Sie sind hier
E-Book

Argumentative Textkompetenz bei mehrsprachig aufwachsenden Kindern

am Beispiel von Kindern mit griechischem Migrationshintergrund

AutorAnonym
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl22 Seiten
ISBN9783656985921
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bevölkerung mit Migrationshintergrund in Deutschland nimmt stetig zu. In der vorliegenden Arbeit stehen zweisprachig aufwachsende Schüler und Schülerinnen mit griechischem Migrationshintergrund im Zentrum. Ziel der Arbeit ist es, herauszufinden, wie sich die Textkompetenz bei zweisprachig griechisch-deutsch aufwachsenden Kindern entwickelt. Es ist auch zu erforschen, ob sich die Textkompetenz bei Schülern in der Zweitsprache höher als in der Muttersprache entwickelt. Zu diesem Zweck steht in der vorliegenden Arbeit eine korpusbasierte Analyse im Mittelpunkt. Es wird ein Analyseraster von 4 Perspektiven entwickelt, nämlich der Makrostruktur: Textordnungsmuster, der Argumentationsstruktur, dem Diskursmodus (konzeptionell schriftlich vs. mündlich) und der kommunikativen Grundhaltung. Anhand von diesem Raster werden 40 argumentative Texte der 20 Schüler mit dem griechischen Migrationshintergrund analysiert. Darüber hinaus wird der Einfluss der außersprachlichen Faktoren auf die Textkompetenz erforscht.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...