Sie sind hier
E-Book

Arzthaftungsrecht

Fallgruppenkommentar

eBook Arzthaftungsrecht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
1231
Seiten
ISBN
9783504380922
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
89,80
EUR

Alle rechtlichen Aspekte des Arzthaftungsrechts werden praxisrelevant gewichtet und leicht verständlich dargestellt. Ob Sie systematisch oder über das umfangreiche Stichwortverzeichnis einsteigen: In jedem Fall bekommen Sie schnell und sicher die richtigen Antworten auf alle Ihre Fragen. Über die Muster einer Klageschrift und der darauf bezogenen Klageerwiderung, die mit vielen mandatsrelevanten Problemen angereichert sind, können Sie das Ganze schließlich sofort in die Praxis umsetzen.

Stand: Ende 2009

Arzthaftungsrecht ist vor allem Richterrecht. In dem Maß, wie die sich rasant entwickelnde Kasuistik in der überbordenden Rechtsprechung zunimmt, hat auch der Umfang des Buches zugelegt.

  • rund 200 Seiten mehr Inhalt
  • Rechtsprechung und Literatur Stand Ende 2009
  • über 600 neue Entscheidungen eingearbeitet
  • teilweise unveröffentlichte OLG Entscheidungen
  • stark erweitertes Stichwortverzeichnis

Besonders ausführlich behandelt werden zum Beispiel:

  • Aufklärung
  • Dokumentationspflichten
  • grober Behandlungsfehler
  • unterlassene Befunderhebung
  • Diagnoseirrtum

Von Spezialisten
Die Autoren sind anerkannte Spezialisten: Rechtsanwälte, die seit vielen Jahren überwiegend auf dem Gebiet des Arzthaftungsrechts arbeiten. Die Darstellung der schwierigen Rechtsmaterie ist immer objektiv, das heißt: Die Interessen der Patientenanwälte werden im gleichen Maß berücksichtigt wie diejenigen der Ärzte und ihrer Haftplichtversicherungen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Bürgerliches Recht - Privatrecht

Die Arzthaftung

eBook Die Arzthaftung Cover

Im Mittelpunkt des Leitfadens stehen die Haftungsfragen der arbeitsteiligen Medizin, die Organisation der Patientenaufklärung und der ärztlichen Dokumentation sowie die Zusammenhänge zwischen ...

Psychologische Gutachten

eBook Psychologische Gutachten Cover

Wie schreibe ich ein Gutachten? Hypothesenbildung, Gesprächsführung, Ergebnisdarstellung: Die Autoren stellen Schritt für Schritt - auch für Nichtpsychologen verständlich - dar, wie ein ...

Praxishandbuch Musikrecht

eBook Praxishandbuch Musikrecht Cover

Verständliche Einführung in die komplexe Materie des Musikrechts. Klar und anhand vieler Beispiele erläutert der Autor die Rechtsfragen, mit denen sich Kreative und Unternehmen in allen ...

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...