Sie sind hier
E-Book

Anlass und Ursachen des Peloponnesischen Krieges

eBook Anlass und Ursachen des Peloponnesischen Krieges Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
14
Seiten
ISBN
9783656644231
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit möchte ich den Anlass und die Ursachen darstellen, die im Jahre 432/431 v. Chr. zum Ausbruch des Peloponnesischen Krieges zwischen Athen und Sparta geführt haben. Ich werde versuchen zu erklären, warum der auf dreißig Jahre festgelegte Friedensvertrag zwischen Athen und Sparta bereits nach 15 Jahren gebrochen wurde. Ich habe mich dazu entschlossen, die Ereignisse um Epidamos, Potaida und Megara als Anlass des Krieges zusammenzufassen und diesen zuerst zu behandeln. Dadurch kann ich bei der Behandlung der Ursachen direkt auf die bereits vorher erwähnten Ereignisse eingehen. Als Grundlage meiner Arbeit benutze ich das von Thukydides verfasste Werk 'Der Peloponnesische Krieg'. Thukydides erlebte den Krieg als aktiver Teilnehmer und sein Werk gilt heute als der Beginn der wissenschaftlichen Geschichtsschreibung. Im Laufe der Arbeit möchte ich versuchen folgende These zu bestätigen oder zu verneinen: These: Die Hauptschuld für den Kriegsausbruch liegt bei den Athenern und ihrem übertrieben Selbstbewusstsein.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Frühgeschichte - prähistorische Archäologie

Der Ebrovertrag

eBook Der Ebrovertrag Cover

Seit ihrer Niederlage im ersten Punischen Krieg gegen Rom 241, sahen sich die Karthager den Ansprüchen der neuen Großmacht im zentralen Mittelmeer ausgesetzt. Rom legte den Punieren gewaltige ...

Das Prinzipat des Augustus

eBook Das Prinzipat des Augustus Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1, Universität Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema 'Das Prinzipat des Augustus' ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...