Sie sind hier
E-Book

Allianzportfolios in technologieintensiven Branchen

Konfiguration und Koordination

eBook Allianzportfolios in technologieintensiven Branchen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
226
Seiten
ISBN
9783658053727
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
39,99
EUR

?Allianzen stellen im heutigen Wettbewerb ein wichtiges Instrument zum Aufbau und Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit dar. Sowohl die Forschung als auch die Praxis betrachten Kooperationen jedoch meist als individuelle Erscheinungen, ohne mögliche Synergien und Konflikte genauer zu analysieren. Zur Ermittlung dieses Portfolioeffektes entwickelt Marcus Lorenz einen konzeptionellen Bezugsrahmen, der es ermöglicht, Kooperationsaktivitäten von Unternehmen einer ganzheitlichen Analyse zu unterziehen. Im Mittelpunkt steht dabei die Konfiguration des Allianzportfolios. Anhand einer Längsschnittanalyse von 60 führenden Unternehmen leitet er Handlungsempfehlungen für die Praxis ab. Die Studie liefert damit wichtige Ansatzpunkte, Kooperationen einem aktiven und ganzheitlichen Management zugänglich zu machen.

Dr. Marcus Lorenz promovierte bei Prof. Dr. Dietrich von der Oelsnitz am Lehrstuhl für Organisation und Führung an der Technischen Universität zu Braunschweig. Er ist als Projektmanager tätig.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Innovationsmanagement - Trends - Entwicklungsmanagement

Innovationen durch IT

eBook Innovationen durch IT Cover

'Innovationen sind Treibstoff für die Wirtschaft ... Sie sind sowohl für Unternehmen ein zentrales Thema als auch für die gesamte Volkswirtschaft eines Landes ... Deutschland kann angesichts der ...

Innovationsbewertung

eBook Innovationsbewertung Cover

Peter Granig geht der Frage nach, wie die Bewertungsunsicherheiten von Innovationsprojekten durch den Einsatz von risiko- und ertragsorientierten Simulationsmodellen in einer frühen Projektphase ...

Die Personalfalle

eBook Die Personalfalle Cover

»Der Faktor Mensch bestimmt den Unternehmenserfolg« - die zentrale Managementerkenntnis wird in kaum einem Unternehmen umgesetzt. Jörg Knoblauch spricht Klartext: Wer im Vertrauen auf das ...

Design

eBook Design Cover

Sie wurden teilweise gekürzt, verändert und mit zusätzlichem Material angereichert. Mehrwert ist heute weniger eine Frage der Produkt- und Servicequalität als vielmehr bestimmter Extras. Extras ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...