um offene, forschende Aufgabenformen, die immer mit einer aktiven Handlung verbunden sind und deshalb den Kindern besonders viel Spaß machen. Sie kleben nicht nur am Schreibtisch, sondern werden selbst tätig; im Haus, auf dem Schulweg oder an einem anderen Ort. Die Hausaufgaben zu allen zentralen Lehrplanthemen der 3. und 4. Klasse im Fach Mathematik lassen sich ohne Vorbereitungsaufwand sofort verwenden. Suchen Sie einfach die passende Karte heraus, kopieren diese und geben sie den Kindern mit. Das besondere Plus: Die Action-Hausaufgaben sind flexibel einsetzbar. Egal welches Thema Sie gerade behandeln, die offenen Aufgabenformen passen immer. Sie können sowohl zur Nachbereitung des Unterrichtsstoffes (Vertiefung/Verfestigung) als auch zur Vorbereitung dienen. Gleichzeitig werden die Selbstständigkeit und methodische Kompetenz der Schülerinnen und Schüler gefördert. Die Themen: - Muster und Strukturen - Zahl und Operation - Raum und Form - Größen - Daten und Zufall Der Band enthält: - Hausaufgaben als Kopiervorlagen im Karteikartenformat - Hinweise zum Einsatz der Karteikarten

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Mut zur Begabung

eBook Mut zur Begabung Cover

Dieses Buch ist für die Begabten und ihre Umgebung geschrieben. Es soll sie stärken, so daß sie den Mut haben, ihre Begabung zu realisieren. Wie weit es jemand wagt, seine kreativen Fähigkeiten ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...