Sie sind hier
E-Book

Arzthaftungsrecht

Fallgruppenkommentar

eBook Arzthaftungsrecht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
1231
Seiten
ISBN
9783504380922
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
89,80
EUR

Alle rechtlichen Aspekte des Arzthaftungsrechts werden praxisrelevant gewichtet und leicht verständlich dargestellt. Ob Sie systematisch oder über das umfangreiche Stichwortverzeichnis einsteigen: In jedem Fall bekommen Sie schnell und sicher die richtigen Antworten auf alle Ihre Fragen. Über die Muster einer Klageschrift und der darauf bezogenen Klageerwiderung, die mit vielen mandatsrelevanten Problemen angereichert sind, können Sie das Ganze schließlich sofort in die Praxis umsetzen.

Stand: Ende 2009

Arzthaftungsrecht ist vor allem Richterrecht. In dem Maß, wie die sich rasant entwickelnde Kasuistik in der überbordenden Rechtsprechung zunimmt, hat auch der Umfang des Buches zugelegt.

  • rund 200 Seiten mehr Inhalt
  • Rechtsprechung und Literatur Stand Ende 2009
  • über 600 neue Entscheidungen eingearbeitet
  • teilweise unveröffentlichte OLG Entscheidungen
  • stark erweitertes Stichwortverzeichnis

Besonders ausführlich behandelt werden zum Beispiel:

  • Aufklärung
  • Dokumentationspflichten
  • grober Behandlungsfehler
  • unterlassene Befunderhebung
  • Diagnoseirrtum

Von Spezialisten
Die Autoren sind anerkannte Spezialisten: Rechtsanwälte, die seit vielen Jahren überwiegend auf dem Gebiet des Arzthaftungsrechts arbeiten. Die Darstellung der schwierigen Rechtsmaterie ist immer objektiv, das heißt: Die Interessen der Patientenanwälte werden im gleichen Maß berücksichtigt wie diejenigen der Ärzte und ihrer Haftplichtversicherungen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Bürgerliches Recht - Privatrecht

BGB AT kompakt

eBook BGB AT kompakt Cover

Ihr Crash-Kurs vor der Prüfung. Beck-Qualität zum günstigen Preis Die Reihe »Jurakompakt« ermöglicht Studierenden und Referendaren den unkomplizierten Zugriff auf das wirklich ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...